XP erkennt nach Neuinstallation Partitionen nicht mehr

Dieses Thema XP erkennt nach Neuinstallation Partitionen nicht mehr im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Galil3o, 9. Apr. 2005.

Thema: XP erkennt nach Neuinstallation Partitionen nicht mehr Hallo zusammen, ich bin mit meinem Latein am Ende... Durch einen Hardwaredefekt musste ich das OS neuinstallieren....

  1. Hallo zusammen,

    ich bin mit meinem Latein am Ende... Durch einen Hardwaredefekt musste ich das OS neuinstallieren. Nun will XP aber nach der Neuinstallation meine Datenpartition nicht mehr erkennen (Auch in der guten alten DOS-Box bekomme ich eine Fehlermeldung: Gerät nicht bereit. In der Datenträgerverwaltung wird sie aber noch dargestellt als fehlerfrei (unbekannte Partition).

    Einfach einen Laufwerksbuchstaben zuordnen kann ich leider auch nicht, da diese Option ausgegraut ist.

    Hat hier irgendjemand eine Idee was da passiert sein könnte? Oder vielleicht sogar eine Lösung für dies schwer unangenehme Problem?
     
  2. Schaue mal unter : START / EINSTELLUNGEN / SYSTEMSTEUERUNG / VERWALTUNG / COMPUTERVERWALTUNG dann zu DATENTRÄGERVERWALTUNG siehst Du dort Deine fehlenden Partionen? Mit einem Rechtsklick drauf und Partionen als aktiv markieren.

    War es das??
     
  3. Welche Version von XP hast Du denn benutzt, Recovery? Hast Du bei der Neuinstallation angegeben auf welcher Partition das BS installiert werden soll? Wenn ja, sollte Deine Datenpartition noch erhalten sein. Die Anzeige fehlerfrei (unbekannte Partition) bedeutet imho das Deine Partition nicht formatiert ist. Was steht denn in der Datenträgerverwaltung unter Dateisystem von Deiner Partition?
     
  4. Würde ich nicht machen wollen.
    Windows bootet nicht, wenn mehrere aktiv gesetzte Partitionen im System sind......
    Aktiv gesetzt sein muss die zu bootende Partition - und nur! die.
     
  5. In der Datenträgerverwaltung läßt die Partition sich gar nicht als aktiv markieren. Dort ist alles ausgegraut außer den Punkten Hilfe und Partition löschen - beides nicht sehr hilfreich :p

    Zur Neuinstallation habe ich die IBM-Recoverypartition benutzt. Physikalisch hat das Thinkpad nur eine Platte und vor der Neuinstallation waren alle Partitionen ansprechbar und funktionsbereit.

    Ich habe mal Aida laufen lassen um mehr herauszufinden - hier die Info, die Aida mir zu dem Problem ausspuckt:
    #1 (Aktiv) NTFS C: (IBM_PRELOAD) 0 MB 20479 MB
    #2 Unknown (Code: $17) 20479 MB 35289 MB
    #3 Hidden FAT32 55769 MB 1461 MB

    (leider kann ich mit dem Fehlercode nichts anfangen)

    Was mich bei der ganzen Sache etwas verwirrt ist der Fakt, daß ich auch unter DOS die Partition nicht angesprochen bekomme?
     
  6. Aninemo da haste mich falsch verstanden. Er solle die Partition nicht zum Masterbootrecord (MBR) machen sondern nur die Partition aktivieren. Und das geht ohne probleme. Kannste glauben.

    Nun zum Problem selbst. Das sieht nicht gut aus was Du da gepostet hast.

    Das sieht ganz so aus als wenn Du diese Partionen unter Windows abhaken kannst. Und wenn die nicht mal unter DOS ansprechbar sind............Sorry aber dann wird es schwer.

    Habe keine gute Idee dazu. Aber werde nachdenken
     
  7. Ist der Punkt Formatieren und Eigenschaften auch ausgegraut?
     
  8. Nein, formatieren würde gehen... aber da das eine Datenpartition ist (und die natürlich nicht verloren gehen sollten) nicht wirklich machbar ;-)

    Lösung gefunden: Partition Magic hat darauf zugreifen können (Acronis hat versagt). Somit konnte ich die Daten retten, neupartitionieren und alles ist wieder so wie es sein sollte - Phew 8)

    Danke an alle die mitgerätselt haben!
     
  9. Super das gefällt mir. Nicht aufgegeben und gewonnen. ;D

    Und fürs nächstemal was gelernt........Erst sichern dann experimentieren ;)
     
  10. Klar das man seine Daten nicht verlieren möchte (ich auch nicht :) ). Sowas in der Art habe ich mir gedacht (das formatieren geht). XP hat aus welchen Gründen auch immer ???, Deine Partition nicht mehr richtig erkannt. Hatte schon gedacht, das alles verloren ist, zu Deinem Glück ja nicht ;). Ausserdem habe ich auch was gelernt, falls ich mal ähnliche Probleme bekomme (Partition Magic).
     
Die Seite wird geladen...

XP erkennt nach Neuinstallation Partitionen nicht mehr - Ähnliche Themen

Forum Datum
XP-setup erkennt nach Vistainstallation keine festplatte mehr Hardware 3. Juli 2008
Drucker erkennt nachgefüllte Tintenpatrone nicht an Hardware 3. März 2005
Windows erkennt Partition nach abgebr. WLAN-Konfig als Wechseldatenträger Windows XP Forum 29. Nov. 2004
PC erkennt nach dem Starten Soundkarte nicht mehr Windows XP Forum 20. Okt. 2003
Motherboard erkennt keine Grafikkarte mehr Hardware 22. Juni 2016