XP: Explorer.exe - Komponente nicht gefunden

Dieses Thema XP: Explorer.exe - Komponente nicht gefunden im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von TataMichl, 11. Jan. 2005.

Thema: XP: Explorer.exe - Komponente nicht gefunden Nach Einschalten des PC´s und nach Anmeldung beim Benutzerkonto erscheint die Fehlermeldung: Explorer.exe -...

  1. Nach Einschalten des PC´s und nach Anmeldung beim Benutzerkonto erscheint die Fehlermeldung:
    Explorer.exe - Komponente nicht gefunden. Die Anwendung konnte nicht gestartet werden, weil BROWSEUI.dll nicht gefunden wurde. Neuinstallation der Anwendung könnte das Problem beheben.

    Das einzige was noch funktioniert ist der Task-Manager.

    Gibt es möglicherweise einen Zusammenhang mit dem SP2? Kann mir jemand bitte sagen wir ich das Problem lösen kann?  :eek:
     
  2. genau dasselbe habe ich seit einigen tagen als problem - aufgetreten nach mehrfachen downloads v. winodows-patches - vom letzten jahr her ist sp1, nachgeladen wurde sp2 (in den letzten 2 monaten problemfrei)

    wie wurde das problem von dir gelöst? war neuinstallation unumgänglich? oder gibt es anderen tipp? wo kann ich aufgreifen?
    danke & gruß/b.lichtenstein - stuttgart
     
  3. Leider habe ich keine guten Ratschläge parat.
    Ich habe beim Händler nachgefragt, ich habe beim Hersteller nachgefragt, ich habe die Frage ins Forum gestellt, aber leider ohne brauchbares Ergebnis.

    Ich habe eine Neuinstallation inkl. SP2 gemacht und kurz darauf ein ähnliches Problem gehabt.

    Nach der zweiten Neuinstallation habe ich das SP2 weggelassen und seitdem hatte ich noch keine Probleme. Ich hoffe es bleibt dabei  :-\
     
  4. Hier wäre mal das Eventlog sehr interessant - der Fehler kann NICHT an SP2 selbst, sonst würde er auf jeder SP2-Maschine auftreten und das ist definitiv nicht der Fall.

    Cheers,
    Joshua
     
  5. Hallo,

    ich kann mich erinnern, dass ich das Problem auch einmal hatte. Man konnte nach dem Hochfahren des Rechners mit STRG+Alt+Entf den Task Manager starten. Hier mit Neuer Task cmd.exe (Eingabeaufforderung) öffnen. Nun mußt du im Windows Verzeichniss nach den Unterverzeichnissen der Updates suchen, die meistens $NtUninstallKBxxxxxx$ heißen. In einem dieser Verzeichnisse findest du die browseui.ini, die dann nur noch nach /windows oder /windows/system32 kopiert werden muss (weiss ich leider nicht mehr so genau, ich würde aber das /system32 Verzeichniss als erstes versichen).

    Danach sollte das System wieder laufen.

    Gruß

    Achim
     
  6. Die Datei solltest Du im %Systemroot%\ServicePackFiles\i386 finden, diese dann nach %Systemroot%\system32 kopieren,
    Das kopieren kannst Du über den Taskmanager durchführen, dort die cmd (Komandozeile) starten und mit
    in das richtige Verzeichnis kopieren.
     
Die Seite wird geladen...

XP: Explorer.exe - Komponente nicht gefunden - Ähnliche Themen

Forum Datum
ActiveX-Komponente kann kein Objekt erstellen:'GetObject' Windows 7 Forum 9. Jan. 2015
Windows XP-Modus: Abbilddatei Integrationskomponenten nicht gefunden Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 13. Dez. 2011
einzelne WIN 7 Komponenten löschen Windows 7 Forum 9. Nov. 2009
Windows XP-Komponenten Windows XP Forum 2. Okt. 2012
Softwarekomponenten der Internetverbindung - Gurus needed Viren, Trojaner, Spyware etc. 25. Juli 2011