XP fahrt nicht runter seit DirectX 9.0 update

Dieses Thema XP fahrt nicht runter seit DirectX 9.0 update im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Herr Keek, 22. Sep. 2003.

Thema: XP fahrt nicht runter seit DirectX 9.0 update Hallo, ich habe einen Computer mit folgemden Komponenten! (AMD Athlon 2,2XP+, MSI KT2 Combo-L (Bios frisch...

  1. Hallo,

    ich habe einen Computer mit folgemden Komponenten! (AMD Athlon 2,2XP+, MSI KT2 Combo-L (Bios frisch geflasht), ATI Radeon 9100, 1x Infinion RAM 256MB + 1x (???) RAM 256MB, Levicom 300Watt Netzteil, 1x Matrox 80GB, 1x IBM 40GB! So damit müßten eigentlich die wichtigsten Komponenten genannt sein! Ach so Windows XP Proffesional mit Service Pack 1a und Aktueller GraKatreiber sind installiert!

    Also, habe mir kürtzlich ne neue GraKa gegönnt und in diesem Zuge gleich DirektX 9.0a installiert (habe auch schon 9.0 und 9.0b ausprobiert mit gleichem Ergebnis)! Seit her fährt mein Rechner nicht mehr runter (mach jetzt immer Neustart)! Wenn ich XP neu installiere dann ist alles wieder normal (mittlerweile habe ich jetzt ein Deinstallationsprogramm für DirektX das geht etwas schneller :mad:) ! Meine Frage, muß ich jetzt immer DirektX deinstallieren wenn ich den Rechner runterfahren will oder hatt einer eine bessere Idee???

    DANKE IM VORRAUS!!!

    Keek
     
  2. Zunächst mal könntest du den automatischen Neustart bei Fehler deaktivieren. So gehts: Systemsteuerung -> System -> Registerkarte erweitert -> Button Einstellungen bei Starten und Wiederherstellen -> Häkchen entfernen bei automatisch Neustart ausführen.
    Dann bekommst du mit Sicherheit einen Bluescreen und den Inhalt und auch den Stop-Code postet du dann mal hier, dann können wir weitersehen.
     
  3. Da möchte ich mich mit einer Frage anschließen:
    Sollte ich dann ein Upgrade von DirectX8 auf 9 lieber lassen, wenn es Schwierigkeiten macht? Schließlich wird es ja im Upgrade-Center angeboten.
     
  4. Sagen wir mal so, es kommt immer individuell drauf an, bei einigen verträgt es sich bei anderen wiederum nicht, das kann man halt nicht vorhersagen ... Ich habe sogar einen älteren Rechner wie der Anfangsposter und soweit keine Probleme ... Drum sollte man allgemein ein gut laufendes System nicht immer mit dem neuesten vollstopfen, wenn es auf die neusten Features nicht draufankommt, die Versionen sind hier ja nicht weit aussereinander ...
    Wenn ihr sowas austestet, könnt ihr ja falls etwas schief gehen sollte eine Systemwiederherstellung zu einen vorherigen Zeitpunkt durchführen, damit erspart ihr euch eine Neuinstalltion ...
     
  5. ...möchte mich Daxy anschliessen, traue der Systemwiederherstellung aber nicht so ganz. Vor solchen einschneidenden Updates, die sich nicht ohne Zusatztools deinstallieren lassen, lege ich immer ein Image an und bin so bei unliebsamen Überraschungen geschützt.

    Zum Thema zurück: Flöckchen's Tip ausprobieren ... ansonsten bei der Eingabeaufforderung mal dxdiag eingeben und die Testroutinen laufen lassen. Vielleicht kommen da Hinweise.
     
  6. Hallo,

    habe das wie oben beschrieben ausgeführt! Ich bekomme dann einen bluescreen wo dann ganz feist steht:

    0X0000007E (0X0000005,0XF791E547,0F7aFCB3C,0XF7AFC83C)
    STV680.SYS - Adress F791E547 base at F7919000, Data Stamp 3d071fa5

    so wer damit etwas anfangen kann nur nicht hinter den Berg halte!

    Vielen DANK im vorraus!

    Also das mit dem nicht Updaten ist schön und gut aber wenn man aktuelle Spiel spielen will dan ist man ja gezwungen gerade sachen wie DirektX zu aktualisieren!

    Wie ist denn das mit diesen Fehlercodes sind die von Microsoft willkürlich ausgewählt? Oder kann man die ohne ein Codebuch (oder ähnliches) entschlüsseln?
     
  7. Hallo,

    mir würde ein ich weiß auch nicht als Antwort auch erst einmal reichen :-[! Ich habe das mit dem dxdiag auch einmal ausprobiert, aber ich kann keine Ungereimtheiten finden (worauf muß ich achten? Da steht jedenfalls nichts mit Warndreieck)! Hat einer einen guten Link wo ich einen DirektX Deinstaller finde? Den den ich habe der ist Sch...!

    Vielen Dank! ;)

    P.S.: Freue mich über jede Antwort die mir hilft!!!! ;D
     
  8. Nein, das ist ja das tolle an diesen Fehlermeldungen. Außer M$ und selbst die nicht immer, kann keiner was mit den Fehlermeldungen anfangen. Zumindest leider nur mit den wenigsten...

    Okay, also ich weiß nicht ;)
    Das einzige, was ich finden konnte, war etwas über eine DigiCam, die eine Datei mit dem Namen verwendet, wie er in der Fehlermeldung auftaucht, aber wenn du keine DigiCam hast, dann scheidet das auch schon wieder aus. Wobei wir bisher ja noch nicht wissen, ob du eine hast, oder nicht...

    Probiers mal mit diesem hier: http://www.wintotal.de/softw/?id=540
    Aber der ist laut Angabe nur bis Version 8.1
     
  9. Hallo,

    habe so eine schlodriege AIPTEK DigifunzelKamera! MAl schauen bin gerede am brennen am tun! Danach schau ich mal ob es wieder funzt wenn ich die per USB aus stöpsle oder den Treiber deinstalle! Hat den DirectX was mit der Kamera zu tun?

    Find ich ja dann toll diese Fehlercodes! Vor allem das die Mikrosaftler da selber nicht mit zurande kommen ;D!

    Als melde mich!

    CU

    DANKE
     
  10. naja. moosbrötchen würd ich dx 9 empfehlen. da er ja auch eine dx9 karte im rechner hat. (so wie ich das deiner signatur entnehmen kann) aber n image ziehen schadet nie ;D ist immer sinnvoll.. sollte meins auch ma wieda auffrischen

    so far

    cYa
     
Die Seite wird geladen...

XP fahrt nicht runter seit DirectX 9.0 update - Ähnliche Themen

Forum Datum
Fährt nicht hoch und langer Start Windows 10 Forum 5. Aug. 2015
PC fährt nicht hoch/Bei Updates ausgeschaltet Windows 8 Forum 15. März 2015
Windows XP fährt nicht hoch...startet immer neu Windows XP Forum 18. Jan. 2015
Windows 8 fährt seit kurzem nicht mehr ganz herunter Windows 8 Forum 21. Nov. 2014
Packard Bell Windows 8 fährt nicht hoch ( Diagnose des PCs wird ausgeführt ) ? Windows 8 Forum 15. Sep. 2014