XP Home funktioniert nicht mehr, sehr großes Problem

Dieses Thema XP Home funktioniert nicht mehr, sehr großes Problem im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von mYst2005, 27. März 2005.

Thema: XP Home funktioniert nicht mehr, sehr großes Problem Hallo erstmal und zwar habe ich bei einem Freund folgendes Problem. Ich installiere sein Windos Xp Home, danach...

  1. Hallo erstmal und zwar habe ich bei einem Freund folgendes Problem.

    Ich installiere sein Windos Xp Home, danach installiere ich die Treiber für sein Mainboard von der Original CD vom Mainboard. Bis dahin funktioniert noch alles, aber wenn ich jetzt Service Pack 2 oder die Grafikkartentreiber installieren möchte, installiert er sie, aber nach dem Neustart hängt sich Windos nach dem Ladebalken am Anfang auf und der PC startet neu, danach wenn ich das Service Pack 2 oder die Grafikkartentreiber im abgesicherten Modus deinstalliere, komme ich wieder normal in das Windwos. Ich habe seinen PC jetzt schon 2 mal formatiert und immer das selbe Ergebniss, ich bin echt am verzweifeln, so etwas hatte ich bis jetzt noch nie. Davor hat bei Ihm alles einwandfrei funktioniert, es war nicht das erste mal, dass ich bei Ihm den Pc neu aufsetze.


    Sein PC:
    Amd XP 2500
    512 MB
    A7N8X Deluxe  (nforce 2 Chipsatz)
    Ati 9600 Radeon (soweit ich weiss von der Firma Sapphire)
    80 GB IDE Festplatte

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    mfg mYst  
     
  2. normal installiert in folgender reihenfolge:

    windows
    sp
    mainboard treiber (wegen denen eventuell mal auf die hersteller seite schaun, und neue laden)
    graka treiber
    und dann die restlichen treiber ...

    ps: während der installation den nicht am netz lassen
     
  3. Ich habe es so Installiert:

    1x mal:

    Windows Xp
    Mainboard Treiber
    Service Pack2


    1x mal:

    Windows Xp
    Mainboard Treiber
    Grafikartentreiber Original Ati Catalyst

    1x mal:

    Windows Xp
    Mainboard Treiber
    Grafikartentreiber Neusten Omega

    1x mal:

    Windows Xp
    Mainboard Treiber
    Grafikartentreiber aeltere Catalyst

    und zum Schluss:

    1x mal:

    Windows Xp
    Mainboard Treiber ( die neusten von der Asus Seite)

    danach ging auch nichts mehr als er einen Treiber für den PCI AGP BUS installierte :(

    das mit dem Netz.... hmmm er war an das Netzwerk angeschlossen über das er dann auch ins Internet gehen kann, aber es wurden keine Verbindungsdaten etc. eingeben, damit das Internet funktioniert. Also glaube ich nicht das es daran liegt/lag, aber ich werde heute auch mal den Netzwerkstecker entfernen.

    sonst noch jemand eine Idee?

    mfg mYst
     
  4. Ich richte gerade die CDs damit ich sie heute Mittag mitnehmen kann.


    aber muss es den wirklich an dem Serivce Pack 2 liegen?
    Weil es reicht ja auch schon wenn ich kein Service Pack 2 installiere und nur die Grafikkartentreiber oder den neusten Mainboardtreiber installiere.


    evtl. noch andere Lösungen vorhanden?


    mfg mYst

    ps. danke für eure hilfe, ich hoffe wir finden eine Lösung.
     
  5. also, ich hatte gestern folgenedes gemacht :

    4 Cds gerichtet:
    1x Window Xp Home Service Pack 2 integriert auf CD
    1x Windows XP Professional (von mir, da ich ich sicher gehen wollte das es nicht an seiner Windows version liegt)
    1x Windows Xp Prof. mit Service Pack 1 integriert (auch von mir)
    1x Windows Xp Prof. mit Service Pack 2 integriert (auch von mir)

    sobald ich nach dem aufspielen von Windos die Mainboardtreiber oder Grafikkartentreiber installierte, wollte er nicht mehr Windows normal starten, der gleiche Fehler wie im Anfangspost beschrieben.

    an was könnte das liegen? Hardwaredefekt? evtl. sehr schwer zu entfernender Virus? oder doch nur ein Software Problem?

    ich hoffe jemand hat Rat, da ich nicht mehr weiss was ich machen soll bzw. kann

    mfg mYst
     
  6. ich glaube nicht, dass es ein virus ist. vielleicht liegt es ja doch an der hardware oder am ende an der festplatte?

    1. wenn du 2 ram-riegel hast, nimm mal einen heraus und teste dann noch mal. man kann nie wissen.

    2. versuch mal, die festplatte mit einem diagnose-programm des herstellers zu überprüfen.
     
  7. ok werde ich machen, allerdings komme ich erst wieder naechstes Wochende zu Ihm,  ich melde dann wie es aussieht.

    danke für deine/eure Hilfe.


    mfg mYst
     
  8. sry das ich jetzt erst antworte, war im urlaub.

    also es funktioniert immer noch nicht.

    festplate ok, nur ein ram riegel drin.


    was könnte es noch sein ???

    ich bin am verzweifeln.

    mfg mYst
     
Die Seite wird geladen...

XP Home funktioniert nicht mehr, sehr großes Problem - Ähnliche Themen

Forum Datum
[HomePrem] x86 Installation funktioniert, x64 Installation schlägt fehl Windows XP Forum 21. Mai 2009
WindowsXP home funktioniert nicht mehr Viren, Trojaner, Spyware etc. 17. Jan. 2009
Task in Acronis True Image Home 10 "funktioniert" nicht richtig Windows XP Forum 28. Okt. 2007
Ad-Hoc mit zwei XP Home funktioniert nur nach Reparieren Windows XP Forum 8. Mai 2005
deutsche Sprachdatei für ImgBurn ohne Homepage Audio, Video und Brennen 30. Apr. 2016