XP Home mit SP2 und Norton Internet Security 2004

Dieses Thema XP Home mit SP2 und Norton Internet Security 2004 im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Scorpio7777, 2. Sep. 2004.

Thema: XP Home mit SP2 und Norton Internet Security 2004 Hallo, ich habe das Update auf SP2 unter Win XP Home durchgeführt. Nun habe ich Norton Internet Security 2004...

  1. Hallo,

    ich habe das Update auf SP2 unter Win XP Home durchgeführt.

    Nun habe ich Norton Internet Security 2004 (Antivirus u. Firewall)

    Bei der Installation kam eine Meldung, dass die Firewall mit Norton abgeglichen sei - oder so ähnlich.

    Bedeutet das nun, dass ich die Firewall im XP Sicherheits-Center aktiviert lassen muss?

    Wie habe ich da zu verfahren, damit in weiter geschützt bleibe.

    Ich blicke da im Moment nicht durch.

    Danke für Eure Hilfe.
     
  2. XP-Firewall abschalten, diese Arbeit macht dann Norton.

    Bei mir kam sogar eine Meldung, daß bereits eine Firewall aktiv ist (auch NIS2004) und das Häkchen wurde automatisch an die richtige Stelle gesetzt.

    Nachtrag: wenn Du das Sicherheitscenter öffnest, so müsste bei Dir wie auch bei mir die Firewall als aktiv gemeldet werden. Neben dem grün leuchtenden aktiv ist eine kleine Schaltfläche, die zeigt Zusatzinfos an, dort steht dann, daß Norton Internet Security aktiviert ist.
     
Die Seite wird geladen...

XP Home mit SP2 und Norton Internet Security 2004 - Ähnliche Themen

Forum Datum
Microsoft small office und Norton Internetsecurity - kein XPHome boot!! Windows XP Forum 8. Apr. 2003
deutsche Sprachdatei für ImgBurn ohne Homepage Audio, Video und Brennen 30. Apr. 2016
Notebook: upgrade w10home auf prof moeglich? Windows 10 Forum 23. Feb. 2016
WIN 7 Home auf Pro upgraden Windows 7 Forum 1. Feb. 2016
XP Home OEM weiter benutzen Windows XP Forum 27. Jan. 2016