XP - Image-Erstellung bei Windows XP Prof.

Dieses Thema XP - Image-Erstellung bei Windows XP Prof. im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von tritter, 4. Dez. 2007.

Thema: XP - Image-Erstellung bei Windows XP Prof. Hallo zusammen, ich habe vor, nach langer Zeit mein System neu aufzusetzen. Nun möchte ich in Zukunft ein Image/...

  1. Hallo zusammen,

    ich habe vor, nach langer Zeit mein System neu aufzusetzen. Nun möchte ich in Zukunft ein Image/ Backup von einem sauberen System erstellen.
    Dies soll nach der Installation der Treiber, Windowsupdates und dem Einrichten der Partitionen erstellt werden.

    Standardmäßig habe ich folgende Partitionen eingerichtet :

    C:\ SYSTEM (Betriebssystem)
    D:\ SWAP (Auslagerungsdatei)
    E:\ PROGRAMME (Alle installierten Programme)
    F:\ DATEN (alle berufliche Daten)
    G:\ PRIVAT (alle privaten Daten)

    Nun stellt sich die Frage, worauf ich beim Backup achten muss.

    Erstelle ich für jede Partition ( C:\, D:\, E:\ ) ein separates Backup, oder habe ich die Möglichkeit diese zusammen zu erstellen ? Was passiert mit den jeweiligen
    Registry – Einträgen während des Backups ? Was passiert in dem Fall mit meinen anderen Partitionen ( F:\, G:\ ) ?

    Wenn ich im Fehlerfall das Backup zurückspielen muss, müssen hierfür die Partitionen vorab neu erstellt werden, oder geschieht dies automatisch durch das
    Backup - Programm (Acronis True Image).

    Ich hoffe, ich konnte es einigermaßen gut erklären. Falls Ihr noch Fragen haben solltet, stellt diese einfach, okay ?

    Ich danke euch schon im voraus für eure Hilfe…

    Viele Grüße
    Torben
     
  2. du wählst in true image bei der backup-erstellung alle partitionen aus und kannst dann, bei der wiederherstellung, einzelne partitionen explizit auswählen. steht aber auch alles im handbuch. ;)
     
  3. Moin Torben,

    erstelle am besten 1 Image für C,D,E (im TrueImage kan man 3 Partitionen sehr einfach in 1 Image packen.
    Beim Zurückspielen erstellt True Image automatisch Partitionen, absolut problemlos. :)

    für F und G würde ich kein Image machen, da sich die Daten zu oft ändern; lieber mit Robocopy inkrementell auf eine externe Platte sichern. ;)

    Artikel zu Robocopy: http://www.wintotal.de/Artikel/robocopy/robocopy.php
     
Die Seite wird geladen...

XP - Image-Erstellung bei Windows XP Prof. - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows 10 pro activator Windows 10 Forum Dienstag um 17:56 Uhr
SEHR DRINGEND: Probleme bei Upgrade auf Windows 7 Windows Vista Forum 13. Nov. 2016
Windows 10 iso externe Festplatte blockiert Windows 10 Forum 12. Nov. 2016
windows für kinder sicher machen ? Windows 10 Forum 11. Nov. 2016
Windows 10 Formatierung Windows 10 Forum 10. Nov. 2016