XP-Installation auf SATA-Platte

Dieses Thema XP-Installation auf SATA-Platte im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von kox, 2. Juli 2006.

Thema: XP-Installation auf SATA-Platte Hallo, ich habe ein (scheibar recht weit verbreitetes) Problem. Ich möchte Windows XP auf einer SATA-Platte...

  1. kox
    kox
    Hallo,

    ich habe ein (scheibar recht weit verbreitetes) Problem.
    Ich möchte Windows XP auf einer SATA-Platte installieren (kein RAID!).
    Genauer gesagt, habe ich eine Samsung P120 SATA2-Platte mit
    250 GB an einem ASUS p5nd2-SLI Board.
    Installieren möchte ich XP Pro incl. SP2 (nlite).

    Ich habe zunächst einfach so versucht, das Windows
    zu installieren, habe mein altes IDE-Laufwerk abgeklemmt
    und gestartet. Bei der Laufwerkauswahl wird die Platte angezeigt,
    ich habe eine Partition für Windows erstellt (NTFS - 5 GB) und
    los gings. Die Dateien wurden kopiert - doch nach dem Neustart
    kam nur die Meldung Fehler beim Laden des Betriebssystems.

    Suchen in Foren ergaben dann, dass ich SATA-Treiber mit F6 am Beginn
    der Installation einbinden soll.
    Dies habe ich nun mit allen erdenklichen Treibern gemacht
    (direkt von der ASUS CD und die aktuellsten Nforce4-Treiber),
    das Ergebnis ist jedoch immer das gleiche.
    Auch die Verwendung der originalen XP-CD brachte kein
    anderes Ergebnis.
    Im BIOS (neueste Version) wird die Platte wunderbar erkannt und
    ist als primäres Bootmedium ausgewählt.

    Nun weiss ich langsam nicht mehr, was ich machen soll.
    Hat jemand eine rettende Idee??

    Vielen Dank schonmal für alle Tipps!!

    Kox
     
  2. Wenn Du eh schon eine NLite CD erstellst solltest Du gleich mal die S-ATA Treiber mit installieren dann sparst Du Dir schon mal die F6/Disketten Geschichte. Lässt sich XP installieren wenn Du die Platte partitionierst?

    Nachtrag: An welchem SATA Controller hängt die Platte? Bei Deinem Board dürfte es sowohl Controller für den SATA Raid Betrieb als auch Controller für den Betrieb ohne Raid geben, also mal schauen ob Du evtl. am falschen Controller angeschlossen hast.
     
  3. kox
    kox
    Die Integration der SATA-Treiber habe ich auch probiert, leider mit dem gleichen Ergebnis!

    Also an meinem Board gibt es definitiv nur die vier SATA-Anschlüsse.
    Ob RAID oder nicht, regele ich im BIOS, da kann ich RAID enablen und disablen (ist bei mir disabled).

    Ich habe es aber mittlerweile nach drei Tagen probieren aufgegeben, werde->ne alte IDE-Platte
    als Win-Platte nehmen und die SATA als Datenplatte. So wird sie ja merkwürdigerweise
    problemlos von Windows akzeptiert.
    Und dann mal sehen, vlt. wird das ja mit Vista mal leichter. :)

    Danke trotzdem für eure Antworten!

    Kox
     
Die Seite wird geladen...

XP-Installation auf SATA-Platte - Ähnliche Themen

Forum Datum
XP-Installation von 2ter Partition Windows XP Forum 18. Okt. 2012
Non-Admin Konto bei XP-Installation anlegen Windows XP Forum 22. Okt. 2008
Mein neuer AcerOne läuft nach fehlgeschlagerner xp-Installation nicht mehr hoch! Hardware 26. Aug. 2008
Win XP-Installation auf SATA-Festplatte Windows XP Forum 6. März 2007
SATA-Treiber in die Win XP-Installations-CD integrieren. Windows XP Forum 22. Okt. 2006