XP-Neuinstallation

Dieses Thema XP-Neuinstallation im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Sunshine31, 6. Jan. 2007.

Thema: XP-Neuinstallation Ich habe von einem Bekannten einen Pc bekommen (Amd 1500+, 20 GB). Leider wusste ich nicht mehr wie man die...

  1. Ich habe von einem Bekannten einen Pc bekommen (Amd 1500+, 20 GB). Leider wusste ich nicht mehr wie man die Festplatte löscht und ich machte eine Neuinstallation in der Annahme dass dann wohl die Festplatte neu formatiert wird.  Also XP-CD rein und dann folgte ich den  Anweisungen. Es dauerte gar nicht mal lange bis die Installation abgeschlossen war und ich war der Meinung, dass nun die Festplatte automatisch formatiert sei und alte Daten keine mehr vorhanden sind. Nun habe ich mir Picasa2 runtergeladen und siehe da es kamen alles Bilder vom vorherigen Besitzer zum Vorschein  :mad:
    Vor einiger Zeit habe ich hier einen link gesehen wo sehr, sehr detailiert darauf eingegangen wird wie eine Neuinstallation inklusive Formatierung vor sich geht. Leider finde ich ihn nicht mehr. Weiß ihn vielleicht jemand?  :)
    Bei einer Formatierung gehen ja auch alle meine Treiber verloren. Welche sind das genau? Soundkarte, Grafikkarte, Drucker, Cam, Funkmaus? Für diese habe ich leider keine Cd aber es dürfte kein Problem sein diese im Netz zu finden bzw. die in Xp vorhandenen Treiber erstmal zu erwenden. Wie sieht es bei der Formatierung mit dem Motherboard aus? Dies wird ja bei einer Formaierung nicht miteinbezogen und ich brauche mir also da keine Gedanken zu machen - oder? (Motherboard, Bios sind für mich nähmlich was, was ich gar
    und gar nicht verstehe).
    Nochwas habe ich auf dem Herzen. Da die Kiste anfangs nicht mit dem Internet (analog)verbunden werden konnte sah ich mir mal die jeweilige Steckkarte an und tauschte diese durch ein 56 KB Modemsteckkarte aus und siehe an, es lief.
    Die Steckkarte die eingebaut war hat folgende Bezeichnung:
    CNR2800-W (C1) SEC ACSC14011686     6838410000    T150 18 A611
    Wird diese Steckkarte für einen Adsl Anschluss verwendet?
    Danke für eure Hilfe  ;) ::) ;)
     
  2. Mal ganz im Ernst, du hast die Bildschirme während der Installation auch nur weitergeklickt anstatt gelesen, oder? Eigentlich steht da alles recht gut erklärt, wenn man es denn liest. ;)

    Da muss ich leider passen. :-\

    Nunja, wie du schon sagst, alle eben. Woher sollen wir deine Hardware kennen ???

    Richtig, das Motherboard an sich wird nicht formatiert, weils ja auch keine Festplatte oder sowas ist ;)
    Aber deine Chipsatztreiber sind dann futsch, die müsstest du schon auf Lager haben, ebenso wie den Treiber für evtl. vorhanden OnBoard Sound OnBaord LAN etc.
    Aber Angaben zur Hardware haben wir ja, wie bereits erwähnt, nicht. :)
     
  3. Moin, :)

    bzgl Hardware-Info:
    http://www.wintotal.de/Software/?id=2763
    bitte mal herunterladen und eine Log Datei erstellen
    englisch: File -> Create Log-File
    Deutsch: Datei -> Erzeuge LOG-Datei

    und mir per Mail schicken ( Adresse steht im Profil, allerdings mußt Du Dich im Forum registrieren, damit du das Profil einsehen kannst...)
     
  4. Man kann also windows neu installieren und die daten bleiben erhalten?
     
  5. Ja, man kann es als Reparaturinstallation erneut drüberbügeln, dabei bleiben die Daten erhalten. Bei einer kompletten Neuinstallation inkl. Formatierung sieht das natürlich nicht so aus. ;)
     
  6. Danke für die Lösungsvorschläge!
    Ich verstehe zwar immer noch nicht wieso ich Daten von Vorbesitzer auf meinem Pc habe aber vielleicht erklärt es mir ja jemand. Ich habe keine Reparaturinstallation vorgenommen, denn dann würde ich es verstehen. Weiters habe ich hier im Forum gelesen, dass man die Win XP Pro von Cd starten muss bzw. im Bios so umstellen, dass sofort von der Cd gebootet wird. Nunja, umgestellt im Bios habe ich nichts aber die Cd hat ja auch sofort gebootet? Und zudem sah die Windowsoberfläche nach der Installation so aus, als ob ein neues Win drauf ist (also keine Icons vom Vorbesitzer waren mehr zu sehen). Aber warum hat dann Picasa2 noch Bilder vom Vorbesitzer gefunden???

    Nochwas habe ich auf dem Herzen. Da die Kiste anfangs nicht mit dem Internet (analog)verbunden werden konnte sah ich mir mal die jeweilige Steckkarte an und tauschte diese durch ein 56 KB Modemsteckkarte aus und siehe an, es lief.
    Die Steckkarte die eingebaut war hat folgende Bezeichnung:
    CNR2800-W (C1) SEC ACSC14011686     6838410000    T150 18 A611
    Wird diese Steckkarte für einen Adsl Anschluss verwendet?

    Danke und dieses Forum (d.h. die User die sich die Mühe nehmen Hilfestellung zu leisten  :) ) ist wirklich top!
     
  7. Weil du XP ohne Formatierung einfach neuinstalliert hast. Dann bleiben gewissen Daten eben erhalten. :)
     
  8. Also eine Steckkarte mit der Bezeichnung CNR2800-W ist ein Analog Modem  ::)
    Für ADsl braucht der PC nur einen ganz normale Netzwerkkarte.
     
Die Seite wird geladen...

XP-Neuinstallation - Ähnliche Themen

Forum Datum
WIN-XP-Neuinstallation und WLAN-Erkennung Windows XP Forum 27. Dez. 2008
XP-Neuinstallation gescheitert, nix mehr möglich Windows XP Forum 2. Dez. 2008
XP-Neuinstallation - TuneUp Utilities Einstellungen speichern Windows XP Forum 24. Juni 2008
Bitte um Hilfe bei XP-Neuinstallation Hardware 28. Dez. 2007
Frage zu Windows-XP-Neuinstallation Windows XP Forum 26. Dez. 2007