xp ohne WPA-PSK

Dieses Thema xp ohne WPA-PSK im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von mazi69, 11. Sep. 2005.

Thema: xp ohne WPA-PSK hallo ihr profis :) ich wollte mein WLAN umstellen auf WPA-PSK, aber da stellt sich nun ein problem dar. ich hab auf...

  1. hallo ihr profis :)
    ich wollte mein WLAN umstellen auf WPA-PSK, aber da stellt sich nun ein problem dar. ich hab auf diesem netzwerk zwei laptops (centrino) und einen pc laufen. meine beiden laptops besitzen die wahlmöglichkeit, WPA-PSK ein zu stellen, mein pc jedoch gibt mir aber nur die möglichkeit für WPA. kann man das irgend wie updaten oder muss ich auf das sicherere system verzichten.
    auch ist es so, dass ich den 128er schlüssel verwenden möchte, aber immer wenn ich in die einstellung des drahtlosen netzwerks gehe, dann sind da nur die 8 punkte, welche den code darstellen
    wäre toll, wenn mir jemand weiterhelfen könnte ::)
    nebenbei erwähnt, ich kenne mich zwar etwas mit dem pc aus, aber so tief reicht mein wissen leider nicht
    vielen dank im vorraus
    mazi
     
  2. An den 8 Punkten darfst du dich nicht stören, du kannst einen längeren Schlüssel eingeben.

    Darstellung wird von Windows gekürzt.
     
  3. Dann wäre da noch die Frage, welche Version von Windows XP (Home oder Professional und evtl. welches Service Pack) du derzeit verwendest. Denn normalerweise  kann XP WPA-PSK ohne Probleme. Bei mir findet sich die Einstellung in den Eigenschaften der Drahtlosen Netzwerkverbindung. Dort existiert ein Punkt Netzwerkauthentifizierung und dort musst du WPA-PSK anwählen. Dann sollte das eigentlich ohne Probleme klappen (bei mir funktioniert das zumindest seit 1 Jahr ohne Probleme ;))

    Und bei den Punkten hat ohmsl Recht. Da würde ich mir also überhaupt keinen Kopf drum machen und einfach eintragen ;D

    Gruß
    Elchi
     
  4. Vielen Dank für die Hinweise und Tips :)
    dass das System doch den gesamten Netzwerkschlüssel gespeichert lässt, aber nur die paar Punkte anzeigt, weil er sich die anderen spart, das beruhigt mich schon etwas.
    Was nun das Problem WPA-PSK angeht, so habe ich natürlich an dieser Stelle unter Netzwerkauthentifizierung umstellen wollen. Bei den beiden Laptops steht in diesem zur Auswahl: Offen, Gemeinsam verwendet, WPA und WPA-PSK. Beim Desktop-PC allerdingst kann ich nur wählen zwischen Offen und Gemeinsam verwendet, die Einstellung WPA kann ich nur in dem Punkt Datenverschlüsselung darunter wählen.
    Der PC, an dem ich die Möglichkeit WPA-PSK nicht wählen kann, läuft mit xp-prof und dem SP2.
    Die beiden Laptops haben xp-home und ebenfalls SP2.
    Außerdem haben sie manchal konnektivitätsprobleme und teilweise empfangen sie zwar das WLAN, verbinden sich aber erst mit ihm, wenn ich Einstellungen in den Eigenschaften des drahtlosen Netzwerks bestätige. Dieser plötzliche Kontaktverlust tritt nicht unbedingt auf, wenn ich meinen PC starte, sondern mitten drin, wenn ich schon online bin - komische Sache das.
    Na ich hoffe mal, es ist kein hoffnungsloser Fall ;)
    Vielen Dank jedenfalls für eure Bemühungen.
    mazi
     
  5. Mal eben eine Frage vorweg:

    Das sie bezieht sich auf die beiden Laptops, richtig? Und mit dem PC meinst du den Desktop-Rechner, richtig? Ich frage nur für mich nach, nicht das wir nachher evtl. aneinander vorbei reden  :)

    Erstmal zu dem WPA-PSK-Problem: Ich vermute stark, dass es mit der verwendeten Netzwerkkarte oder dem Stick zusammenhängt, denn rein Softwareseitig muss auch das Win XP Professional den WPA-Modus unterstützen (denn ich benutze selbiges). Also wäre noch interessant, über was für eine Netzwerkkarte oder was für einen WLAN-Stick der Desktop-Rechner sich einwählt. Vielleicht unterstützt dieser diesen Modus nicht und darum zeigt in Win XP auch nicht als Option an.... ???

    Zu deinen Konnetivitätsproblemen kann ich leider erstmal nichts weiter sagen, aber wir haben hier nach noch andere, fähigere Leute als mich ;)
    Ausserdem kannst du dich ja auch mal etwas hier im Forum umgucken (evtentuell nach dem Stichwort Konnektivitätsproblem suchen), denn ich meine, sowas hier öfter gelesen zu haben. Vielleicht ist dort schon der ein oder andere wichtige Hinweis bei....

    Gruß
    Elchi
     
Die Seite wird geladen...

xp ohne WPA-PSK - Ähnliche Themen

Forum Datum
Archivieren ohne Ordnerstruktur Microsoft Office Suite 19. Okt. 2016
Win7 entfernen ohne Neuinstallation? Windows 7 Forum 12. Okt. 2016
RDP mit oder ohne VPN? Windows Server-Systeme 27. Juni 2016
MediaCenter auf PC ohne Internetverbindung Windows 7 Forum 1. Juni 2016
deutsche Sprachdatei für ImgBurn ohne Homepage Audio, Video und Brennen 30. Apr. 2016