XP Ordneransicht Einstellungen werden nicht beibehalten

Dieses Thema XP Ordneransicht Einstellungen werden nicht beibehalten im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Bawire, 1. Dez. 2002.

Thema: XP Ordneransicht Einstellungen werden nicht beibehalten Habe unter XP Pro zwei User eingerichtet, einen für mich (Admin) und einen für meine Freundin. Für jeden Ordner gibt...

  1. Habe unter XP Pro zwei User eingerichtet, einen für mich (Admin) und einen für meine Freundin. Für jeden Ordner gibt es ja verschiedene Ansichten zur Auswahl:
    Filmstreifen
    Miniaturnsicht
    Kacheln
    Liste
    Detail
    Symbole
    bei mir gehts zur Zeit beim Papierkorb schon los: stell ich dort Details ein, ist es beim nächsten Aufruf des Papierkorps wieder auf Kacheln.
    Desweiteren habe ich auf einer anderen Partition einen Ordner Bilder der wieder verschiedene Unterordner hat wo ich nach Datum sortiert alle Bilder von der Digicam drin habe. Bei einigen Ordnern habe ich die Filmstreifen in der Auswahl stehen bei anderen nicht: dort existiert nur Miniaturansicht und alle anderen sind aufgeführt, nur kein Filmstreifen.
    Ein Loeschen bzw Neuerstellen des Ordners hat leider auch nichts gebracht. Im User meiner Freundin gibt es das Problem nicht. Kann mir jemand einen Tipp geben?
     
  2. :DCharly2801
    Suupperr vielen Dank!!!
    Dachte schon ich müßte jetzt XP neuinstallieren und das wo ich meine Installation seit 12 Monaten am laufen habe.


    Gruß Bawire
     
  3. Hi Leute,


    ich möchte mein Notebook (ASUS X50Z) mit meinem Plasma (LG 42PT85)
    verbinden.

    Mein Notebook hat als Bildausgang lediglich einen 15 Pin VGA Ausgang.

    Sobald ich das Kabel in das Notebook einstöpsele, wird das Bild am
    Notebook schwarz und es tut sich auch nichts am Plasma. Ich höre nur
    dann kurz, das für Windows typische Geräusch wenn man ein Gerät
    anschließt.

    Habe Windows 7 und kann bei den Bildschirmeinstellungen am Notebook
    enstellen was ich will, es tut sich nichts.

    Am Plasma erscheint nur die Meldung "kein Signal".

    Am Plasma kann ich in im Einstellungsmenü nichts machen, dort ist alles
    dunkel hinterlegt, da nunmal keine Signale zum Einstellen kommen.

    Ich habe bei den Systemeinstellungen - Anzeige - Bildschirmauflösung:

    Anzeige: Als Nr. 1 meine Notebook und Nr. 2 mein Plasma 42PT85

    Aufflösung: 1024 x 768

    Ausrichtung: Querformat

    Mehrere Anzeigen: alle verfügbaren Punkte versucht


    Alle Einstellungsveränderungen werden mit "übernemen" quittiert.

    Aber leider immer nur: Kabel zum Notebook rein und der Bldschirm wird
    schwarz, höre den Windowston und beim Plasma passiert nix.


    Bin der Meinung, dass gestern Abend ganz kurz ein Bild auf dem Plsama
    war.

    Kabel (5m VGA) hatte ich gestern nagelneu gekauft.

    Wenn ich das Kabel vor dem Einschalten beider Geräte einstecke, bekomme
    ich wenigstens das Bild auf dem Plasma bis zum Screen "Windows wird
    gestartet".

    Dann wirds wieder dunkel und "kein Signal" wird angezeigt.

    Auf dem Laptop ebenso nur schwarz.

    HILFE!!!!
     
  4. Lösung:

    Auflösung auf 1024 x 768 eingestellt und die Tastensteuerung FN + F8 bedient.

    CLOSED
     
  5. Danke für die Rückmeldung :)
    Aber was meinst du mit FN?
     
  6. Na auf den Notebooks sind überwiegend in blauer Schrift die FN Tasten, die so wie Schnellwahltasten funtkionieren.

    Gruß
     
  7. Achso.
    Gelöst.
     
Die Seite wird geladen...

XP Ordneransicht Einstellungen werden nicht beibehalten - Ähnliche Themen

Forum Datum
"Ansicht" --> Einstellungen der Ordneransicht, Frage Windows XP Forum 13. Juli 2006
Ordneransicht-Weitere Informationen..wird nicht geladen! Windows XP Forum 2. März 2015
Klassische XP Ordneransicht unter WIN 7 Windows 7 Forum 13. Dez. 2011
Ordneransichten unter Win7 Windows 7 Forum 12. Okt. 2012
FTP Ordneransicht im Explorer Windows XP Forum 24. Aug. 2010