Xp Partitionen erstellen + noch ein Problem

Dieses Thema Xp Partitionen erstellen + noch ein Problem im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Giga2000, 3. Juni 2004.

Thema: Xp Partitionen erstellen + noch ein Problem Hallo, ich hab eine 120 GB Platte und wollte diese Partitionieren. Ich hab XP Professional drauf und hab mich durch...

  1. Hallo,

    ich hab eine 120 GB Platte und wollte diese Partitionieren.
    Ich hab XP Professional drauf und hab mich durch die Hilfe gehangelt,
    leider ohne Erfolg ;(
    Unter Datenträgerverwaltung konnte ich leider keinen Eintrag finden, wo man Partitionen erstellen kann.
    Das XP Pro ist eine Home User Lizenz, die mir meine Firma zur Verfügung gestellt hat.
    Was mache ich falsch?

    Problem 2:
    Wenn ich die Festplatte formatiert habe und XP installiert habe, läuft es ohne Probleme, aber wenn ich die Platte an einen PIII 800 MHz hänge, dann kommt die Meldung:
    Abgesichter Modus
    Abgesichter Modus (mit Netzwerktreiber)
    Letzte bekannte.....

    Darüber steht das Windows aufgrund Hardwareveränderungen nicht gestartet werden konnte.
    Irgendjemand eine Idee??

    3. Ich wollt mich einfach mal bei den Usern/Admins hier bedanken, für den Support den ich hier immer bekomme.
    Vielen Dank! :)
     
  2. Ach ja. die Festplatte wird nicht als Primäre Partition anerkannt, dass ist mein CD Laufwerk.
    Hängt das irgendwie damit zusammen? Bzw. Kan man das ändern?
     
  3. Partitionen kannst du auch nur in unpartitionierten bereich erstellen indem du auf diesen mal nen rechtsklick machst.

    zu 2. XP ist nicht als Betriebssystem für wechseldatenträger geeignet.
    Es läuft nur auf dem System auf dem es installiert wurde.
     
  4. Ohne unzugeordneten Speicherplatz wirst du da auch nicht weit kommen ohne Zusatztool.

    Was soll daran ungewöhnlich sein? WinXP kann nicht starten, wenn eine komplett andere Konfig vorliegt.
     
  5. Ein CD Laufwerk kann keine Primäre Partition sein, ich glaube fast das du garnicht weisst was eine primäre partition ist.

    Diese vermutung schliesse ich aus deiner Fragestellung!
     
  6. Grüß Gott,


    Also ich glaube, Du verwechselst irgendetwas mit primärer Partition und Bootreihenfolge. Im BIOS kann man u.a. einstellen, daß man von CD seinen PC startet. Damit steht die CD an erster Stellle in der Bootreohenfolge; dies hat aber nichts mit der primären Partition auf Deiner Festplatte zu tun. :eek:

    Nun zu Deinem Problem (auch hier muß ich wieder von Vermutungen leben):
    Du hast offensichtlich eine HD, darauf ist XP, und die HD willst Du weiter partitionieren. OK, hast Du nur ein Laufwerk (C:) über die gesamte Platte oder ist da hinten(auf der Platte) noch was frei.
    Davon hängts ein bißchen ab, wie's weitergeht.
     
  7. @-solon-

    Ich habe nur Laufwerk C:\ und auf diesem sind 120 GB frei (nach der Installation von XP etwas weniger).

    Die Primäre Partition wird in der Datenträgerverwaltung blau Angezeigt richtig? Und blau wird ein CD Laufwerk angezeigt, die Festplatte wird hellgrün angezeigt.
    Sorry ich bin nich so der Freak, eins verstehe ich aber immer noch nicht:
    Was muß gegeben sein, damit ich die C:\ in z.B 3 Partitionen aufteilen will?
     
  8. Ausreichend freier Platz auf der Platte, der nicht C: zugeordnet ist.
    Und das Deine Primäre Partition ein CD-Rom-LW ist ist nicht möglich. Kann es sein das die Partition eher CD-Rom heisst und da die XP-CD raufkopiert wurde ?
    Mach doch mal ein Screenprint von der Datenträgerverwaltung und stell das mal hier rein.
    Hast Du denn das XP selber installiert oder in Deiner Firma installiert bekommen ?
     
  9. Das habe ich selber installiert.
    Wie bekomme ich hin, dass der Speicherplatz nicht komplett C:\ zugeordnet ist?
    Wenn eine 120 GB Platte in zwei 60 GB Teile (nennen wir sie A+B)aufgeteilt ist und ich auf Platte A XP installiert habe, dann kann ich Platte B partitionieren oder?
     
  10. Das würde gehen.
    Bei der Installation von XP wirst Du ja irgendwann gefragt wo XP installiert werden soll, da kannst Du dann auch bestehende Partitionen löschen und Partitionen erstellen, für die Du dann angeben kannst wie groß die dann werden sollen.
    Wenn Du also kein Zusätzliches Programm zum partitionieren nutzen willst oder kannst wirst Du XP wohl neu installieren müssen, und dabei dann alle bestehenden Partitionen löschen und erstmal eine anlegen, auf die dann XP installiert wird. Die sollte nicht allzu groß sein, so ca. 8-10 GB sollten meist reichen.
    Wenn Du dann XP eingerichtet hast ist genügend unpartitionierter Bereich da um in der Datenträgerverwaltung neue Partitionen zu erstellen.
     
Die Seite wird geladen...

Xp Partitionen erstellen + noch ein Problem - Ähnliche Themen

Forum Datum
Partitionen wiederherstellen Windows 7 Forum 4. Jan. 2016
Nach PM8 Partition erstellen suche ich die anderen Partitionen Windows XP Forum 28. Juni 2009
Partitionen erstellen ohne Programm Windows XP Forum 13. Sep. 2007
Daten wiederherstellen auf formatierten Partitionen Datenwiederherstellung 5. Juni 2007
Partitionen erstellen bei der XP Installation Windows XP Forum 4. Mai 2005