XP SP2: Strg-Alt-Del legt Tastatur und Maus lahm

Dieses Thema XP SP2: Strg-Alt-Del legt Tastatur und Maus lahm im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von gsn_de, 11. Sep. 2004.

Thema: XP SP2: Strg-Alt-Del legt Tastatur und Maus lahm Hallo, habe das SP2 zu WinXP installiert und jetzt folgendes Problem: Wenn ich Strg-Alt-Del drücke passiert...

  1. Hallo,

    habe das SP2 zu WinXP installiert und jetzt folgendes Problem:

    Wenn ich Strg-Alt-Del drücke passiert nichts, außer das Tastatur und Maus danach nicht mehr gehen. (Beides Standardgeräte mit PS/2-Anschluß).
    Früher (= vor SP2) kam mit dieser Tastaturkombination doch der Taskmanager (oder so ähnlich) hoch, mit dem ich Prozessorlast etc. sehen konnte.

    Wie kann ich das Problem wieder beheben? :-\

    Schönen Gruß,

    Gregor
     
  2. Bei allen SP2 welche ich durchgeführt habe tritt dieser Fehler nicht auf und das sind über 12 PC, hast Du mit Tuningsoftware vorher etwas an der Registrierung geändert oder spezielle Software installiert welche das Originalsystem beeinflusst.

    mfg. Walter

    :eek:
     
  3. Hallo,

    inzwischen geht es wieder. Hat WinXP wohl selbst repariert?!? Ich vermute mal, daß nach dem Hochfahren ja noch so einiges im Hintergrund geladen wird, und ich anfangs zu früh Strg-Alt-Del gedrückt habe.
    Jetzt kommt wieder ganz normal der Taskmanager und Maus und Tastatur gehen noch. :)

    Gruß, Gregor
     
Die Seite wird geladen...

XP SP2: Strg-Alt-Del legt Tastatur und Maus lahm - Ähnliche Themen

Forum Datum
Benutzer wird nicht korrekt angelegt Windows Server-Systeme 5. Feb. 2016
Windows 8.1 + Surface Pro 2, Tastatur legt sich über den Browser Windows 8 Forum 14. März 2015
im BIOS hinterlegter Product Key? Windows 8 Forum 12. Dez. 2014
SpeicherdifferenzenDas Problem: Laufwerk C:\ 49316 MB - belegt 45815 freier Speicher Windows XP Forum 7. Feb. 2014
Zugriffsrechte werden nicht für neu abgelegte Dateien übernommen Windows Server-Systeme 20. Jan. 2014