XP startet nicht mehr - Virus?

Dieses Thema XP startet nicht mehr - Virus? im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von DerFlashgott, 1. Sep. 2005.

Thema: XP startet nicht mehr - Virus? Moin, ich habe ein für mich als absoluter PC-Profi schier unüberwindliches Problem, und zwar: Mein Laptop (mit...

  1. Moin,
    ich habe ein für mich als absoluter PC-Profi schier unüberwindliches Problem, und zwar: Mein Laptop (mit Windows XP und geschützt durch Norton Internet Security) fährt nicht mehr hoch.

    Wie es dazu kam: Irgendwie habe ich mir im Internet wohl etwas eingefangen, zumindest liefen alle Vorgänge wesentlich langsamer als normalerweise. Zudem waren auf einmal Einstellungen verändert, so war beispielsweise eine Toolbar in meinem Explorer eingefügt oder ein neues Symbol von WareOut (oder so ähnlich) auf dem Desktop vorhanden.

    Daraufhin habe ich mir eine so genannte Malware-Software heruntergeladen (a2Free) und meine Festplatte mit dieser Software gescannt und einige Dateien gelöscht. Danach habe ich versucht, das System neu zu starten.

    Das funktioniert jedoch nicht; der PC kommt lediglich bis zum Windows XP-Logo und beginnt dann von neuem zu starten, das passiert immer wieder...ein vicious circle. Nun habe ich versucht mit Hilfe der Windows XP-CD das System neu zu installieren bzw. es zu reparieren. Doch sobald ich an dem Punkt angelangt bin, dass auswählen kann, welche Funktion ausgeführt werden soll (reparieren, neu installieren...) schaltet der Computer einfach ab.

    Nun weiß ich nicht, wie ich dieses Problem beheben soll, zumal ich auch schon mit Hilfe der Norton Internet Security-CD gestartet habe und die Prüfung keinen Virus festgestellt hat.

    Daher wäre ich euch für Hilfe und einige Tipps sehr dankbar. Also zeigt euer Können...Danke schon mal im Voraus.
     
  2. aehm, schutz durch ein norton-produkt? ;D
    scanne mal mit hijackthis und poste mal.
    lade dir mal von trendmicro den systemcleaner http://de.trendmicro-europe.com/enterprise/support/tsc.php und das neueste patternfile http://de.trendmicro-europe.com/enterprise/support/pattern.php runter. die sysclean.com und das entpackte pattern in ein verzeichnis und mal drüberrennen lassen.

    achso, fahr mal abgesichert hoch und schalte mal den automatischen neustart aus.
     
  3. Erstmal ein Dankeschön für die Antwort, CiHViRuS.

    Leider kann ich den Computer nicht scannen, wobei ich mir nicht sicher bin, ob das an meiner Unfähigkeit liegt oder schlicht nicht möglich ist.

    Das Problem besteht darin, dass ich weder abgesichert noch normal hochfahren kann und daher auch nicht weiß, wie ich die Scanner laufen lassen soll (Bin auch gerade mit einem anderen PC im Internet). Das Gleiche gilt für die Deaktivierung des automatischen Neustarts.

    Also, ich wäre dankbar, wenn ihr mir sagen könntet, ob es möglich den Computer in seinem jetzigen Zustand auf irgendeine Weise auf Viren zu überprüfen.
    Ansonsten hoffe ich natürlich weiterhin auf gute Tipps. Vielen Dank schonmal.
     
  4. Hallo!

    Das ist wirklich schon sehr merkwürdig das man noch nichtmal mit der Cd zur neuinstallation kommt.
    1. wahrscheinlich hat norton alles dicht gemacht.
    Da du nicht mehr in den abgesichten kommst solltest du dir mit deinem anderen rechner eine norton DOS version erstellen. die ist auch bootfähig!
    Dann mal den rechner scannen!!

    MfG
     
  5. Moin,
    Problem ließ sich nach schier unzähligen Versuchen doch per Reperatur von der Windows-CD beheben.

    Vielen Dank an alle, die sich die Mühr gemacht haben, sich mit meinem Problem zu beschäftigen und mir Tipps zu geben.
     
  6. Hi

    Würde mich interessieren, wie du das im Detail gemacht hast - habe seit genau einer Stunde dasselbe Prob wie du - bringe XP in keinem einzigen Modus mehr hoch - schaltet sich immer kurz nach dem Einstiegsbildschirm wieder ab... :mad: :mad: :mad:

    Habe irgendwo im Netz (Sch... Kaaza!) wohl was eingefangen...

    Gruss
    Küsi
     
  7. Jaja, KaZaA ist nicht ungefährlich...
    Jetzt weißt du, warum man es nicht benutzen sollte ;)

    Anyway, Reparaturinstallation

    Anleitung hier: http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;315341 <-- Methode 2
    Screenshots hier: http://www.wintotal-forum.de/index.php/topic,2635.msg59987.html#msg59987

    Wenn du mit einer integrierten SP2 CD reparierst, dann ist das folgende irrelevant.

    Wenn du mit einer SP1 CD reparierst, dann mindestens das folgende machen (noch besser aber SP2 reinstallieren)

    Denn, bei einer Reparaturinstallation sind alle WindowsUpdates danach weg und müssen neu aufgespielt werden. Im Vorfeld also auf jeden Fall zumindest folgende Updates besorgen und offline verfügbar machen. Dann nach der Reparaturinstallation, aber _vor_ dem ersten Onlinegang installieren. Dann kannste online gehen und den Rest der Updates saugen.

    Blasterpatches:
    Update Rollup 1
    KB824105

    Sasserpatch:
    KB835732
     
  8. Menno, da muss ich meine Standard-Textdatei für dieses Posting wohl mit nem Link anstatt dem Text füllen. ;D
     
Die Seite wird geladen...

XP startet nicht mehr - Virus? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows startet nach Design-Installation nicht mehr Windows 10 Forum 5. Aug. 2016
gpedit startet nicht Windows 10 Forum 17. Feb. 2016
abgesicherten Modus startet nicht! Windows 8 Forum 12. Feb. 2016
PC startet oft nicht - Ursache? Hardware 29. Jan. 2016
Großes Start-Problem.Laptop startet nicht mehr. Windows 10 Forum 30. Sep. 2015