XP und ISDN-Karte PCI von AVM

Dieses Thema XP und ISDN-Karte PCI von AVM im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von OliverJ, 14. Jan. 2003.

Thema: XP und ISDN-Karte PCI von AVM Hallo, ich hab da mal ne Frage: Ich habe von AVM die Fritz PCI-Card 2.0. Bei Win98 war ich es ja gewöhnt, daß ich...

  1. Hallo,
    ich hab da mal ne Frage:
    Ich habe von AVM die Fritz PCI-Card 2.0.
    Bei Win98 war ich es ja gewöhnt, daß ich ein paar virtuelle Modems hatte, worüber ich mich ins Netz eingewählt habe.

    Bei WinXP habe ich da ein kleines Problem ;) :

    Es wird nur der NDIS WAN CAPI Treiber von WinXP installiert. Habe mir schon alle nötigen Treiber von der AVM-Seite runtergeladen und insatlliert (also Capi-Port 2.0, Cardware usw). Doch XP installiert nur den Treiber den er schon bei sich hat.
    Wie kriege ich meine virtuellen Modems wieder her?

    Ich hoffe, man versteht mein Problem ;D ansonsten nochmals nachfragen

    gruß Olli
     
  2. Hey danke,
    hat geklappt :D
     
  3. hallo erstmal ;)



    habe mir jetzt windows7 ultimate x64 istalliert er funktioniert alles super außer eine sache

    meine grafikkarte, nach der istallation macht er komischerweise nicht mal nen neustart was er eigentlich immer macht nach der instalation :S

    naja ich habe selbst neugestartet und dann wenn er den "catalyst control center " öffnen will kommt diese fehlermeldung

    ""Es ist kein ATI-Grafiktreiber installiert oder der ATI-treiber funktioniert nicht ordungsgemäß. Installieren Sie den für ihre ATI-Hardware geeigneten ATI-treiber."" :S

    aber auf der ati seite gibt es ja für WIN7 treiber habe es sogar von Vista probiert aber nö geht auch nicht gleiche fehler,aber hatte vorher VISTA auf mein pc drauf und da giing es nur auf 7 nicht ...LG



    HOFFE JEMAND KANN MIR HELFEN WÄRE TOTAL NETT

    bin schon am verzweifeln seit 2tagen :(
     
  4. ja, welche karte ist es genau?
     
  5. ein recht banaler vorschlag:
    probier diesen link HIER aus
    ichg eh zwar davon aus, dass du auf AMD.com schon warst, aber, man weis ja nie
    manchmal übersieht man den wald vor lauter bäumen (gä^^ )
    edit---
    natürlich das über 80 mb grpße pack laden, und nicht nur die software, was dein fehler gewesen sein könnte^^
     
  6. genau auf dem link habe ich es ja runtergeladen des ist ja des schlimme steh sogar da WIN7 x64 aber nönö geht net des ist zum verzweifeln

    :cursing:
     
  7. kann es vielleicht sein das man bei win 7 irgendwas noch zusätzlich installieren muss oder so ????
     
  8. hi

    also die übersetzung von der treiber seite die Caffeineshock gepostet hat ist folgende

    Hinweis: AMDs DirectX 9 ATI Radeon Grafikbeschleuniger werden nicht offiziell unter Windows 7 unterstützt. Wenn derals Benutzer wählt, können sie die ATI Catalyst Windows Vista Grafiktreiber installieren unter Windows 7. Bitte beachten Sie, dass keiner der neuen Windows-7-Grafiktreiber (WDDM 1.1) Features unterstützt werden (wie die Windows Vista-level graphics WDDM-Treiber ist auf 1,0 begrenzt level support).

    Alle Kunden mit einer Kombination aus einer ATI Radeon ™ HD 2000 Serie, ATI Radeon ™ HD 3000 Serie oder ATI Radeon ™ HD 4000 Series Produkt mit einem der oben genannten Legacy-Produkte in einem einzigen PC-System aufgeführt sind, müssen die ATI Catalyst 9,3 oder früher Treiber. Alle zukünftigen ATI Catalyst ™ Versionen zur Verfügung gestellt vorbei an der ATI Catalyst ™ 9,3 Release wird keine Unterstützung für die Legacy-Produkte vor oder einen der Züge mit den Legacy-Produkten verbunden sind aufgeführt.

    ich kann mich jetzt irren aber ich glaube es gehn nur noch treiberversionen bis 9.3 für die alten Xserien
    hatte bis vor kurzen auch noch ne X1950 (stromfresser und laut)

    wenn das system noch gut ist rat ich dir zu einer Sapphire ATI Radeon HD 4670 Ultimate Grafikkarte (so um die 75 euro)
    ist leise da passiv kühlung kein zusätzlichen stromanschluss
    und hast in grossen leistungsschub

    [​IMG]


    mfg
     
  9. ich versuchs dann mal :(
     
  10. Stimmt. Diese 850 funktioniert nur noch mit den 9.3 Treiber. Und dann auch noch eingeschränkt.
    Ich würde dann den CCC weglassen und den von Microsoft empfohlenen Treiber verwenden.

    Und das mit der HD 4670 kann ich nur bestätigen, da ich diese karte selbst habe.

    Für ca. 100 Euro bekommt man z. Z. sogar die 5670 !! Jedoch die 4670 reicht vollkommen aus wen man kein Gamer ist.
     
Die Seite wird geladen...

XP und ISDN-Karte PCI von AVM - Ähnliche Themen

Forum Datum
Aus der Ferne den heimischen Pc mit ISDN-Karte eine Online-Verbindung aufbauen Hardware 28. Dez. 2007
ISDN-Karte lässt sich nicht installieren Windows 95-2000 14. Juni 2005
Verbindung mir ISDN-Karte für Notebokk geht nicht Hardware 11. Okt. 2003
ISDN-Karte als Modem????? Hardware 16. Aug. 2003
Fehler 651 bei ISDN-Karte Hardware 29. Mai 2003