XP will beim Booten Konsistenz überprüfen

Dieses Thema XP will beim Booten Konsistenz überprüfen im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von ottolan, 8. Juli 2005.

Thema: XP will beim Booten Konsistenz überprüfen Beim Hochfahren erscheint kurz das XP-Logo und dann will er die Konsistenz von D: (2.Platte) und F: (leer) prüfen....

  1. Beim Hochfahren erscheint kurz das XP-Logo und dann will er die Konsistenz von D: (2.Platte) und F: (leer) prüfen. Wenn er das getan hat, versucht er wieder zu booten und kommt wieder in die Konsistenzprüfung. Wenn man die abbricht, bringt's auch nichts. Ich hatte vorher im Bios den Parallelport von SSP au ECP gestellt, aber daran liegt's auch nicht. Hab ihn jetzt nur zufällig angekriegt , indem ich von der XP-CD gebootet hab, aber während des Bootens die rausgenommen hab. Beim rumfummeln im Bios ging zeitweilig die F10-Taste nicht mehr. Bios-Problem? XP-Problem? Hilfe, was tun?
     
  2. Könnte auch ein Festplattenproblem sein. Ich würde zunächst die Platte mit dem entsprechenden Herstellertool überprüfen.
     
Die Seite wird geladen...

XP will beim Booten Konsistenz überprüfen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Antwort auf Ich habe hier http://www.windowsforum.de/thema/wahl-des-betriebs systems-beim-booten.116 Windows 10 Forum 8. Mai 2016
Wahl des Betriebssystems beim Booten Windows 10 Forum 4. Mai 2016
beim booten bleibt bildschirm schwarz Windows 7 Forum 11. Juni 2015
Win 7- 2 mal beim booten ? Windows 7 Forum 31. Okt. 2014
Absturz beim Booten Windows 8 Forum 20. Apr. 2014