XP/Win2003: Externe IP des eigenen Mailservers im Firmennetz abfragen

Dieses Thema XP/Win2003: Externe IP des eigenen Mailservers im Firmennetz abfragen im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von will_990, 7. Sep. 2008.

Thema: XP/Win2003: Externe IP des eigenen Mailservers im Firmennetz abfragen Hallo! Wahrscheinlich ist der Betreff unvollständig, aber mehr konnte ich nicht schreiben. Wir sind von Suse Linux...

  1. Hallo!

    Wahrscheinlich ist der Betreff unvollständig, aber mehr konnte ich nicht schreiben. Wir sind von Suse Linux auf Server2003 umgestiegen und wollen wie bisher bei einigen Notebooks (XPPro-SP3) in Outlook Express für unseren eigenen IMAP-Server (HMailserver) die externe, vom ISP vergebene IP als Posteingangs- und Ausgangsserver einsetzen, damit von zuhause aus die E-Mails abgerufen werden können.

    Kurzbeschreibung des Firmennetzes: internes LAN1 192.168.5.0 Clients<>Server, LAN2 192.168.1.0 Server (also 2NICs)<>Router-Modem; Server ist DHCP, DNS, RAS, Dateiserver, Mailserver.

    Von zuhause aus rufen die Rechner die E-Mails problemlos ab bzw. senden sie, aber intern funktioniert das am Notebook nicht, nur bei Eingabe der internen Adresse (192.168.5.100) funktioniert es. Unter Suse-Linux gab es keinerlei Probleme, mit der externen IP die E-Mails intern abzufragen.

    Was ich nicht verstehe: Am Server selbst in OE funktioniert die Abfrage mit der externen IP, nur am Notebook-Client im Firmennetz nicht, also kann es eigentlich nichts mit einem Port-Problem zu tun haben.

    Gibt es irgendeine Möglichkeit, die Clients dazu zu bewegen, im Firmennetz den E-Mail-Server auch mit seiner externen IP abzufragen, evtl. ein DNS-Eintrag am Server (ist auch ein DNS-Server) oder in der hosts-Datei unter XP oder mit IPTables? Unter Suse ging es ja auch...

    Ich habe schon einige Threads zu diesem Thema im Internet angesehen, jedoch hatte niemand eine Lösung genannt...

    Für jeden Hinweis dankbar
    Will
     
  2. Falls es jemanden interessiert, das Problem konnte durch einen zusätzlichen DNS-Eintrag am Server gelöst werden, indem für den externen DNS-Namen des Servers die interne IP-Adresse 192.168.1.100 angegeben und die Anfrage dadurch bereits intern weitergeleitet wird...also ganz einfach, nachdem ich es herausgefunden hatte. ;)
     
Die Seite wird geladen...

XP/Win2003: Externe IP des eigenen Mailservers im Firmennetz abfragen - Ähnliche Themen

Forum Datum
externe Festplatte automatisch aus- und einschalten Windows 10 Forum Donnerstag um 10:43 Uhr
Windows 10 iso externe Festplatte blockiert Windows 10 Forum 12. Nov. 2016
Externe SATA-Platte wird nicht richtig erkannt Windows 10 Forum 26. Okt. 2016
Externe Anschlüsse - alte Laufwerke, Festplatten, Cd-Player, USB HUB - werden nicht erkannt Windows 8 Forum 20. Aug. 2016
Kein Zugriff auf externe Platten Windows 10 Forum 10. Aug. 2016