XPhome als Client 98 als Server-PC

Dieses Thema XPhome als Client 98 als Server-PC im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Amitl, 14. Apr. 2004.

Thema: XPhome als Client 98 als Server-PC Mein mEtzwerk läuft über einen Hub. Neuerdings ist die Anzeige der Teilnehmer in der Netzwerkumgebung unvollständig....

  1. Mein mEtzwerk läuft über einen Hub.
    Neuerdings ist die Anzeige der Teilnehmer in der
    Netzwerkumgebung unvollständig.

    Aber, wenn ich mit Computer suchen (z.B. auf dem XP-Rechner) vorgehe wird sowohl PC1 als auch PC2 gefunden,
    und sogar die freigegbenen Ordner.

    Letzteres ist über Netzwerkumgebung nicht möglich, da nervt dauernd die Meldung ich hätte keine Rechte bzw. der PC1 wäre im Netzwerk nicht vorhanden.

    Nicht schlimm, aber woran kann denn das liegen?
     
  2. Obwohl hier niemand geantwortet hat, möchte ich meine Lösung, die ich inziwischen gefunden habe, sagen:

    Wir hatten mittlerweile einen Trojaner, den wir auf verschiedene Weise aufgespürt und bekämpft haben, u.a. mit Adaware, einem wirklich guten Programm dafür.
    Leider hat es irgendwie auch die Netzwerkverbindung von XpHome zu 98 beeinträchtigt. Nach Entfernung von Adaware lässt sich nun jeder PC von jedem anderen in Netzwerk ansprechen.
     
Die Seite wird geladen...

XPhome als Client 98 als Server-PC - Ähnliche Themen

Forum Datum
XPHomeProLight lässt sich nicht mehr zurückstellen (ProductSuite = Personal) Windows XP Forum 26. Okt. 2008
XPhome--Nullmodem,IPX--Win98: niemand da Windows XP Forum 12. Apr. 2007
XPHome/Win98 Windows XP Forum 15. Nov. 2006
Systemdateien bei XPHome reparieren Windows XP Forum 6. Apr. 2006
W-Lan unter WinXPHome für Einsteiger Windows XP Forum 9. Dez. 2005