XPHomeProLight lässt sich nicht mehr zurückstellen (ProductSuite = Personal)

Dieses Thema XPHomeProLight lässt sich nicht mehr zurückstellen (ProductSuite = Personal) im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von franc, 26. Okt. 2008.

Thema: XPHomeProLight lässt sich nicht mehr zurückstellen (ProductSuite = Personal) Hallo, ich habe ein halbernstes Problem mit einem Windows XP Home, das ich mit dem bekannten Registry-Hack in ein...

  1. Hallo,
    ich habe ein halbernstes Problem mit einem Windows XP Home, das ich mit dem
    bekannten Registry-Hack in ein sogenanntes Win XP HomeProLight umgewandelt
    hatte:

    HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\ProductOptions
    ProductSuite = (Eintrag Personal löschen, via BootCD o.ä.)

    Ich will nun das ServicePack 3 installieren aber das geht (bekanntlich)
    nur, wenn man diesen Hack vorher rückgängig macht, siehe:

    http://www.wintotal.de/Tipps/index.php?id=1144

    Das habe ich getan, jetzt steht in der

    HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\ProductOptions
    ProductSuite = Personal

    und sogar in der

    HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet001\Control\ProductOptions
    ProductSuite = Personal

    und dennoch kommt nach der SP3 Installation nach dem Neustart der
    Lizenzfehler-Hinweis, worauf ich den Rechner nur im abgesicherten Modus
    starten kann (um dann das SP3 wieder zu deinstallieren).

    Ich habe das nun schon ein paar Mal gemacht, was lästig ist, weil es
    jedesmal ewig dauert.

    Weiß jemand darüber vielleicht was?

    Danke,

    Gruß, franc
     
  2. Herr, die Not ist groß! Die ich rief, die Geister, werd ich nun nicht los. :p

     
  3. http://www.wintotal.de/Tipps/index.php?id=1144

    Das hast du doch gemacht oder? ???

    pan_fee
     
  4. Ja.
    Eine Imagesicherung.
    Das ist aber nicht das Problem, weil ich bis jetzt jedesmal durch eine Deinstallation des SP3 in den vorigen Zustand zurückkam.[br][br]Erstellt am: 26.10.08 um 20:37:54[hr][br]
    In die Ecke Besen! Besen seids gewesen.
    Denn als Geister ruft euch - nur zu seinem Zwecke - erst hervor der alte Meister :)
     
  5. Eine Imagessicherung von vor der Installation des SP3, aber nach der Veränderung der HOME-Version wird dir nichts nützen.
    Wenn du vor der Umwandlung keine Sicherung erstellt hast, darfst du XP Home neu installieren. :D
     
  6. Gut, also diese Sicherung habe ich auch.
    Vor der Umwandlung und nach der Umwandlung.
    Aber wieso sollte ein Image danach nicht funktionieren? Ein Image ist ein Image.

    Aber ich sage es nochmal: ich habe damit keine Probleme.
    Vielleicht hat ja jemand zu meiner eigentlichen Frage einen Tipp?
     
  7. Das eigentliche Problem ist wohl daß trotz Personal MS etwas sieht was du nicht siehst. Deswegen musst du das Image zurückschreiben welches du erstellt hast bevor du gelightet hast.
     
  8. Das wäre die Ultima Ratio.
    Vorher würde ich (besser gesagt der Home-Besitzer für den ich das mache) noch mit SP2 leben.
    Sonderbar ist jedenfalls, dass ich bereits auf zwei Home-Rechnern genau das gleiche Problem mit dem Zurücksetzen (und deinstallieren des SP3) lösen konnte.
     
Die Seite wird geladen...

XPHomeProLight lässt sich nicht mehr zurückstellen (ProductSuite = Personal) - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows 10- Laptop lässt sich nicht zurücksetzen Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 31. Okt. 2016
Festplatte lässt sich nicht mit NTFS formatieren Windows 10 Forum 20. Okt. 2016
Java Downloader lässt sich nicht sauber installieren Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 5. Okt. 2016
TB lässt sich extrem viel Zeit beim Mailabruf E-Mail-Programme 11. Sep. 2016
Windows Hello Fingerprint lässt sich nicht aktivieren Windows 10 Forum 11. Aug. 2016