xvid-Dateien ploetzlich beschaedigt!!!

Dieses Thema xvid-Dateien ploetzlich beschaedigt!!! im Forum "Audio, Video und Brennen" wurde erstellt von Schnapp, 22. Jan. 2006.

Thema: xvid-Dateien ploetzlich beschaedigt!!! Hallo, bei mir ist ein seltsames Problem mit xvid-Dateien aufgetaucht. Ich habe einige Episoden einer TV-Serie im...

  1. Hallo,

    bei mir ist ein seltsames Problem mit xvid-Dateien aufgetaucht.
    Ich habe einige Episoden einer TV-Serie im xvid-Format auf meinem Rechner.
    Ich konnte mir die einzelnen Dateien bislang auch problemlos im WMP anschauen.
    Plötzlich lassen sich die Dateien aber nicht mehr wiedergeben, und der Player gibt die Fehlermeldung aus, dass der benötigte Codec nicht vorhanden wäre. Die beiden aktuellsten Episoden lassen sich seltsamerweise ohne Beanstandung abspielen, alle anderen geben entweder oben genannte Fehlermeldung aus, oder werden für ca. 5 Sekunden angespielt und bleiben dann stehen.
    Kann das ein Virus sein? Ich weiß nicht, was sonst der Grund sein könnte, denn die Eigenschaften von einigen Dateien, die nicht abspielbar sind stimmen mit den abspielbaren 100%ig überein.
    Bitte helft mir!
    Danke
     
  2. Hi,

    das Problem scheinen tatsächlich die Dateien zu sein. Der VLC ist auch lediglich in der Lage die Files für 6 Sekunden anzuspielen bevor die Wiedergabe einfach stoppt. Bemerkt habe ich das Problem erst, als ich die Files heute auf ne DVD gebrannt hab, um sie auf nem DVD-Player abzuspielen. Dort gings dann eben nur bei den 2 aktuellsten. Ich sofort zurück an den PC, wo ich dann mit Entsetzen feststellen musste, dass die Orginal-Files auch nicht mehr abspielbar waren :(
    Kann es denn sein, dass die durch irgendwas beschädigt wurden?!
    Gibt es ein Programm, mit dem man evtl. nen defekten Header reparieren kann?
    Oder allgemein die Funktionstüchtigkeit einer Datei überprüfen kann?
    Hab bisher nur GSpot ausprobiert, der behauptet allerdings bei einigen defekten Files, dass sie funktionstüchtig wären. Andere erkennt er als defekt. Hab mich allerdings bisher nur 3 Minuten mit dem Programm beschäftigt, da vorhin erst runtergeladen.
    Thx schon mal für die Hilfe!
     
  3. Hallooo!

    Sorry, falls ich ungeduldig erscheine! In diesem Zustand neige ich vermehrt zu Doppel-Posts! ;)
    Das Repair-Programm AviMedic sagt mir, dass bei den nicht spielbaren Dateien jeweils mehr als 80% der Datenmenge aus Fake Data besteht. Ich kann aber immer wieder nur beteuern, dass ich einige dieser Files schon komplett und ohne Fehlermeldung angeschaut habe, was jetzt nicht mehr geht. Der einzige Vorgang, in den sie seitdem verwickelt waren, war der Brennvorgang via Nero auf ne Daten-DVD, um sie später auf nem DVD-Player anzuschauen.

    WAS KANN MEINE FILME KAPUTT GEMACHT HABEN??!
     
Die Seite wird geladen...

xvid-Dateien ploetzlich beschaedigt!!! - Ähnliche Themen

Forum Datum
Ploetzlich - Netzwerkkabel nicht angeschlossen Netzwerk 7. Juni 2008