ZoneAlarm Pro + GData Antivirenkit 2007

Dieses Thema ZoneAlarm Pro + GData Antivirenkit 2007 im Forum "Firewalls & Virenscanner" wurde erstellt von habeschi, 2. Apr. 2007.

Thema: ZoneAlarm Pro + GData Antivirenkit 2007 Hi Leute!! Also ich habe folgendes Problem & ich hoffe, dass ihr mir helfen könnt. GData Antivirenkit 2007 hat...

  1. Hi Leute!!

    Also ich habe folgendes Problem & ich hoffe, dass ihr mir helfen könnt.

    GData Antivirenkit 2007 hat in irgendeinem Magazin als bester abgeschnitten, da es 100% aller Viren erkannt hatte.

    Zuvor hatte ich Antivir! Meine Firewall war die Zonealarm 6.5. Jetzt hab ich die Version 7.

    Wenn ich auf dem Rechner jetzt nur Zonealarm habe, läuft alles Prima. wenn ich dann GData installiere, rebootet sich mein rechner nach dem anmelden von Windows von alleine. Windows wird auch nicht ordnungsgemäß runtergefahren sondern es kommt sofort zu einem neustart.

    Wenn ich nur GData aufm rechner hab, ist auch alles in ordnung. nur die Kombination mit Zonealarm macht es aus. Und mit Zonealarm 6.5 ist es das gleiche.

    Mir ist schon klar, dass sich da was gegenseitig behindert, aber was? Die Antispy und Antiviren funktion von Zonealarm sind auch deaktiviert. Und alle Datein von GData haben bei Zonealarm uneingeschränkten zugriff aufs system!

    Hat denn einer von euch dasselbe Problem? oder schon mal davon gehört?

    Ich hoffe, dass ihr mir helfen könnt.

    Vielen Dank im Voraus

    Mit freundlichem Gruß


    Habeschi

    :verschoben1: von Software-Problemlösungen
     
  2. tbm
    tbm
    habe exakt das selbe problem (auf mehreren pc probiert!).
    habe keine lösung, auch GDATA wollt mir nicht so recht helfen
     
  3. Also Ich benutzt jetzt erstmal Kaspersky Antivirus statt GData! Bei Zonealarm bleib ich aber! Ich hatte es jedoch einmal geschaft, dass es zu keinem absturz kam. werde das ganze nochmal auf einem Virtuellen PC probieren!

    Die Kombination aus GData und Outpost firewall klappt. Bemerkenswert ist, dass Outpost 4 beim ersten Start mir fünf Datein von GData nannte, mit denen es zu Systeminstabilitäten kommen könnte. Die Firewall (Outpost) schlug vor, diesen fünf Dateien uneingeschränkte bzw. besondere Rechte zu gewähren. Aber mit Outpost hatte ich andere Probleme, daher kommt es für mich nicht in frage!
     
  4. tbm
    tbm
    nach langem telefonat mit der GDATA Hotline stellte sich folgendes heraus:

    -das problem ist bekannt (seit längerem)
    -angeblich liegt das problem und damit die schuld bei zonelabs
    -es wird (zumindest seitens GDATA) keine Lösung geben
    -GDATA wird bleibt stur und will nicht regieren



    ....wir hoffen also auf zonelabs.....
     
  5. Also ich kann mich noch erinnern, als ich bei der Konfiguration (das beim ersten Start von Zonealarm kommt) diesen Smart Advisorm auf Automatisch gestellt hatte, kam es zu keinem Absturz. Dieser Smart Advisor entscheidet selber darüber, was als gefährlich gilt und was nicht! Also würde ich sagen, dass es wirklich an Zonealarm liegt.

    Aber auf Zonealarm würde ich nicht verzichten wollen, weil es eine sehr gute Firewall ist!! Als Virenscanner hab ich jetzt Kaspersky 6.
     
  6. So, hab mir eben online das G-Data AVKit gekauft -> aufgrund der Lobeshymnen
    nach 10 minuten wurd ich wieder auf den Boden der tatsachen geholt, als der rechner nach der installation scheinbar grundlos rebootete (nicht etwa herunterfuhr sondern einfach resettete) und danach auch nich mehr hochfuhr (!), auch nicht im abgesicherten modus...das windows war frisch aufgespielt und ich hatte nur zonealarm drauf

    Ok, Windows neu installiert, mir gedacht ich installiert jetzt mal gdata zuerst
    Installation fertig -> zack, rechner wieder resetted...fuhr aber immerhin wieder hoch
    Da fiel mir ein dass die Windows Firewall noch aktiviert war nach der neuinstallation...schnell deaktiviert nach reboot
    Siehe da, AVKit läuft einwandfrei

    Also gut denk ich mir, installierst ZoneAlarm wieder, und bestätigst die Meldungen schnell, dann klappts schon....notfalls die restlichen meldungen nach reboot, sollte ich bis zum absturz nicht alle bestätigen können..

    Nach der ersten Bestätigung kam auch sofort der Reboot, aller dings fuhr der Rechner schon wieder gar nicht mehr hoch, es blieb alles schwarz, egal ob normal oder abgesichert

    Hab auch ne Mail an GData geschrieben, wenn ich hier allerdings lese dass das Problem bekannt ist, und GData nichts tut, dann waren die 25? für die Katz (inwiefern hab ich denn Recht mir die zurückzuholen?)

    DENN->

    1. Das Problem gibt es nicht nur mit Zonealarm, sondern auch mit der Windows Firewall
    2. Der einzige Unterschied war, dass der Rechner immerhin rebootete, solange die Windows firewall lief
    3. Wird die Windows Firewall abgeschaltet, läuft AVKit einwandfrei
    4. Es gibt also Probleme mit verschiedenen Firewalls. Selbst wenn es nur Zonealarm wäre -> Nichts unternehmen, wenn man weiss, dass es Probleme mit einer der am meisten verwendeten Firewalls gibt mit der andere Virenscanner keinerlei Probleme machen, ist einfach nur blauäugig und grottenschlecht. Denn an ZoneAlarm allein liegt es nicht, denn AVKit scheint einfach sehr sehr zickig auf Zugriffsverbote zu reagieren.


    Ich bin einfach herb enttäuscht von meinem kurzen Ausflug zu dem preisgekrönten AVKit und wünschte ich wär einfach weiterhin bei NOD32 geblieben (belibt mir ja nun auch nichts anderes übrig)


    EDIT: ich hab jetzt maln bisschen rumgesurft, und es gibt solche Probleme tatsächlich schon immer und ewig
    ich frage mich ernsthaft wieso sowas bei all den tests nie erwähnt wurde
    aber selber schuld, evtl hätte ich schon vorher ein paar Foren ansurfen sollen und nicht einfach von den lobeshymnen geblendet zugreifen ;)
     
  7. Also Leute?.


    ?. ich habe jetzt auf einem Virtuellen PC mit WinXP zu erst GData Antivirenkit 2007 installiert. (Es wurde eine vollständige Installation durchgeführt, keine Benutzerdefinierte)

    System funktioniert bisher einwandfrei

    Dann habe ich ZoneAlarm 7 installiert. Smart DefenseAdvisor habe ich auf AUS gestellt.
    Bei der Sicherheitsprüfung habe ich COMPUTER NICHT PRÜFEN gewählt. (Nach der Installation von ZoneAlarm dauert der Windows Anmeldevorgang sehr lang!!!)

    --> Nach dem Neustart kam es zu einem Bluescreen.

    Dann habe ich den Rechner im abgesicherten Modus gestartet und den SmartDefense Advisor auf Automatisch gestellt.

    --> Bluescreen nach Neustart!!!

    Also habe ich jetzt erst mal im abgesicherten Modus Zonealarm deinstalliert!!

    Bei der zweiten Installation von ZoneAlarm habe ich den SmartDefense Advisor gleich auf AUTOMATISCH gestellt. Bei der Sicherheitsprüfung habe ich erneut COMPUTER NICHT PRÜFEN gewählt.

    --> Bluescreen

    Erneut Zonealarm deinstalliert und bei der dritten Installation den SmartDefense Advisor gleich auf AUTOMATISCH gestellt. Bei der Sicherheitsprüfung habe ich COMPUTER PRÜFEN gewählt.

    --> Nach der Prüfung kam dann der Neustart und der Bluescreen!!!

    Bemerkenswert ist folgendes: Wenn Zonealarm folgende Warnung raus gibt AVKWCtl Monitor Service versucht durch öffnen des Prozesses mit C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe zu kommunizieren. kann man zwischen Zulassen und Verweigern wählen

    Wenn man gar nichts wählt und die Warnung so stehen lässt, kommt es zu keine Bluescreen wenn man jedoch zulassen oder verweigern wählt, kommt es zum Bluescreen.

    Tja Leute?.. Ich verzichte erstmal auf GData!!!
     
  8. Wenn du sogar mit einer Hardwarefirewall Neustarts hast, kann es meiner Meinung nach daran liegen, dass GData unbedingt ins Internet connecten will. Ist ja bei den heutigen Virenscannern der Fall. Wenn ich bsp. KAV.EXE (Kaspersky) den Internetzugriff verweigere, kann ich keine Websites aufrufen. Das wird bei GData nicht anders sein. Oder man kriegt sofort ein reboot!

    @ Saintscar:

    Hast du denn die Software Firewall auch deinstalliert oder nur ausgeschaltet?
     
Die Seite wird geladen...

ZoneAlarm Pro + GData Antivirenkit 2007 - Ähnliche Themen

Forum Datum
Re: ZoneAlarm Pro + GData Antivirenkit 2007 Windows XP Forum 18. Apr. 2007
ZoneAlarm Free Antivirus PLUS AVIRA Free Antivirus Firewalls & Virenscanner 11. Juli 2012
Re: ZoneAlarm Free Firewall - Meldungen werden nicht ganz angezeigt Windows XP Forum 10. März 2012
ZoneAlarm Free Firewall - Meldungen werden nicht ganz angezeigt Windows XP Forum 8. März 2012
Kann Rechner nicht herunterfahren, da ZoneAlarm nicht beendet werden kann! Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 25. Apr. 2011