Zu wenig Plattenplatz, download auf Netzlaufwerk....

Dieses Thema Zu wenig Plattenplatz, download auf Netzlaufwerk.... im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von Hoggel, 29. Jan. 2004.

Thema: Zu wenig Plattenplatz, download auf Netzlaufwerk.... Hallo, Mein Problem sieht wie folgt aus. Der Rechner (1)der ins Internetkann hat eine Festplatte mit 1GB und hat...

  1. Hallo,

    Mein Problem sieht wie folgt aus.
    Der Rechner (1)der ins Internetkann hat eine Festplatte mit 1GB und hat noch 300MB frei, es steht mir ein Netzlaufwerk zur Verfügung auf anderem Rechner(2), ebenfalls W98SE mit genügend Speicherplatz, Wenn ich nun Auf Rechner 1 einen download starte der als Ziel das Netzlaufwerk des Rechners 2 hat und der Download ein Image einer CD ist (ca 650MB) , meckert Rechner 1 etwa nach der Hälfte darüber er habe nicht genug festplattenplatz um die Datei herunterzuladen, heißt das soviel wie, er Rechner 1 speichert die ganze Sache erst mal lokal ab? und wenn ja, wie kann ich das umgehen, er, rechner 1 , soll ja den Plattenplatz von Rechner 2 nutzen, da dort genügend freier Speicher ist.

    Bitte keine Kommentare wie , größere Festplatte einbauen:))), genau das will ich ja umgehen grins

    verschoben von Windows 95/98/ME
     
  2. Dein Browser legt, wie du schon richtig vermutest, die Dateien zuerst lokal ab und verschiebt sie nach dem Download. Du müsstest also das entsprechende temporäre Verzeichnis ebenfalls auf das Netzwerklaufwerk legen.
     
  3. 650 MB mit dem Browser saugen? Glaube kaum, dass so grosse Dateien im Internet zum Direktdownload bereitstehen, daher wird er wohl eher von Filesharing-Software sprechen.
     
  4. Guten Morgen...

    Rede nicht von einem Filesharing Prog, sind CD Images von einem OS, auch wenn ich über ftp rangehe besteht das Problem :)

    Habeversucht den TemporyInternetfilesOrdner auf das Netzlaufwerk zu legen, doch W98 verweigert dies, auch wenn ich sonst Vollzugriff auf dieses Laufwerk habe...

    Werde aber weiter versuchen.

    Hoggel
     
  5. Bei FTP ist das ja leicht zu lösen. Einfach einen FTP-Client wie LeapFTP einsetzen, Netzlaufwerk als Ziel angeben und los geht's. LeapFTP kann sicher auf Netzlaufwerken speichern, wie es sich bei anderen Clients verhält, kann ich nicht sagen.

    Bei HTTP nimmst du einfach einen Downloadmanager wie GetRight, gibst den Zielordner auf dem Netzlaufwerk an und fertig. GetRight speicher nämlich seine temporären Dateien genau da, wo dann auch die fertigen landen.
     
  6. Hallo..

    vielen DAnk für die Tipps, hat inzwischen geklappt, habe einfach mal ein paar FTP Clients durchprobiert..., aber auch das umlagern der Temporary Internetfiles hat geklappt, auch wenn damit das Problem beim Herunterladen über IE nicht gelöst wurde...

    Schönen Tag noch
     
  7. Das Problem mit Herunterladen über IE löst du wie ich schon erwähnte mit einem Downloadmanager wie GetRight. Der übernimmt nämlich komplett die Browser-Downloads.
     
Die Seite wird geladen...

Zu wenig Plattenplatz, download auf Netzlaufwerk.... - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows 8 zeigt zu wenig Speicher bei Festplatte an Windows 8 Forum 26. Jan. 2015
Zu wenig Arbeitsspeicher Hardware 25. Dez. 2011
Gefunden bei Chip.de: Windows 7 Startmenü: Mit wenigen Klicks entnerven Windows 7 Forum 18. Nov. 2010
Windows 7 Lizenzen für wenig Geld Windows XP Forum 13. Aug. 2010
Windows 7, Internet Explorer 8 bricht ständig für wenige Sekunden ab Firewalls & Virenscanner 29. Jan. 2010