zu wenig Speicherplatz

Dieses Thema zu wenig Speicherplatz im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von White_Rebel, 17. Dez. 2004.

Thema: zu wenig Speicherplatz Also erstma hallo an alle....Bin neu hier! Mir wurde das Forum hier empfohlen, hab da ein Problem, was ich wohl...

  1. Also erstma hallo an alle....Bin neu hier!

    Mir wurde das Forum hier empfohlen, hab da ein Problem, was ich wohl alleine nich hinkriech

    Also hier die damals erste Beschreibung meines Problems:


    Nu wird mir nach jedem neustart, n anderer freier Speicher auf meiner Festplatte gezeigt...d.h zu wenig Speicherplatz, was garnich sein kann, da ich mind 5 GB entfernt habe, aber immer wenn ich etwas entfernt habe, wurde es nach jedem Neustart wieder weniger, denne willa imma Datenträger reinigen*arg*. Der Rechner is auch Total Lahm gewordn.


    nun kommen immernoch Meldungen, von wegen zu wenig Freier Speicher, und der Speicher scheint zu springen wie er Bock hat, von einem auf dem annern Moment zu wenig Dann wieder ma haufen GB frei....das geht mir tierisch aufn Sack, hab auch schon haufen Proggis durchlaufen lassen, Nichts! Kann mir wer helfen?`

    Gruss
    White_Rebel

    Betreff angepasst
     
  2. Bei den Infos nur ein Hellseher.
     
  3. Hi White,

    Schön, dass du meinem Rat gefolgt bist. Hier musst du dich allerdings ein bisschen konkreter ausdrücken. Uns würde interessieren, was du für ein Betriebssystem hast, wieviel Speicherplatz du auf deiner Festplatte zur Verfügung hast, was deine Hardwarekomponenten sind (Prozesser, RAM, etc.)
    Dann können wir die Sache filtern und das Problem genauer analysieren.
    Und noch was, könntest du dich vielleicht bemühen, etwas mehr nach der deutschen Rechtschreibung zu gehen? Ich hab manchmal echt Mühe, deinen Text zu lesen :D
     
  4. Ajo klar, kein Ding. Weisst ja von Siedler is man was anneres gewohnt...also hier auf Hochdeutsch und etwas Detailierter:

    Daten meines Rechners:
    Windows XP
    512 DDRRam
    1,6 GHz AMD Athlon
    Geforce Ti4200
    40 GB Festplatte

    ich hoff das reicht erstmal *g


    Zu meinem Problem:

    Vor einiger Zeit kam bei meiner Festplatte eine wohl bekannte Meldung Zu wenig Speicherplatz auf Laufwerk H:

    Daraufhin hatte ich sofort 5 GB gelöscht an nicht genutzen Daten.
    Komischerweise fiel danach wieder die Meldung zu wenig Speicherplatz und komischerweise nur noch 1 GB frei, Obwohl voher ca. 5 GB löschte. Danach sprang die Anzeige des Freien Speicherplatzes immer hin und her, einmal zuwenig, einmal wieder zuviel.

    Noch dazu kommt, das der Rechner sich dann Tod arbeitet und total lahm ist.! Mittlerweile scheints zu gehn, aber das hatte nur den Anschein
     
  5. Ok, danke erstmal für die genaueren Infos. Ich denke mit 40 GB Speicherplatz sollte das Problem zuwenig Speicherplatz aus der Welt geräumt sein. Somit liegt es eindeutig an der Konfiguration.
    Wieviele Partitionen hast du, und wie gross sind die? Bei Win XP ist eine Mindestpartitiongrösse von 5 GB erforderlich. Da sämtliche Treiber, etc. bei der XP Installation auf die Festplatte kopiert werden, nimmt das schon ziemlich viel Speicher weg. Der Sinn des ganzen ist, dass du bei neuer Hardware keine CD einlegen musst und XP die Treiber automatisch erkennt und installiert.
    Meine Systempartition ist zum Beispiel 6 GB gross und mehr als die Hälfte ausgelastet. Wenn du jetzt auch noch die Auslagerungsdatei entsprechend wählst, dann nimmt das nochmal Speicherplatz weg.

    -> Allerdings, da hast du recht ::)

    Hilfreich wäre erst einmal zu wissen, wieviele Partitionen du hast.

    Zitat korrigiert
     
  6. Es soll mal ein Problem in Zusammenhang mit BootVis gegeben haben, daß es die Festplatte immer weiter vollmüllte nach Ausführung. Ist das hier evtl. denkbar?
     
  7. 2 Partionen....eine ist 17,3 GB und eine ist 14,8 GB

    Bootvis? was ist das denn?
     
  8. Ein Tool von Microsoft, welches nach Aussage von Microsoft den Bootvorgang beschleunigen kann und zwei Jahre später haben sie dann beschlossen, dass das Tool es doch nicht kann. ;D
    Aber gut, wenn dir der Name jetzt nicht so viel sagt, dann wird es daran mit Sicherheit nicht liegen.
     
  9. Jau, der Meinung bin ich auch. Also die beiden Partitionen sind schon mal nicht zu klein für XP, das kann ich schon aus dem Schiff sagen.
    Hmmm.... und zu wieviel Prozent sind die ausgelastet?
    Hast du schon mal versucht das Temp Verzeichnis zu leeren?
     
  10. Das Tempverzeichnis ist Leer.

    Die erste Partion ist zu ca 45 % ausgelastet. Das ist die, die eigentlich garnich rumzickt

    Die 2te, die mit 14,6 GB, ist fast voll...also nur noch 1,24 GB frei. Wobei sich der Wert hält, und nicht schwankt
     
Die Seite wird geladen...

zu wenig Speicherplatz - Ähnliche Themen

Forum Datum
wenig speicherplatz für De-imstallation..?? Windows XP Forum 1. Juli 2009
Weniger Speicherplatz nach Defragmentierung Windows XP Forum 5. Feb. 2009
Wenig Speicherplatz Meldung Windows XP Forum 27. Feb. 2008
Fehlerneldung bei Nero 7 Premium zu wenig Speicherplatz? Audio, Video und Brennen 3. Juli 2007
neue festplatte meldet zuwenig speicherplatz, obwohl leer Hardware 2. Feb. 2007