Zugriff auf Verzeichnis nur über Skript?

Dieses Thema Zugriff auf Verzeichnis nur über Skript? im Forum "Windows Server-Systeme" wurde erstellt von langerxxx, 30. Sep. 2004.

Thema: Zugriff auf Verzeichnis nur über Skript? Hallo zusammen, ich nutze den Windows Server 2003 mit dem IIS und habe aktuell ein kleines Problem; folgender...

  1. Hallo zusammen,

    ich nutze den Windows Server 2003 mit dem IIS und habe aktuell ein kleines Problem;

    folgender Hintergrund: In einem Ordner liegen PDF-Dateien. Diese sollen nicht direkt über einen externen Link aufgerufen werden können. Allerdings soll man die Dateien über ein PHP-Skript aufrufen können, das auf dem Server ausgeführt wird. Ich habe diverse Rechteeinstellungen ausprobiert, aber bisher ohne Erfolg.
    Mit .htaccess funktioniert das ohne Probleme. Nach außen ist das Verzeichnis damit geschützt, bei internen Aufrufen wird der Verzeichnisschutz allerdings nicht abgefragt.

    Meine Frage: Läßt sich so eine Rechteeinstellung auch mit Windows und dem IIS realisieren? Wenn ja, was ist zu tun?

    Herzlichen Dank schonmal und viele Grüße
    Dan
     
  2. Erfolgen interne Aufrufe auch via http ?!?

    Cheers,
    Joshua
     
  3. Prinzipiell ja. Ich habe das Skript so geschrieben, dass auch der interne Pfad der Server-Festplatte angegeben werden kann. Aber der wird ja letztendlich auch in die Domain umgewandelt...

    Mit einem .htaccess-Schutz wird ein solcher Aufruf als intern angesehen. Eine Idee, wie man einen solchen Zugriff von den Rechteeinstellungen auf dem Server realisieren kann? Oder evtl. eine Idee, wie man einen internen Zugriff über ein PHP-Skript umsetzen kann?

    Danke und Grüße
    Dan
     
  4. Häh ?!? Was heisst hier prinzipiell ?!?
    .htaccess funktioniert _ausschliesslich_ beim Zugriff über http, wenn du UNC-Pfade/gemappte Laufwerke verwendest, funktioniert .htaccess nicht.

    Cheers,
    Joshua
     
  5. Richtig, stimmt. Deswegen hatte es mich ja gewundert, dass die Zugriffe auf meinem Unix-System als interne Aufrufe angesehen wurden und damit der Verzeichnisschutz umgangen wurde, auf dem Windows-Server aber scheinbar nicht...

    Woran könnte das liegen bzw. wie kann man das ändern?

    Danke und viele Grüße
    Dan
     
  6. Ich kann dir grad nich folgen:
    Wo (unter welchem BS) hast du jetzt welche Dateien abgelegt ?!?

    Cheers,
    Joshua
     
  7. Sorry, dass ich mich da etwas kompliziert ausgedrückt habe.
    Die Dateien um die es geht liegen auf einem Windows-Server.

    Das Problem habe ich inzwischen auch gelöst, war ein Denkfehler von mir. Das Skript von mir hat letztendlich auch über http auf die Dateien zugriffen, daher griff natürlich der Verzeichnisschutz.

    Mein neues Skript greift jetzt direkt auf der Verzeichnisstruktur des Servers auf die Dateien zu, so dass ich über einen Verzeichnisschutz die Dateien vor einem Zugriff von außen sichern kann.

    Danke für die Tipps!

    Grüße
    Dan
     
Die Seite wird geladen...

Zugriff auf Verzeichnis nur über Skript? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Netzwerkzugriff auf manche Verzeichnisse funktioniert nicht Windows XP Forum 8. Dez. 2008
problem mit vista - benutzerverzeichniszugriff Windows XP Forum 1. Aug. 2008
Möglichkeit Verzeichniszugriffe zu zählen Windows XP Forum 27. März 2008
Zugriff auf gesch. Verzeichnis nur mit Mozilla möglich Windows XP Forum 17. März 2008
Verzeichnis bzw. Datei nicht löschbar Meldung:Zugriff verweigert Windows XP Forum 13. Nov. 2007