Zugriff verweigert nach Dateiverschlüsselung

Dieses Thema Zugriff verweigert nach Dateiverschlüsselung im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von downunderdude, 13. Nov. 2003.

Thema: Zugriff verweigert nach Dateiverschlüsselung Hallo habe folgendes Problem und hoffe mir kann jemand helfen. Ich habe meinen Ordner Eigene Dateien verschlüsselt...

  1. Hallo

    habe folgendes Problem und hoffe mir kann jemand helfen.

    Ich habe meinen Ordner Eigene Dateien verschlüsselt damit in meiner Abwesenheit niemand diese Dateien liest.

    Leider kann ich seitdem ich wieder da bin und die Dateien wieder entschlüsselt habe nicht mehr auf die Dateien zugreifen, da immer die Fehlermeldung auftaucht Zugriff verweigert obwohl ich laut den Sicherheitseinstellungen Eigentümer des Ordners bin und vollzugriff besitze und als Admin angemeldet bin

    Woran kann das liegen???

    BIG THX in advance

    downunderdude
     
  2. @all:

    Prob hat sich erledigt !!!!
     
  3. und wie hat sich das nun erledigt ?!
    würde gerne die lösung wissen, da ich auch ordner verschlüssele !
     
  4. Bei mir hat es sich erledigt, weil ich die Datei dann irgendwann gelöscht habe. Es gab einfach keine Chance da noch mal ranzukommen: Zugriff verweigert. Daher wäre ich auch für die Lösung sehr dankbar..... ???
     
  5. achso ist ja schade, naja! radikale lösung :)
     
Die Seite wird geladen...

Zugriff verweigert nach Dateiverschlüsselung - Ähnliche Themen

Forum Datum
Ordner in "Bibliothek" lassen sich nicht öffnen - <Zugriff verweigert> Windows XP Forum 11. Okt. 2013
Zugriff auf ehemals C:\ verweigert Windows XP Forum 12. Mai 2012
"Auf C:\ kann nicht zugegriffen werden - Zugriff verweigert" Löschen Funktioniert nicht mehr ?!? Windows 7 Forum 5. Dez. 2011
Auf G:\ kann nicht zugegriffen werden. Zugriff verweigert Firewalls & Virenscanner 23. Juli 2011
Zugriff beim Speichern einer Datei im Netzwerk verweigert Windows XP Forum 4. März 2010