Zugriff verweigert?

Dieses Thema Zugriff verweigert? im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von rob_115, 6. Dez. 2005.

Thema: Zugriff verweigert? Hi, ich hab ein Problem, ich hab mein Win neu aufgesetzt, aber vergessen die Festplatte zu formattieren. Jetzt hab...

  1. Hi, ich hab ein Problem, ich hab mein Win neu aufgesetzt, aber vergessen die Festplatte zu formattieren.

    Jetzt hab ich natürlich noch alle Dateien von meinem letzten Benutzer drauf, die mir von meiner kleinen 20gb platte 10gb wegnehmen. Die 10 gb brauche ich aber unbedingt. Gibt es eine möglichkeit diese Dateien zu löschen??
    Ich weis ja auch noch den alten Benutzernamen und das Passwort, falls das weiterhilft... ???
     
  2. sollte die neuinstalltion einen bestimmten grund haben? drüberbügeln und formatieren ist nicht das selbe, was spricht dagegegen das system nochmal komplett neu aufzusetzen, wenn du es ohnehin vorhattest? ...
    belegt der alte benutzer soviel platz oder wie genau? ??? oder hast du es auch hinbekommen windows 2mal auf die gleiche platte zu installieren?
     
  3. Ansonsten: Besitzrechte übernehmen: http://support.microsoft.com/kb/308421/de

    Außerdem: Falls du die Registerkarte Sicherheit nicht sehen kannst.
    In XP-Home musst du dich dafür als Administrator im abgesicherten Modus anmelden , unter XP-Pro funktionieren die folgenden Schritte direkt.

    Systemsteuerung -> Ordneroptionen -> Registerkarte Ansicht -> Häkchen weg bei einfache Dateifreigabe verwenden.

    Wie komme ich in den abgesicherten Modus?
    nach dem POST -> Power On Self Test, also wenn du den Computer gerade eingeschaltet hast, F8 drücken, ruhig ein paar Mal, da kann nix passieren, dann kommt ein Menü, da kann man den abgesicherten Modus auswählen
     
  4. Ich habe zwei Festplatten. (eine für Win, und eine für meine Ganzen dateien, damit die, im falle einer Formattierung nicht verloren gehen)

    Nur hab ich den Fehler gemacht, große Dateien auf dem Desktop zu haben, bevor ich formattiert habe.

    Ich habe bei der win installation (in dem Schritt, wo man die Festplatte/partition auswählen kann, auf die man das Win installieren will) nur die Festplatte ausgewählt. Ohne die übrigen Partitionen zu löschen und neu wiederherzustellen (das zwingt dem Installations Programm, alle Festplatten zu formattieren, ich habe noch keine andere möglichkeit herausgefunden :) ) Aber das ist eigentlich unwichtig..

    Fakt ist, dass ich auf meiner Win Festplatte, Dateien habe, die sehr groß sind, und auf die ich keinen Zugriff mehr habe, weil sie in dem Ordner von meinem alten Benutzer liegen, und man hat ja aus Sicherheitsgründen keinen Zugriff darauf, wenn man mit einem anderen Benutzer angemeldet ist.

    Diese Dateien möchte ich nun gerne loswerden. Davür gibt es doch sicherlich programme, bei denen man nur die alten Benutzerangaben eintippen muss, und somit Zugriff auf den alten Benutzer-Ordner hat.

    Habe ich mich zu kompliziert, oder falsch ausgedrückt??
    oder alles verstanden :)
     
  5. oh, sorry, ich habe den zweiten Post übersehen, oder er wurde verfasst, in der Zeit, in der ich meinen Post geschrieben habe ;D

    Ich werde das schnell mit dem Savemode versuchen.

    Danke für die Info.
     
  6. Das geht prima mit dem Abgesicherten Modus, nur muss ich jetzt für jeden einzelnen Unterordner die Rechte einzeln vergeben, auch wenn ich bei dem ersten Ordner (wo alle drin sind) die rechte einstell und bei dieser Auswahlbox Alle Dateien und Unterordner auswähle.

    Das muss doch auch irgentwie gehen??
     
Die Seite wird geladen...

Zugriff verweigert? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Ordner in "Bibliothek" lassen sich nicht öffnen - <Zugriff verweigert> Windows XP Forum 11. Okt. 2013
Zugriff auf ehemals C:\ verweigert Windows XP Forum 12. Mai 2012
"Auf C:\ kann nicht zugegriffen werden - Zugriff verweigert" Löschen Funktioniert nicht mehr ?!? Windows 7 Forum 5. Dez. 2011
Auf G:\ kann nicht zugegriffen werden. Zugriff verweigert Firewalls & Virenscanner 23. Juli 2011
Zugriff beim Speichern einer Datei im Netzwerk verweigert Windows XP Forum 4. März 2010