Zum Artikel "Einrichten einer lokalen Testumgebung"

Dieses Thema Zum Artikel "Einrichten einer lokalen Testumgebung" im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Besucher, 17. Aug. 2006.

Thema: Zum Artikel "Einrichten einer lokalen Testumgebung" Hallo Forum, ich habe den Artikel Einrichten einer lokalen Testumgebung ? Apache, PHP & Mysql gelesen und bis...

  1. Hallo Forum,

    ich habe den Artikel Einrichten einer lokalen Testumgebung ? Apache, PHP & Mysql gelesen und bis zur Einrichtung von PHP5 auch alles ganz genauso gemacht. Leider scheint es aber einige kleine Versionsunterschiede zu geben, da ich die aktuellsten Version habe, als Apache in der Version 2.2.3 und PHP in der Version 5.1.4.

    Wenn ich nun in der httpd.conf das Modul

    eintrage startet apache nicht mehr. Wenn ich die Zeile LoadModule php5_module c:/Server/PHP5/php5apache2.dll auskommentiere startet der Server.

    Die Pfadverteilung sieht wie folgt aus:

    c:/Server/Apache -> Apache-Software
    c:/Server/PHP5 -> entpackte PHP-Software

    Die Pfade aus dem Tutorial habe ich natürlich alle angepasst. Nicht bestehende Ordner im PHP-Verzeichnis habe ich kurzerhand selbst angelegt. Das waren die Ordner php_includes, php_session_temp und php_upload_temp.

    Kann mir jemand helfen und sagen, wo das Problem liegt und wie ich es behebe?

    Nachtrag:
    Ich habe den Link vergessen, sorry:

    Link zum Tutorial: http://www.wintotal.de/Artikel/lokaletestumgebung/lokaletestumgebung.php


    * Verschoben aus Server-Betriebssysteme und -Anwendungen *
     
Die Seite wird geladen...

Zum Artikel "Einrichten einer lokalen Testumgebung" - Ähnliche Themen

Forum Datum
Artikel: Dell 6430u Ultrabook riecht nach Katzenurin? Windows XP Forum 1. Nov. 2013
Artikel: PowerPoint 2013 - das wohl beste Powerpoint aller Zeiten Windows XP Forum 31. Okt. 2013
Artikel: Neue Sicherheitsfeatures für Microsoft Accounts Windows XP Forum 31. Okt. 2013
Artikel: Windows 8.1 - WLAN-Verbindungen löschen nur über Umweg Windows XP Forum 27. Okt. 2013
Artikel: Warnhinweise durch Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) Windows XP Forum 27. Okt. 2013