zusätzliche HDD im NT-PC mit U2W HDDs

Dieses Thema zusätzliche HDD im NT-PC mit U2W HDDs im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Ugen, 26. Aug. 2005.

Thema: zusätzliche HDD im NT-PC mit U2W HDDs Hallo. In einem NT4.0 PC (SP6; PII 350 MHz) hängen zwei U2W HDDs. Der Controller ist onboard. Jetzt hatte ich...

  1. Hallo.

    In einem NT4.0 PC (SP6; PII 350 MHz) hängen zwei U2W HDDs. Der Controller ist onboard. Jetzt hatte ich zusätzlich eine IDE HDD eingebaut (IDE Controller onboard) und sie im BIOS eingetragen. Die Platte wurde auch sofort dort gefunden.

    Doch leider habe ich keine Möglichkeit die IDE Platte im Betriebssystem einzubinden. Beim Festplattenmanager wird sie nicht mal gefunden.
    Wo könnte das Problem sein?

    DANKE!

    Uwe
     
  2. Eventuell benötigt der IDE Kontroller ebenfalls einen Treiber, welcher nicht bei Windows NT im Lieferumfang dabei ist.

    Gruß
    Sven
     
Die Seite wird geladen...

zusätzliche HDD im NT-PC mit U2W HDDs - Ähnliche Themen

Forum Datum
Beim einfügen zusätzliche Daten anfügen StarOffice, OpenOffice und LibreOffice 31. März 2016
Asus W222U als zusätzlichen Monitor an Laptop anschließen --> Schrift unscharf Windows XP Forum 26. Nov. 2012
Multimonitoring und zusätzlicher touchscreen-Monitor unter winXP? Windows XP Forum 6. Aug. 2011
Grafikkarte mit zusätzlichem Stromanschluss: Adapter-Problem Windows XP Forum 10. März 2010
Zusätzliche Lizenz für Vista Installations CD erwerben? Windows Vista Forum 25. Feb. 2010