Zwei Router verbinden und das möglichst bald

Dieses Thema Zwei Router verbinden und das möglichst bald im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von misternrw, 25. Dez. 2010.

Thema: Zwei Router verbinden und das möglichst bald Hallo, erstmal zu den Gegebenheiten: Router1 verwaltet das Internet und die Telefone, und das Notebook hängt über...

  1. Hallo,

    erstmal zu den Gegebenheiten:

    Router1 verwaltet das Internet und die Telefone, und das Notebook hängt über W-LAN dran.

    Nun möchte ich einen zweiten Router oder Switch der im Wohnzimmer steht, damit ich PS3 und BD-Player per Kabel an den Router oder Switch anschließen kann für eine bessere Anbindung.
    Wahlweise möchte ich auch mein Notebook per Kabel daran anschließen und eine Festplatte die dann als NAS fungiert.

    Es wäre schön wenn das mit der Festplatte funzt, aber muss nicht.

    Alle Geräte am zweiten Router sollen aber auch ins Internet können, also sollen die Router untereinander per W-LAN verbunden sein.
    Sollte nun Abends Router1 abgeschaltet werden soll das W-LAN trotzdem noch über Router2 funktionieren, halt nur ohne Internet solange bis Router1 wieder aktiv ist damit mein Notebook noch mit im Netz hängt eventuell um etwas auf die PS3 zu streamen.

    Schön wäre wenn der Switch oder Router Gigabit hätte, bis jetzt habe ich nur den Linksys WRT160NL gefunden aber dieser hat kein Gigabit.

    Router1 ist von Zyxel o2 Surf & Phone Box (Router).
     
Die Seite wird geladen...

Zwei Router verbinden und das möglichst bald - Ähnliche Themen

Forum Datum
Zwei LAN-Geräte mit einem Kabel zum Router führen? Netzwerk 10. Dez. 2011
Zwei DSL-Router miteinander verbinden - wie geht das? Netzwerk 10. Aug. 2010
Im Netzwerk auf zwei Router zugreifen? Netzwerk 21. März 2010
zwei Router in einem Netz Netzwerk 17. Jan. 2010
Zwei Router im LAN aber nur einer lässt sich ansprechen Netzwerk 22. Okt. 2009