zweite festplatte muß immer erst "anspringen"

Dieses Thema zweite festplatte muß immer erst "anspringen" im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von bmxsteffen, 4. Aug. 2005.

Thema: zweite festplatte muß immer erst "anspringen" hi leute, hab mir kürzlich für mein notebook IBM a31p ne zweite festplatte besorgt und diese problemlos über den...

  1. hi leute,

    hab mir kürzlich für mein notebook IBM a31p ne zweite festplatte besorgt und diese problemlos über den ultrabay2000 slot eingebaut und zum laufen gebracht. ;)

    jetzt dacht ich mir: hm, neue schnelle platte mit viel platz - mach ich doch da die auslagerungsdatei drauf. gesagt getan, nur wenn ich jetzt ganz normal mein notebook benutze und vormichhin-klicke bekomme ich bei den verschiedensten sachen immer kleine hänger von 2-3 sekunden, in denen ein anlaufen der neuen festplatte zu hören ist. :mad:
    es kommt mir so vor als muss diese für jeden auslagerungsdatei-zugriff sich extra immer einschalten. es ist dann auch nicht so, dass das einmal passiert und dann längere zeit nichtmehr, nein, manchmal liegen nur ein paar sekunden dazwischen.
    gibt es vielleicht irgendeine einstellung, die die platte gleich immer wieder zurück in den ruhezustand versetzt von der ich nichts weiß?
    vielen dank schonmal für jegliche hilfe!!
    steffen.
     
  2. Schau mal bei den Energieoptionen nach den Einstellungen - und/oder beim entsprechenden Programm, das viele Notebboks extra dafür haben........
     
Die Seite wird geladen...

zweite festplatte muß immer erst "anspringen" - Ähnliche Themen

Forum Datum
zweite Festplatte in einen Rechner einbauen. Hardware 28. Aug. 2016
Zweite USB-Festplatte Hardwarekonflikt Hardware 29. Juli 2014
Auf zweite Festplatte Windows 7 Windows 8 Forum 8. Juli 2014
Installation von Windows auf zweiter Festplatte nicht möglich Windows 7 Forum 20. Okt. 2009
Booten mit der zweiten FestPlatte Windows XP Forum 16. Nov. 2008