Zyxel Prestige 650H-E Verbindung trennen

Dieses Thema Zyxel Prestige 650H-E Verbindung trennen im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von MediaMan, 28. Dez. 2004.

Thema: Zyxel Prestige 650H-E Verbindung trennen hallo zusammen, bestimmt langweilt euch diese frage bereits. ich surfen nun schon seit tagen im internet herum um...

  1. hallo zusammen,

    bestimmt langweilt euch diese frage bereits. ich surfen nun schon seit tagen im internet herum um eine möglichkeit zu finden bei dem genannten router die verbindung manuell zu trennen. ich habe schon alle mögichen tools heruntergeladen und installiert, leider alles ohn erfolg. sogar mit UPNP habe ich mich versucht, habs aber nicht hinbekommen. wer kann mir einen funktionierenden tip geben?


    danke,
    MediaMan
     
  2. Welche denn?
    War Routercontrol dabei?
    Hast du evtl. die Iddle Time auf 0 gestellt?
     
  3. hallo Al Bundy,

    danke für die rückmeldung. routercontrol war dabei, das hat nicht funktioniert. die ip- adresses der routers wurde erkannt, aber mit dem trennen hat das nicht geklappt.

    die iddle time steht auf 180 sec.

    hast du noch ne idee?

    danke,
    MediaMan
     
  4. 1. Welchen Sinn soll das machen - der Router hat doch ne IDLE-Timeout-Einstellung ?!?
    2. Wenn schon Routercontrol nicht geht - was dann ?!?
    3. Welche Probleme hast du denn mit UPnP ?!?
    4. Der Router hat sicherlich ein Web-Interface, über das man die Verbindung trennen kann ?!?

    Cheers,
    Joshua
     
  5. Hmm, Firmware mal upgedatet?
     
  6. Moin,

    nein, diesen Router kann man über das Web-Interface nicht dazu bewegen, dass er auflegt. Zumindest nicht, wenn nicht die aktuelle Firmware drauf ist.
    Laut Zyxel soll die neuste Firmware zwar einen Button bekommen haben, mit dem man den Router zur Trennung der Verbindung zwingen kann, aber danach hängt sich der Router auf (dieser Fahler soll im nächsten Update behoben sein). Allerdings unterstützt die neuste Firmware die Telnet-Unterstützung und dort kann man dann die Verbindung trennen.
    Das geht dann wie folgt:
    Start => Ausführen, dann Telnet 192.168.1.1 eingeben, im nächsten Fenster dann noch das Passwort und man ist im Router-Menue.
    Hier geht man ins Menue 24, dann 1 und mit einer weiteren 1 kann man die Verbindung trennen lassen.
     
  7. hallo zusamman,

    ich benötige diese option weil ich einen zeitvertrag mit dsl habe. wenn der rechner jedesmal nachläuft, kostet das nur unnütz geld.
    über upnp soll angeblich nach einen doppelklick auf das netzwerksymbol die verbindung getrennt werden können, vorausgesetzt man der router unterstützt dies, und man richtet das richtig ein. hat bei mir nicht geklappt.
    der weg über telnet ist mir bekannt, doch zu umständlich. wenn das als batch laufen würde wär es perfekt. aber vielleicht wird das ja mit der nächsten firmware, warten wirs ab.

    gruß
    MediaMan
     
Die Seite wird geladen...

Zyxel Prestige 650H-E Verbindung trennen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Port freischalten bei Zyxel Prestige 650H-E Sonstiges rund ums Internet 16. Jan. 2004
Wie bei Zyxel Prestige 650HW Ports freigeben ? Windows XP Forum 18. Nov. 2003
haandbuch für zyxelrouter NBG5715 Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 14. Feb. 2012
Zyxel Router NBG 5715 Netzwerk 14. Feb. 2012
Zyxel Zywall 10 - Portweiterleitung Windows XP Forum 9. Aug. 2009