GUI Startet nicht mehr

  • #1
A

Andreas_S.

Bekanntes Mitglied
Themenersteller
Dabei seit
05.07.2001
Beiträge
794
Reaktionspunkte
0
Ort
Bayern
Hallo

beim Booten bleibt er in Textmodus stehen :(

-----------------------------------------
No Resume Image, doing normal boot ...

Ubuntu 8.04.1. admin1-desktop tty1

admin1-desktop login:
-----------------------------------------

Wie kann ich denn wieder mit GUI starten?
 
  • #2
Andreas_S. schrieb:
Wie kann ich denn wieder mit GUI starten?

login als user -> sudo bash -> /etc/init.d/xdm restart (oder /etc/init.d/gdm restart)

Falls erfolglos, bitte die letzten ~ 20 Zeilen der Datei /var/log/X.log hier posten.

Gruß
Sven
 
  • #3
Hallo Sven

mit

login als user -> sudo bash -> /etc/init.d/xdm

hat es funktioniert, Danke! :1 :1

da er aber kdm lädt hat er im Menü für Abmelden, Neustart, Herunterfahren usw. die Buttons für Herunterfahren und Neustart nicht mehr sondern nur Abmelden, Bildschirm sperren, Benutzer wechseln, Ruhezustand!
Wie bekomme ich die Schalter für Runterfahren und Neustarten wieder rein? ???[br][br]Erstellt am: 30.10.08 um 16:42:18
[br]Nach meinem Ausflug zu KDE kehre ich wieder zu Gnome zurück :D

KDE ist zwar sehr schön, aber leider auch ressourcenfressend (900MHZ P3), KDE4 Fehlerhaft, und weis leider nicht wie man die 4.1.2 installiert!

Also wieder zurück auf Gnome und wieder das Problem daß GDM nicht automatisch mitstartet.

Mit sudo gdm konnte ich das Problem aber lösen, jeztz hab ich bis zum Login wieder das hässliche Gnomebraun, aber der Kübel läuft wieder einwandfrei! mml

Gruß

Andreas
 
  • #4
Andreas_S. schrieb:
...jeztz hab ich bis zum Login wieder das hässliche Gnomebraun, aber der Kübel läuft wieder einwandfrei! mml

sudo bash --> apt-get install gdm-themes

:)

Gruß
Sven
 
  • #5
Hallo Sven

mit dem GDM Manager (System/Erscheinungsbild) geht das ganz konfortabel :D

Noch ein paar Themes instaliert und jetzt schaut mein Ubuntu so richtig gut aus mml

Gruß

Andreas[br][br]Erstellt am: 31.10.08 um 17:03:36
[br]Halo Sven

jetzt ist der Gdm schon wieder abgenippelt.

Hab in der Paketverwaltung alles was KDE war deinstalliert und jetzt startet Gnome auch nicht mehr.

sudo bash /etc/init.d/gdm restart

*Stopping GNOME Displaymanager (gdm); it is not the default display manager.

Gruß

Andreas
 
  • #7
Hallo Sven

da komm ich gar nicht zurecht .... ???

Wie kann ich denn den GDM wieder aktivieren?

Gruß

Andreas[br][br]Erstellt am: 03.11.08 um 10:30:29
[br]sudo dpkg-reconfigure gdm



debconfig: kann Frontend nicht installieren: Kde
debconfig: (Unable to load Qt -- is libqt-perl installed?)
debconfig: greife zurück auf das Frontend: Dialog
*Reloading GNOME Display Manager configuration ...
*Changes will take effect when all current x sessions have ended.
invoke-rc.d: initscript gdm, action reload faied.

Nach

sudo apt-get install libqt-perl

und nochmal

sudo dpkg-reconfigure gdm


kommt folgendes:

dpkg-reconfigure: cannot connect to X server
debconfig: kann Frontend nicht installieren: Kde
debconfig: (Display problem?)
*Reloading GNOME Display Manager configuration ...
*Changes will take effect when all current x sessions have ended.
invoke-rc.d: initscript gdm, action reload faied.
[br][br]Erstellt am: 03.11.08 um 10:41:22
[br]nach

sudo apt-get autoremove kde

und

sudo gdm

ist der Desktop wieder da!

Ich dachte daß ich im Paketmanager alles was mit KDE zu tun hat deinstalliert hab, aber auf der Konsole mit sudo apt-get autoremove kde hat er noch massig deinstalliert!

Hoffe ich bin KDE endlich los (obwohl schöner wie Gnome) und hab gelernt KDE und Gnome zusammen mag net ....

Gruß

Andreas
 
Thema:

GUI Startet nicht mehr

ANGEBOTE & SPONSOREN

Statistik des Forums

Themen
113.867
Beiträge
708.102
Mitglieder
51.511
Neuestes Mitglied
Lukers92
Oben