Access Jahreberechnung

Dieses Thema Access Jahreberechnung im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von sommerws, 3. Jan. 2003.

Thema: Access Jahreberechnung hallo Leute wer kann mir helfen? ich möchte von einem eingegebenen Geburtsdatum (zB. 19.10.1955) und einem Stichtag...

  1. hallo Leute wer kann mir helfen?

    ich möchte von einem eingegebenen Geburtsdatum (zB. 19.10.1955) und einem Stichtag (z.B. 1.1.2003) das Alter in Jahren ausgeben. Uberschreitet die Zahl z.B. 65 soll das Alter
    fett gedruckt werden.
    meldet Euch auch wenn Ihr nur einen Teil lösen könnt.

    Danke
     
  2. Folgende Prozedur berechnet das Alter und zwar korrekt je nachdem ob man vor oder nach dem Stichtag Geburtstag hat, wird kein Stichtag eingegeben, wird das aktulle Datum verwendet, wird kein Geburtstag eingegeben wird die Funktion ohne Auswirkung beendet. Das Ganze bezieht sich auf eine Verwendung in einem Formular (also einer reinen Bildschirmanzeige), natürlich kann man das auch in einem Report ausführen, dann allerdings muß man diese Funktionen und alles drumherum bei der Aktivität ?onPrint? einbauen.

    Public Function funcAltersberechnung(dtGeburtstag As Date, dtStichtag As Date) As Integer

    If IsNull(dtGeburtstag) Then
    funcAltersberechnung = Null
    Exit Function
    End If

    If IsNull(dtStichtag) Then dtStichtag = Date

    If DateSerial(Year(dtStichtag), Month(dtGeburtstag), Day(dtGeburtstag)) > dtStichtag Then
    funcAltersberechnung = DateDiff(yyyy, dtGeburtstag, dtStichtag) - 1
    Else
    funcAltersberechnung = DateDiff(yyyy, dtGeburtstag, dtStichtag)
    End If

    End Function

    Man benötigt also zwei Felder (Geburtstag und Stichtag) mit dem Format Date (tt.mm.yyyy).
    Diese übergibt man dieser Funktion [Altersfeld = funcAltersberechnung(MeinGeburtstagsfeld, MeinStichtagsfeld)] und kann dann in einem dritten Feld das Datum anzeigen (hier Me![AnzAlter]).

    In der Eigenschaft des Stichtagsfeldes ?beim Verlassen? wird also folgende Ereignisprozedur untergebracht:

    Private Sub MeinStichtagsfeld_Exit(Cancel As Integer)
    On Error GoTo Err_MeinStichtagsfeldExit

    Me![AnzAlter] = funcAltersberechnung(Me![MeinGeburtstagsfeld], Me![MeinStichtagsfeld])
    If Me![AnzAlter] > 60 Then
    Me![AnzAlter].FontName = Arial
    Me![AnzAlter].FontSize = 14
    Me![AnzAlter].FontBold = True
    Else
    Me![AnzAlter].FontName = Arial
    Me![AnzAlter].FontSize = 10
    Me![AnzAlter].FontBold = False
    End If

    Exit_ MeinStichtagsfeldExit:
    Exit Sub

    Err_ MeinStichtagsfeldExit:

    MsgBox Fehler
    GoTo Exit_ MeinStichtagsfeldExit

    End Sub

    Gruß
    Kurt Körner
     
  3. Hallo Leute,

    ich wünsche euch einen wunderschönen Guten Abend. :)
    Ich habe folgendes Problem: :huh:

    Vor 3 Tagen habe ich mir Win 7 64bit Professional gekauft.
    Habe es installiert und alles hat reibungslos geklappt.
    Als ich den Treiber für meine Grafikkarte installiert habe musste ich das System neu starten.
    Also das System neu gestartet hatte kam nur der Windows Startbildschirm.
    Mehr kam nicht. Habe win 7 schon ein paar mal installiert. Klappte aber nicht.
    Wenn ich das system neu starte und in den Abgesicherten Modus wechsle zeigt der Gerätemanager die Grafikkarte an.
    Ich kann den Treiber wieder entfernen und dann funktioniert das System wieder.
    Was kann ich tun das Windows die Graka annimmt.

    System Info:

    Graka: HD 5770
    Mainboard: 890GXM-G65
    Betriebssystem: Win 7 64 bit

    Bitte um eure Hilfe.
    Bin am ende!!! :(

    Danke....


    Gute Nacht wünscht euch euer AIKOM :sleeping:
     
  4. Woher hast Du den Treiber?
    Als erstes würde ich den Treiber von Windows suchen lassen. Wenn das nicht funktioniert den Treiber der Grafikkarte von der Herstellerseite laden und installieren.
    Vorher aber den installierten Treiber entfernen, z.B. mit DriveCleaner.
     
  5. rup
    rup
    dazu kann ich auch was schönes schreiben. Bei einer WinDOOF 7 Installation verliere ich jedesmal ab dem selben punkt das Bild auf meinem TV (S Video Out). Möglichkeit 1 ist die Graka dann in den 2 ten PCIe Slot zu stecken auf meinem Board oder es im Blindflug weiter zu installieren wo drin ich mittlerweile profi bin. Ich weiss nicht was Microsoft hier an vorinstallierten Graka Treibern hat aber sie sind der letzte Schxxxx. Das gleiche auch mit meiner neuen 4850 X 2 Graka. Ich muss dann im abgesicherten modus den Windows treiber runterschmeissen, neu starten und dann die ATI Software auf ziehen. Dann habe ich keine probleme mehr aber sowas sollte es eigentlich nicht mehr geben und unter XP hatte ich diesen bildverlust beim Installieren nicht und das ist der Treiber den WinDOOF aufspielt schuld
    @Themensteller: Fahr den PC im abgesicherten modus hoch, Deaktiviere die Grafikarte oder lösch den Treiber und lass den PC dann normal hochfahren und die ATI Software aufspielen. probier das mal und so sollte das klappen. Wenn der PC allerdings danach beim hochfahren stehen bleibt auf jeden fall mit dem neusten treiber für die graka probieren. Geht das nicht tausch die graka um
     
  6. Lass windows den Treiber suchen!

    Wenn nicht geh mal nach nen kumpel (aufedenfall wo du internet hast) und Hol dir mal ein Paar treiber also google und hol dir mal treiber die da zum download stehen.

    Ich würde raten bevor du das machst solltes du erstmal auf die Hersteller Page gehen und gucken ob es da Treiber gibt!

    Ich hoffe Ich kont Helpen :D :D :D
     
  7. Hier gibt es den Treiber

    [quelle]http://sites.amd.com/us/game/downloads/Pages/radeon_win7-64.aspx[/quelle]
     
Die Seite wird geladen...

Access Jahreberechnung - Ähnliche Themen

Forum Datum
W8.1 INACCESSIBLE_BOOT_DEVICE nach USB-Problem Windows 8 Forum 7. Mai 2015
Access 2010 lfd. Konfiguration-Setup Windows 7 Forum 7. Dez. 2014
Probleme mit Access Runtime und einem Programm Windows 7 Forum 24. Mai 2014
Viewer für MS Access Windows XP Forum 23. Okt. 2013
Access Database Engine 2010 34-bit - Microsoft Update vom 5.3.2013 Windows 7 Forum 5. März 2013