Administratorenrechte

Dieses Thema Administratorenrechte im Forum "Windows 7 Forum" wurde erstellt von misch, 28. Aug. 2012.

Thema: Administratorenrechte Hallo und guten Tag, auf meinem Rechner mit W7 Home Premium habe ich 3 Benutzerkonten: 2 Standardbenutzer und ein...

  1. Hallo und guten Tag,
    auf meinem Rechner mit W7 Home Premium habe ich 3 Benutzerkonten: 2 Standardbenutzer und ein Adminkonto mit Passwort.
    Nun dachte ich, als Admin hätte ich vollen Zugriff auf alle Bereiche meines Rechners. Dem ist aber nicht so. Wenn ich mich im Admin-Konto einlog, verweigert er mir im Windows-Explorer unter C:/den Zugriff auf Documents and Settings und auch auf den Ordner Admin/Eigene Dateien.
    Die in den dabei aufgehenden Fenstern vorgeschlagene Vorgehensweise ist so verwirrend, dass ich nicht klar komme.
    Kann mir jemand weiterhelfen?

    Gruß und Dank
    misch
     
  2. Danke Spitzwegerich!
    Ich habe mir die Sache ausgedruckt. Bevor ich aber drangehe hole ich mir erst Beruhigungstabletten aus der Apotheke, sonst bin ich nachher ein Hirsch! :|

    Gruß und Dank
    misch[br][br]Erstellt am: 28.08.12 um 10:44:07[hr][br]Hallo Spitzwegerich,
    nun bin ichs nochmals mit den ersten Misserfolgsmeldungen.
    Ich habe zwar nicht das Home Edition sondern das Home Premium, finde aber trotzdem in der Verwaltung keine Lokale Benutzer und Gruppen. Also bin ich über die Eingabeaufforderung cmd gegangen - das Ergebnis siehe unten (wenn das Bild einfügen klappt)

    Klappt leider nicht. Ich schreibe Klartext:

    C:\Users\Erwin>net user Administrator /active (Enter) Ergebnis:
    Systemfehler 5 aufgetreten.

    Zugriff verweigert
     
  3. hp
    hp
    dann hast du das cmd nicht über ausführen als unter dem echten administrator gestartet, so wie im wintotal-tip oben beschrieben. ich zitiere:

    Die Eingabeaufforderung cmd als Administrator ausführen, sonst gibt es eine Fehlermeldung (Systemfehler 5 aufgetreten - Zugriff verweigert).


    gruß

    hugo
     
  4. Hallo Misch,

    Für Windows 7 und Vista.
    Eine einfache Lösung, den Linkinhalt durchlesen und Tipp1311_Vista_7_runas.reg herunterladen und ausführen, danach ein Neustart durchführen.
    http://www.wintotal.de/tipparchiv/?TID=1311

    Nach dem Neustart auf den gewünschten Ordner einen Rechtsklick und Besitzrechte übernehmen wählen, danach sollte der Zugriff möglich sein.

    Aber Bitte nicht Wahllos die Besitzrechte von Ordnern übernehmen, den sonst hebelst Du die ganzen Sicherheitsrichtlinien aus.
     
  5. Danke hp.Entschuldige die naive Frage: Wie loge ich mich als ominöser Administrator ein? Ich habe nur 2 Benutzerkonten: ein Admin-Konto mit Passwort zum Programme und Treiber installieren, und ein Standard-Konto zum surfen im Internet. Wozu braucht man eigentlich, als Einzelanwender, diesen Big Brother? :tickedoff:

    Gruß und Dank
    misch
     
  6. Hallo Misch,

    Start
    Alle Programme
    Zubehör
    Rechtsklick auf Eingabeaufforderung
    Als Administrator ausführen wählen
    net user Administrator /active (Enter)
    exit (Enter)

    Start
    Benutzer wechseln
    Administrator

    Wenn du nach erfolgter Änderung, den Administrator wieder beim Systemstart ausblenden möchtest:

    Start
    Alle Programme
    Zubehör
    Rechtsklick auf Eingabeaufforderung
    Als Administrator ausführen wählen
    net user Administrator /active:No (Enter)
    exit (Enter)
     
  7. Wow! :D Danke hddiesel! Jetz fehlt mir nur noch eine Information:Wann brauche ich den Super-Administrator?
    Die Ordner mit Pfeil die wie normale Ordner aussehen aber keine normalen Ordner sind sondern Hardlinks, Symbolische Verknüpfungen oder Abzweigpunkte( :|) habe ich einfach mit Rechtsclick, Eigenschaften, Versteckt, wegbekommen. Dafür braucht man keinen Super-Administrator......Wie schön war doch das Windows XP! ;D

    Gruß und Dank
    misch
     
Die Seite wird geladen...

Administratorenrechte - Ähnliche Themen

Forum Datum
Administratorenrechte und andere Sorgen Windows XP Forum 31. Mai 2009