Alle Dateien haben sich auf der Festplatte verdoppelt, wie entfernen?

Dieses Thema Alle Dateien haben sich auf der Festplatte verdoppelt, wie entfernen? im Forum "Windows 7 Forum" wurde erstellt von odysseus, 18. Jan. 2012.

Thema: Alle Dateien haben sich auf der Festplatte verdoppelt, wie entfernen? Ich habe festgestellt, daß sich alle Dateien auf meiner System-SSD-Platte verdoppelt haben. Ich weis nicht durch...

  1. Ich habe festgestellt, daß sich alle Dateien auf meiner System-SSD-Platte verdoppelt haben. Ich weis nicht durch welches Programm. Z.B.
    nvunist.exe
    nvuninst.exe~HG84KO7H
    Alle Dateien haben das Zeichen ~ nach der Extension und eine unbestimmte Zahlen-Buchstabenfolge von 8 Zeichen.
    Es sind ca. 40000 Dateien. Weis jemand, wie man die automatisch löschen kann?
    Besonders die Windows Systemdateien lassen sich so nicht einfach löschen, da sie die gleichen Attribute haben.
    Als Dateiprogramm nutze ich meist den Total Commander.
     
  2. Sichere deine Daten und mach anschließend mal eine Dateisystemprüfung des SSD-Laufwerks.
     
  3. Sorry, aber was ist eine Dateisystemprüfung und wie macht man die?
     
  4. @nokifan:
    danke für den Hinweis, aber schau Dir nochmal das Muster an:
    nvunist.exe
    nvuninst.exe~HG84KO7H

    der Unterschied besteht in dem Symbol ~ und einer beliebigen Zahlen- und Ziffernfolge.
    Ich suche einen Löschbefehl nach dem DOS-Muster: del *.???~*
    Der sollte aber durch alle Directory's laufen!!
    Es sind immerhin noch ca. 25000 Dateien. 15000 habe ich schon händisch gelöscht (4h).
    Inzwischen habe ich die SSD auf eine normale Festplatte kopiert und arbeite jetzt auf der.
    Beim Image werden halt alle Dateien übertragen
     
  5. Starte die Eingabeaufforderung (cmd.exe) als Administrator.
    Gib dann ein:
    Code:
    fsutil dirty set c:
    c: gegebenenfalls durch den richtigen Laufwerksbuchstaben ersetzen.
    Dann mach einen Neustart und lass den Dateisystemcheck durchlaufen.
     
  6. IrksEye:
    habe ich gemacht. Es sind aber immer noch ca. 25000 Files mit dem ~ Symbol nach der Extesion auf der Platte.
    Wie kriege ich die weg??
    Es sind auch einige Systemfiles dabei, die kann ich garnicht löschen.
     
  7. Code:
    *.???~*
    unter DOS und der Windows-Suche ist IMHO der falsche Ansatz.

    Es funktioniert aber gut mit Everything http://www.voidtools.com/

    Im ersten Schritt lässt du nach dem Muster
    Code:
    *.???~*
    suchen. Das geht über alle Laufwerke samt Unterordner.
    Im zweiten Schritt markierst du das Suchergebnis mit CTRL-A und löscht den Kram.

    Es schadet aber nicht, vor dem Löschen noch mal die Dateiliste zu kontrollieren. Evtl. ist ein Vollbackup auch kein Fehler.
     
  8. Frank9999:
    wenn ich mich nicht mehr melde ist was schief gegangen!!! mml
     
  9. Dateien sind nicht doppelt auf der Platte, sondern die Verwaltungsstukturen sind irgendwie logisch vermurkst = das Dateisystem ist hin.

    Sichere deine Daten und installiere das Betriebssystem neu. Sonst bist du vor künftigen Überraschungen nicht sicher. Es kann nicht schaden, den MBR der SSD zu nullen... falls darin der Hund begraben liegt. Mindestens aber bei der Neuinstallation alle Partitionen löschen und neu erstellen!

    Wurde das System zufällig auf die SSD-Platte geklont, z.B. beim Wechsel von System-HDD zu System-SSD?
     
Die Seite wird geladen...

Alle Dateien haben sich auf der Festplatte verdoppelt, wie entfernen? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Indizierung findet nicht alle Dateien Windows 7 Forum 17. Apr. 2016
Kann nicht auf alle Ordner und Dateien auf der Sicherungsfestplatte zugreifen Windows 10 Forum 31. Juli 2015
Entfernt das Löschen eines Ordners auch alle darin enthaltenen Dateien? Windows 7 Forum 26. Mai 2015
Kann man bei der Windows Sicherung auch nur den Windows Ordner und alle Systemdateien sichern lassen Windows 7 Forum 26. Sep. 2011
HILFE !!! Notebook startet alle .exe dateien mit editor ! Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 26. Jan. 2010