Anzeigenprobleme-Graka putt???

Dieses Thema Anzeigenprobleme-Graka putt??? im Forum "Hardware" wurde erstellt von 1Günther, 20. Nov. 2004.

Thema: Anzeigenprobleme-Graka putt??? Hallo und Hilfe, :-[ ??? kämpfe jetzt schon seit Wochen mit meinem System WinXP mit und ohne SP2, Gforce4...

  1. Hallo und Hilfe, :-[ ???
    kämpfe jetzt schon seit Wochen mit meinem System WinXP mit und ohne SP2, Gforce4 Ti-4200-8x, AMD K2100+.
    Folgendes tritt auf:
    PC neu eingeschaltet fährt hoch Bildschirmeinstellungen bei 16 bit - Versuch zu ändern: System geht in die Knie, sehr langsam. Runter fahren, wieder neu: Fragmente bunt im DOS-Bildschirm, ausgelassene Zeichen, fährt aber hoch-meist.
    Im abgesicherten Modus funxt alles einwandfrei, mit höherer Auflösung 1024x768 und 32bit geht, Neustart ohne abändern (wozu auch?? :-\) und er startet wieder mit 16 bit und 800x600 :eek:.
    Wie schon erwähnt, Änderung der Einstellungen führt zu quälend langsamem System und daraus folgenden Problemen mit Pixeln in DOS und Schlieren in einzelnen Abschnitten unter Windows :mad:.
    Mit den neuesten Treibern verschärft sich alles noch, Grafikkarte, Bildschirm, führt zu Bluescreen mit Anwendungsfehler durch die nv4.dll. Grafiktreiber hab ich so gut wie alles durchprobiert, über die XP-zeritfizierten bis denen von Nvidia (uralt bis zum neuesten), dem von dem Grafikkartenhersteller empfohlenen usw.
    Derzeit installiert ist die Vers. 56.73 (Windows XP-zert.) und es geht nur wie zu Anfang beschrieben.
    Im BIOS hab ich auch schon nachgeschaut, passt wohl alles.
    Memory Diagnostic is auch schon gelaufen- unter DOS passt es.
    Und gänzlich neu installiert hab ich nun auch schon einige mal :mad:.

    Kann mir bitte bitte jemand helfen?? :-*

    verschoben von Windows XP
     
  2. Nachtrag noch,

    kann´s einfach nicht lassen (oder glauben :'() grad eben noch mal ein Treiberupdate probiert: nach Graka-treiber update braucht Windows erst mal ewig den Bildschirm aufzubauen, dabei wird er immer wieder schwarz, der Bildschirm/dessen Anzeige ist mehrmals zu sehen (versetzt) und wie schon erwähnt das System ist a...langsam.
    Nach dem Treiberupdate schaltet der PC?? wieder auf die Normal 32 bit und entsprechend höhere Auflösung (probiert´s anscheinend), was zu den oben genannten Problemen führt und dann wieder auf 16 bit usw. zurück. :'( :'( :'(
     
  3. hallo,
    hast du die möglichkeit evtl. eine andere graka auszutesten ?? hört sich nach kaputter graka an.
    ich selber kann ein lied davon singen. ist evtl. die albatron ? wenn ja dann hoffe ich das du noch garantie hast !

    cya
     
  4. Aber warum funxt sie im abgesicherten Modus???
    Hab leider keine andere zum Testen :'( und.. wie es so sein muss- Garantie ist erst abgelaufen :mad:
    Gibts vielleicht noch ne andere Möglichkeit rauszubekommen, was mit der Graka los ist?? Irgenden Tool?
     
  5. hp
    hp
    im abgesicherten modus wird der sparflammentreiber aktiviert, der läuft auch auf einer eventuell kaputten karte ... hast du mal die chipsatztreiber (agp) mal aktuallisiert? auch mal einen älteren nforce oder detonator treiber mal probieren. manchmal laufen die alten treiber besser als die aktuellsten. oder mal einen alternativen treiber versuchen, z.b. den omega http://www.omegadrivers.net/

    greetz

    hugo
     
  6. Danke vielmals,
    werd mir dann mal ne neue Grakarte zulegen und mal ein wenig mit den Treibern rumspielen.
     
Die Seite wird geladen...

Anzeigenprobleme-Graka putt??? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Dringende Hilfe benötigt: Grafikkarte kaputt? Hardware 4. Okt. 2015
Ulimit-n puttysession 1024 auf dem Server 2048 Linux & Andere 11. Juni 2015
WLan kaputt - Kabelverbindung funktioniert Windows 7 Forum 28. Apr. 2015
windows 7 boot kaputt Windows 7 Forum 28. Aug. 2013
Mauszeiger sporadisch kaputt bei 2 Monitoren Windows XP Forum 25. Feb. 2013