Bankleitzahlen sortieren liefert Fehler

Dieses Thema Bankleitzahlen sortieren liefert Fehler im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von lbmode, 1. Sep. 2005.

Thema: Bankleitzahlen sortieren liefert Fehler Wir haben Tausende von Bankdaten in einer Adressdatei in EXCEL 2000. Sortiert man diesen Daten bestand nach...

  1. Wir haben Tausende von Bankdaten in einer Adressdatei in EXCEL 2000.

    Sortiert man diesen Daten bestand nach Bankleitzahlen, dann werden die Zeilen  merkwürdig in eine doppelt Reihenfolge gebracht.
    Es bilden sich zwei Gruppen von Zahlenreihen, aufsteigend oder absteigend.
    Alle Zahlen sind im gleichen Format definiert: Zahl ohne Stellen hinter dem Komma.

    Ich würde gern eine Beispieltabelle (als Ausschnitt) hier einfügen, wenn ich wüßte wie das geht. Kann mir dazu zunächst jemand helfen?

    Hier ist die Beispieldatei:www.l-b-mode.de/BLZ-sort.xls
     
  2. Moin,
    hab mir das Beispiel mal angeschaut.
    Bei mir werden die BLZ zwischen 10010010 und 20030000 mit einem Fehler markiert.
    Es wird behauptet, dass das Textfelder sind.
    In den Eigenschaften steht aber Zahl. So wie du auch schreibst.

    Ändere ich das Textformat über die Fehlerprüfung in Zahl, funktioniert die Sortierung.

    Warum das über Zellen formatieren nicht geht, kann ich dir erstmal nicht beantworten.

    gruß

    safer
     
  3. Hallo Ibmode,

    ich hab mir das mal von der VB-Seite her angeschaut.

    Das Format der Zellen ist druchgängig Zahl mit keiner Nachkommastelle.
    Ein Ausnahme gibt es: eine Zelle hat das Format->Standard'.

    Dies ist aber nicht weiter schlimm und würde auch zu einem richtigen Sortierergebnis führen.

    Jetzt kommt der Pferdefuß:

    Die Zahlen selbst, also das eingefügte Format, haben zwei verschieden Formate:
    - Variant / Double - also eine Zahl
    - Variant / String - also eine Text

    Das kannst Du in deiner Beispieldatei sichtbar machen, indem du in C2 die Formel =A2 eingibst und bis C29 herunterziehst. Bis C13 stehen die zahlen dann rechts ausgerichtet -> also tatsächliches Zahlenformat->Zahl'. Von C14 bis C29 sind sie links ausgerichtet -> also Text.


    Der folgende Makro hilft dir dieses Problem zu beheben. Er wandelt das tatsächliche Zahlenformat in->Zahl ohne Nachkommastelle für die Spalte A ab Zeile 2.
    Spalte und ab Zeile kannst Du in den Konstanten anpassen, wenn es in der tatsächlichen Datei abweicht.

    Gruß Matjes :)

    Code:
    Sub BLZFormat_AufZahlOhneNachkommastelle()
    
      
     ->#### GGF  A N P A S S E N  ##########
      Const c_ERSTEWERTEZEILE = 2
      Const c_SPALTENNR_BLZ = 1
     ->#### GGF  A N P A S S E N  ##########
      
      Dim s_BLZ As String, l_BLZ As String, l_zeile As Long
      
      l_zeile = c_ERSTEWERTEZEILE
      Do
       ->BLZ als String lesen
        s_BLZ = Cells(l_zeile, c_SPALTENNR_BLZ).Value
        If s_BLZ =  Then Exit Do
       ->Zahl-Format setzen
        Cells(l_zeile, c_SPALTENNR_BLZ).NumberFormat = 0
       ->String-Zahl in Zahl konvertieren
        l_BLZ = s_BLZ
        If Err.Number <> 0 Then
          Err.Clear
          MsgBox (In Zeile  & l_zeile &  hat die Konvertierung nicht geklappt.)
        Else
         ->Zahl im Zhalenformat speichern
           Cells(l_zeile, c_SPALTENNR_BLZ).Value = l_BLZ
        End If
       ->nächste Zeile
        l_zeile = l_zeile + 1
      Loop
        
    End Sub
     
  4. viele Dank erstmal an die beiden Experten!

    Das muß ich mir morgen erstmal in Ruhe ansehen.

    Es bleibt mir aber immernoch ein Rätsel, wodurch diese verschiedenen Formate entstehen. Die Bankleitzahlen sammeln sich in der Tabelle nach und nach durch Eingabe von Hand.
     
  5. Daran wird es liegen. Es braucht nur jemand etwas andere Excel-Einstellungen zu haben und schon ist es passiert.
     
  6. ... oder jemand kopiert die zahlen in die tabelle und übernimmt somit auch das ursprüngliche zellenformat ...

    gruß,
    kath.hundefriseursalon
     
  7. Danke, -insbesondere Matjes- für das makro!

    habe inzwischen jedoch eine einfachere Lösung gefunden, um die BLZ-Liste zu bereinigen:

    - neue leere Spalte einfügen
    - dorthin die ganze BLZ-Liste mit =1*BLZ als Werte einfügen
    - dann die ursprüngliche Liste löschen

    nun sind alles saubere Zahlen, die sich auch ordentlich sortieren lassen.
     
  8. Hallo

    Ohne Makro

    BLZ Spalte Markieren
    Daten
    Text in Spalten...
    Fertigstellen

    Das wars

    MfG hddiesel
     
  9. Toll !!!  :D :D :D
     
  10. Hallo Matjes

    Das gleiche für deine SUPER MAKROLÖSUNGEN :D :D :D

    Manchmal der letzte Ausweg bei einem Problem!

    Wünsche ein schönes Wochenende und mach weiter so.
     
Die Seite wird geladen...

Bankleitzahlen sortieren liefert Fehler - Ähnliche Themen

Forum Datum
Dateien sortieren Windows XP Forum 18. März 2013
Dateien sortieren ? Windows 7 Forum 27. Okt. 2011
Datein in einem Ordner selber sortieren Windows XP Forum 20. Jan. 2011
DVD-Liste automatisch sortieren lassen Microsoft Office Suite 16. Apr. 2013
Automatisches Sortieren bei Eingabe Microsoft Office Suite 16. Jan. 2012