Benuterkonten und Ordner

Dieses Thema Benuterkonten und Ordner im Forum "Windows 7 Forum" wurde erstellt von bigrala, 24. Okt. 2011.

Thema: Benuterkonten und Ordner Hallo, ich habe auf einem Notebook einer Bekannten das Win7 Professional (32bit) neu installiert. Jetzt wollte Sie...

  1. Hallo,
    ich habe auf einem Notebook einer Bekannten das Win7 Professional (32bit) neu installiert.
    Jetzt wollte Sie ein zweites Benutzerkonto mit eingeschrängten Rechten anlegen. Hat auch soweit geklappt.

    Das komische ist nur, dass man von dem Konto mit den eingeschrängten Rechten auf alle Ordner des Kontos mit Adminrechten zugreifen kann.

    Unter XP war das anders, da konnte man nur auf die Ordner seines eigenen Kontos zugreifen.

    Kann mir hier jemand sagen wie man das bei Win7 hinbekommt?

    Gruß bigrala
     
  2. Ich kann das nicht nachvollziehen. Wir haben hier mehrere Accounts auf einen Windows7-Rechner - ohne Admin-Kennwort kommt man da nicht rein.
    Evtl. gibts da Freigaben für die Ordner?

    Gruß

    Bytehawk
     
  3. Also was habe ich alles gemacht;

    Nach der Installation von Win7 habe ich die Ordner Dokumente, Bilder und Videos aus dem Verzeichnis Benutzer/Kontoname mit dem Explorer über Ordner Eigenschaften/Pfad Verschieben auf die D-Partition verschoben.

    Wenn ich jetzt ein weiteres Benutzerkonto (Standard) anlege, so kann ich von diesem aus mit dem Explorer alle Ordner und Dateien auf allen Partitionen ansehen, eben auch die Ordner und Dateien die dem anderen (Admin) Konto gehören.
    In der Bibliothek sind nur die neuen leeren Ordner des neuen Kontos vorhanden.

    Ich habe hier mal ein paar shoots angehängt, die zeigen das ich zwar keinen Vollzugriff, jedoch auf jeden Fall lesezugriff auf die fremden Ordner habe. Die Shots wurden vom neuen Standardkonto aus gemacht und zeigen die Ordner des Adminkontos.

    Kann oder muss man da beim Anlegen des Kontos irgendwo sagen dass für das neue Konto auch neue Ordner angelegt werden und die anderen gesperrt sein sollen?
     

    Anhänge:

  4. Einfaches Ordner-Verschieben berücksichtigt nicht die Rechte!
    Nach meinen Kenntnissen muss man dazu den Pfad der Benutzer ebenfalls anpassen, Anleitungen gibts dazu reichlich, z.B. hier:
    http://blog.tim-bormann.de/windows-7-eigene-dokumente-eigene-verschieben.html

    Ich selber habe damit bislang mangels Notwendigkeit keine Erfahrung. Du könntest ja die Rechte der Ordner entsprechend anpassen.

    Evtl. hat Jemand hier noch weitere Erfahrungen damit.

    Gruß

    Bytehawk
     
  5. Ich hatte die Ordner ja, wie in dem Link von Tim beschrieben,verschoben also mit der Pfadänderung.
    Früher bei XP wars jedenfalls so, dass die Rechte entsprechend gesetzt wurden.
     
Die Seite wird geladen...

Benuterkonten und Ordner - Ähnliche Themen

Forum Datum
Archivieren ohne Ordnerstruktur Microsoft Office Suite 19. Okt. 2016
Hotmail-Junk-Ordner deaktivieren E-Mail-Programme 12. Okt. 2016
Temp Ordner leer mit viel Speicherlatz Windows 7 Forum 2. Okt. 2016
Ordnersicherheit Windows 7 Forum 30. Sep. 2016
Mail (imap) mit Anhang wird 50x versendet und erscheint nicht im Ordner gesendet E-Mail-Programme 22. Sep. 2016