Briefumschlag mit Word erstellen und Adressen aus Outlook übernehmen

Dieses Thema Briefumschlag mit Word erstellen und Adressen aus Outlook übernehmen im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von HelFsee, 4. Apr. 2007.

Thema: Briefumschlag mit Word erstellen und Adressen aus Outlook übernehmen Endlich habe ich Office 2007 prof. und schon beginnen die Probleme: Wenn ich mit Word 2007 einen Briefumschlag...

  1. Endlich habe ich Office 2007 prof. und schon beginnen die Probleme:
    Wenn ich mit Word 2007 einen Briefumschlag erstellen und die Adressdateien aus Outlook übernehmen will,
    kommt jedesmal Fehlerberichterstattung senden....
    Mit Office 2003 hat das Erstellen von Briefumschlägen und die Übernahme von Adressen aus den Kontakten bei Outlook überhaupt keine Probleme bereitet.
    Word 2007 tut sich hier bes. schwer; ich konnte noch nicht einen Briefumschlag mit Adressübernahme erstellen.
    Kann mir jemand dringend einen Rat geben?
     
  2. Hallo HelFsee

    Sicher möchtest du dieses Problem schnell lösen,
    aber für ein Hallo und Gruß sollte die Zeit noch Reichen.

    Info hier, vieleicht wieder altes Office2000 Problem mit Outlook

    http://support.microsoft.com/kb/189196/EN-US/

    Eventuell die Adressen Exportieren!
     
  3. Hallo, vielen Dank für Deine Antwort,
    leider ist aber mein Englisch nicht so gut, als das ich das dort geschriebene verstehen würde, leider.

    Trotzdem Danke (es funktioniert immer noch nicht)
     
  4. Hallo HelFsee

    Haste mein Hinweis übersehen?

    (Eventuell die Adressen Exportieren!)

    Starte Outlook und Exportiere die Adressen in eine Exceldatei .xls

    Habe OfficeXP

    Datei
    Importieren/Exportieren
    Exportieren in eine Datei wählen
    Weiter wählen
    Microsoft Excel wählen
    Weiter wählen
    Kontakte wählen
    Weiter wählen
    Durchsuchen wählen
    Ein Ordner wählen
    Ein Dateinamen eintragen
    Ok wählen
    Weiter wählen
    Bei Kontakte Exportiren Haken rein
    Eventuell noch Zuordnen wählen
    oder Fertigstellen wählen

    Outlook schließen, die erstellte Exceldatei öffnen und was nicht Benötigt wird löschen.

    Rest wie beim Serienbrief erstellen.
     
  5. Hallo HelFsee

    NACHTRAG:

    Wenn Eventuell noch Zuordnen gewählt wird, statt Fertigstellen, dann im nächsten Fenster

    Rechts unten Zuordnungen löschen wählen
    und mit der Maus vom Linken Teilfenster in das Rechte Teilfenster ziehen was du Benötigst,
    geht sicher am schnellsten!
     
  6. sorry, muß gepennt haben, aber ich bin schon so genervt davon.
    Kannst du das verstehen?

    Werd's demnächst ausprobieren, vielen Dank für Deine Mühe
    Gruß
    HelFsee
     
Die Seite wird geladen...

Briefumschlag mit Word erstellen und Adressen aus Outlook übernehmen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Adressen auf Briefumschlägen Microsoft Office Suite 21. Feb. 2008
adresse einfügen in briefumschlag E-Mail-Programme 17. Okt. 2007
Problem mit Briefumschlägen Windows XP Forum 15. Juni 2005
Briefumschläge drucken Windows XP Forum 11. Apr. 2005
Outlook 2003 kein Briefumschlag mehr !! Windows XP Forum 7. Feb. 2005