DelTIF.vbs

Dieses Thema DelTIF.vbs im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von herbertf, 8. Aug. 2004.

Thema: DelTIF.vbs hi, habe hier von wintotal das script deltifall.vbs geladen und als script wie beschrieben installiert im...

  1. hi,

    habe hier von wintotal das script deltifall.vbs geladen und als script wie beschrieben installiert im startup-script-bereich....es soll den bereich temp-internet-files (TIF) löschen....

    nach hochlaufen stehen jedoch noch immer alle dateien dort drin, nix wurde gelöscht!

    umgebung ist win2000 pro, rechte als admin sind eh drauf, was könnte also noch die ursache sein, dass das vbs-script beim win-startup nicht läuft bzw. nix löscht?

    danke für tipps....

    Herbert
     
  2. Im Tipp steht nix von Startup ( Ausführen bei Start) - da steht Herunterfahren.......

    Hast Du Dich ganz exakt an die Anleitung gehalten?
     
  3. zitat der d/l-seite:
    Jetzt sollte beim nächsten Herunterfahren für Sekundenbruchteile die Meldung
    Skript zum Herunterfahren wird ausgeführt... erscheinen und der Ordner Temporary Internet Files mit der index.dat gelöscht werden, den Windows beim nächsten Anmelden von alleine wieder anlegt.
    Natürlich funktioniert das auch mit Neustarten, wenn man das DelTif-Skript in den Gruppenrichtlinien statt unter Herunterfahren unter Starten einfügt.
    Der Windows-Start verzögert sich aber leicht, deshalb entschied ich mich für das Herunterfahren.

    Es sollte auch unter W2k funktionieren. Das ist die Frage!!!!!!!!!
    TifErmitteln.vbs = Löscht Temporary-Internet-Files und Index.dat
    TifErmittelnAll.vbs = Löscht Temporary-Internet-Files, Index.dat, Verlauf und Cookies (im Zip-Format).
    ---

    also bleibt die frage, warum es nicht ausführt........................

    ich habe aber soeben gesehen, daß eine installation von windows script vers. 5.6 mit dem fehler abbricht: INF Installierung fehlgeschlagen. Grund: kein Zugriff
    muss eruieren, was dann jetzt bedeutet...schreibschutz irgendwo...obwohl ich admin bin.
    .............

    Herbert
     
  4. Tschuldigung - hast natürlich Recht :-[

    Deine letzte Bemerkung gibt allerdings zu denken........
    Hast Du evtl irgendein Programm, das Scripting blockiert?
    Oder irgendeine Systemstörung?

    Übrigens - kontrolliere ggf mal die Grösse der index.dat - vor und nach Scriptausführung - so denn das Script überhaupt ausgeführt wird..........
     
  5. index.dat in IE-content bleibt wie sie ist............. also script tut nix
    ist ja auch immer noch die frage, OB es unter W2K funzt - müsste der autor des scripts hier auf wintotal ja mittlerweile wissen :-\

    script-install-blockierung? hmm...was kann das sein? womit könnte man das checken?
    die error-message (INF = INFormation *cool*) sagt ja aus, daß irgendwo keine rechte zum write vorliegen...seltsam......als admin auf meiner eigenen kiste :'(
     
  6. Blockieren könnten zB diverse Anti-Malwareprogramme - und/oder hast Du evtl irgendein Tweaker/Tuner/Regcleaner benutzt? Dienste geändert? Gruppenrichtlinien geändert?

    Mich irritiert, dass der Wscripthost nicht installiert werden kann - dann geht mit Scripten natürlich auch nix.........

    Das Script würde ich erst wieder ausprobieren, wenn der ScriptingHost ordentlich installiert ist und das System rund läuft........Dann sollte es klappen.
     
  7. Windows Script Host richtig installiert?
    http://www.wintotal.de/softw/?id=2254

    pan_fee
     
  8. thx erstmal für die tipps.....

    wer kennt denn die voraussetzungen, die der win-script host braucht, um installiert zu werden? dateien, ordner.......?

    regcleaner.exe lief auch, ja..............auch regclean (MS)......... aber ich werf nix weg, was kritisch sein könnt..... sonst läuft nur AVG als speicher-residente anwendung (virus, trojaner-check etc.)......aber die läuft schon länger als das prob besteht
    und das lenkt sicher vom eigentlichen problem ab, denk ich: WAS FEHLT dem install-proc? es sagt ja: KEIN zugriff --> also is was gesperrt!
    :-X

    nachtrag: habe soeben mal eine script-datei gebaut [ msgbox (Hallo Welt!) ] und gestartet....sie wird einwandfrei ausgeführt!!! ALSO ist winscript auch installiert......!
    ---siehe hier: http://www.quaschtel.de/wsh/wshdoku/
    DAS bedeutet: IN dem DelTIF.vbs sind befehle, die die message kein zugriff auslösen....also wieder da, wo es heißt: WARUM? WAS ist gesperrt? kann man in das vbs-script haltepunkte einbauen, um zu sehen, WO es hakt/stoppt...?
     
  9. Anscheinend hat dein Regcleaner dein System so verhunzt, dass es sich nicht mehr installieren lässt. :(
    Der Fehler liegt auf jeden Fall NICHT an der DelTIF.vbs

    pan_fee
     
  10. nee, is schon nix verhunzt ;)
    alles andere wird ja ordentlich installiert.... 8)
    es bleibt also immer noch die frage von soeben:
    WER hat infos, WAS fehlt/zugriff auf WAS??
    (die voraussetzungen, die der win-script host braucht, um installiert zu werden? dateien, ordner?)
    danke im voraus für weitere tipps in dieser richtung.
    Herbert