DNS Eintrag wird von den Clients nicht aufgelöst

Dieses Thema DNS Eintrag wird von den Clients nicht aufgelöst im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von mloos, 3. Mai 2012.

Thema: DNS Eintrag wird von den Clients nicht aufgelöst Hi, ich habe folgendes Problem. In einem kleinen Netzwerk wird ein DNS Server (SBS 2003) betrieben. Aufgrund einer...

  1. Hi,

    ich habe folgendes Problem. In einem kleinen Netzwerk wird ein DNS Server (SBS 2003) betrieben. Aufgrund einer Anwendungserweiterung wurde dort nun ein neuer Hosteintrag hinterlegt der auf ein neues Gerät bzw. dessen IP verweist. Zum Testen ruft man da eine URL mit dem Hostnamen auf. Diese wird am Server selbst auch korrekt aufgelöst.

    Der Server bzw. die Dienste wurden auch schon mehrfach neu gestartet. Wenn ich nun den Host über einen Windows 7 Client aufrufen will, bekomme ich eine Fehlermeldung (Seite kann nicht angezeigt werden), d.h. der Hostname wird scheinbar nicht richtig aufgelöst? Wenn ich den Hostnamen durch die IP ersetze, funktioniert es. Leider habe ich bislang keine Lösung für dieses Problem gefunden. Im Netzwerk werden 2 Win7 und 2 W2k Rechner betrieben. Von allen Clients habe ich das gleiche Problem, dass der neue Hosteintrag nicht aufgelöst werden kann. Ansonsten ist der DNS Server korrekt eingerichtet, weil alle anderen Applikationen die den DNS Server benötigen korrekt laufen und über die Clients angesteuert werden können. Hat jemand einen Tipp woran das liegen könnte und was man tun kann?

    Danke im voraus.

    [br][blue]*PCDElchi: Verschoben aus "Windows 7"*[/blue]
     
  2. Gib auf dem Server und allen Clients in der Dossshell folgenden Befehl ein:
    ipconfig /flushdns

    Das löscht deinen DNS-Cache und alle Anfragen werden neu zugeteilt. Evlt. hat sich da nur was überschrieben.

    Gruss Marco
     
  3. Hi,

    den DNS-Cache habe ich auch schon gelöscht. Aber die Lösung lag nun ganz woanders. Nach Rücksprache mit dem Hersteller des neuen einzubindenden Systems hat sich rausgestellt, dass bei dieser vorkonfigurierten Box (Linux basiert) ein Fehler vorgelegen hat. Der DNS war soweit korrekt eingerichtet und auch die übrigen Netzwerkeinstellungen haben gepasst. Nur hat man versäumt da diverse Updates einzuspielen. Diese werden nun nachträglich installiert.

    Danke trotzdem für Deine Antwort. :)
     
Die Seite wird geladen...

DNS Eintrag wird von den Clients nicht aufgelöst - Ähnliche Themen

Forum Datum
USB Stick wird nicht erkannt - 1500 Einträge im Geräte Manager ! Windows XP Forum 5. Apr. 2007
FAQ: Was wird benutzt ? INI oder Registry Einträge bei DMRC ? Windows XP Forum 2. Apr. 2004
Löschen einzelner Einträge in der Systemsteuerung Windows 10 Forum 15. Aug. 2016
Starteinträge "Uninstall...." Windows 10 Forum 17. Dez. 2015
Aus dem Startmenü Einträge entfernen Windows 10 Forum 16. Dez. 2015