Domäne & Arbeitsgruppe gleichzeitig?

Dieses Thema Domäne & Arbeitsgruppe gleichzeitig? im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von DieterS, 30. Juni 2004.

Thema: Domäne & Arbeitsgruppe gleichzeitig? Unter Win 9x war es ja möglich den Rechner sowohl in einer Arbeitgruppe als auch gleichzeitig in einer Domäne zu...

  1. Unter Win 9x war es ja möglich den Rechner sowohl in einer Arbeitgruppe als auch gleichzeitig in einer Domäne zu haben. Unter W2K oder höher funktioniert dies meines Wissens nach nur noch entweder mit Domäne oder Arbeitsgruppe.
    Gibt es vielleicht doch eine Möglichkeit unter W2k bzw. WinXP beides gleichzeitig zu betreiben? Hintergrund der Frage ist der das diese Variante für wesentlich mehr Übersichtlichkeit im Netzwerk sorgen würde (meiner Meinung nach zumindest).
     
  2. Nein, es gibt keine - und das ist auch sehr gut so ,-)
    W9x konnte noch nie richtig in eine Domäne implementiert werden, seit W2k bzw. mit Einführung von Active Directory ist es mit den alten Systemen sowieso vorbei. Zwar lassen sich Berechtigungen für die Domäne erlangen, das wars aber auch schon, zentrale Verwaltung Fehlanzeige (und darin liegt der Sinn eines AD.....).

    Erläutere mir aber doch bitte mal, warum diese Variante für wesentlich mehr Übersichlichkeit im Netzwerk sorgen würde.... ?!?

    Cheers,
    Joshua
     
  3. Echt schade das es nicht geht :(

    @Joshua:
    Zu deiner Frage: Du legst doch normalerweise auch nicht alle Dateien im selben Ordner ab, oder? ;) Mal ernsthaft. Es ging mir darum eine gewisse Übersichtlichkeit zu behalten. Dann hätte ich nämlich die Rechner die z.B. zur Buchhaltung gehören in eine entsprechend benannte Arbeitsgruppe gepackt und müsste nicht immer überlegen wofür welcher nochmal war. Hier bei mir in der Firma geht das ja noch, aber wenn du hundert Rechner hast wird das in der Netzwerkumgebung doch recht schnell unübersichtlich. Aber vielleicht gibt es im AD ja eine andere Möglichlichkeit ein bisschen Ordnung rein zu bringen?!
     
  4. hp
    hp
    aber wenn du hundert Rechner hast wird das in der Netzwerkumgebung doch recht schnell unübersichtlich. Aber vielleicht gibt es im AD ja eine andere Möglichlichkeit ein bisschen Ordnung rein zu bringen?!

    um genau diese unübersichtlichkeit in großen, verteilten netzwerken zu verhindern und das ganze übersichlicher und von der verwaltung her zu vereinfachen, wurden ja die sogenannten verzeichnisdienste erfunden, ob das nun novells nds oder microsofts ad ist. hier mal eine kleine einführung in ad, das sollte dir ein bisschen klarheit verschaffen ...

    http://www.uni-giessen.de/hrz/betsys/w2k/ADS.htm#Was_ist_Active_Directory

    greetz

    hugo
     
  5. Naja, dafür gibts ja Subnetting bzw. Sub-Domains ;-)
    Ich packe sicherheitsrelevante Abteilungen in eine eigene Subdomain und in ein eigenes Subnetz, definiere meine Standorte und verwalte das alles über die oberste Domain-Ebene.

    Arbeitsgruppen kann jeder sehen/jeder zugreifen - innerhalb eines AD kann ich diese Zugriffe bis ins kleinste Detail regeln und auch überwachen, kann Rechte _zentral_ vergeben, was insbesondere bei mehreren physisch getrennten Standorten sehr angenehm ist ;-)

    Cheers,
    Joshua
     
  6. Funktioniert das denn auch bei nur einem Server im Netzwerk? Ob das sinnig ist oder nicht lass ich mal dahin gestellt sein... ;)
     
Die Seite wird geladen...

Domäne & Arbeitsgruppe gleichzeitig? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Domänen/Arbeitsgruppe nicht änderbar Windows XP Forum 21. Aug. 2008
Notebook, zuhause Arbeitsgruppe, Firma Domäne?? Netzwerk 18. März 2006
Von Arbeitsgruppe auf Domänenressource zugreifen Windows XP Forum 27. Feb. 2005
Benutzer löschen, der über Domäne dazukam Windows 8 Forum 11. Nov. 2014
Win. Srv12 R2 - Domänenbenutzer mit vollen lokalen Adminrechten Windows Server-Systeme 9. Nov. 2013