DOS von CD booten oder von WindowsXP aus starten

Dieses Thema DOS von CD booten oder von WindowsXP aus starten im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von lorenlai, 29. Jan. 2003.

Thema: DOS von CD booten oder von WindowsXP aus starten hallo, kann jemand mir helfen bitte ? Frage1 Wie kann ich von WindowsXP Prof. aus beenden und danach der Rechner...

  1. hallo,

    kann jemand mir helfen bitte ?

    Frage1
    Wie kann ich von WindowsXP Prof. aus beenden und danach der Rechner in DOS-Modus startet ?
    Geht das überhaupt ?

    // wenn Frage 1 nich geht, dann

    Frage2
    Ist es möglich DOS auf einer CD zu brennen und dieser CD Bootfähig machen ?
    Geht das , wenn ja wie erstelle ich dieser CD ?

    Frage3
    Direkt nach der Installation von WinXP habe ich einen neuen User angelegt und mit dieser gearbeitet.
    Wenn ich nun den Rechner neustarte, dann komme ich immer direkt rein, ohne Passwort einzugeben.
    Was muss ich jetzt machen, damit System bei Hochfahren nach meinem Passwort fragt (ohne jetzt nochmals neu zu installieren).

    Hat das vielleicht damit zu tun, dass ich TCP/IP , Dateifreigabe, usw. deaktiviert habe ?


    Danke für die Antworten im voraus :)

    Gruss,

    Loren
     
  2. Hi lorenlai!

    1 nee nimm ne Startdisk... (http://bootdisk.de/)

    2 geht auch... aber 1 ist einfacher

    3 : Systemsteuerung->Benutzerkonten->gewünschtes Konto wählen-> und dann Kennwort erstellen

    greets :)
     
  3. hallo grosserZwerg :)

    erstmal dankeschön für die schnelle Antwort :)
    ich habe mir nun bei http://bootdisk.de/
    den Bootdisk von WinXP Final HomeEdition *Ger*
    heruntergeldane (WinXP_DE_HOM_BF.EXE).
    Dieser Datei ist ca. 4,3 MB gross.

    Wie erstelle ich eine Bootfähige CD mit dieser Datei WinXP_DE_HOM_BF.EXE ???
    Ich muss irgendwie von der CD booten können, denn mein Notebook hat kein Floppy-Laufwerk :( .
    Kannst du nochmals helfen ? :)

    Danke im voraus !

    Gruss,

    Loren
     
  4. Hallo

    Da hast du dir genau die falsche Disk ausgesucht.
    Du wolltest doch DOS!
    Diese exe Datei erstellt automatisch 6 Bootdisketten, die nur
    dazu da sind, XP zu Installieren wenn du nicht über ein Rechner verfügst der von CD Booten kann.
    Wenn du kein Floppy hast, versteh ich sowieso nicht, wozu du dir ne Bootdisk runterladen willst.
    Boote mal mit der XP CD und geh in die Reparaturkonsole. Dort kannst du auch DOS Befehle ausführen.
    Die Tipps der User würden ja ausführlicher sein wenn du mal verraten würdest, was du vorhast!


    Gruss Andreas M.
     
  5. hallo Andreas, :)

    also folgendes habe ich vor:
    da mein notebook kein floppy-laufwerk besitzt, kann ich nur von der cd booten.
    ich möchte mein system über drive image sichern, dafür habe ich bereits schon von meinem pc aus 2 diskette von Drive Image erstellt.

    Normalerweise boote ich von dieser 2 diskette, dann gelange ich zum drive image menu, welches ich dann auf System Back up wählen kann.

    da ich nun ein notebook ohne floppy-laufwerk habe, kann ich schlecht von der 2 diskette starten, deswegen, wollte ich fragen, ob es möglich ist eine boot-cd zu erstellen mit drive image drauf (mit 2 diskette von drive image).

    sobald ich von der cd boote, dann komme ich irgendwie auf dos-ebene, dann muss ich irgendwie auf drive image zu greifen können ...
    kannst du helfen ? :)

    Danke,

    loren
     
  6. Hallo, welche Version von DriveImage hast Du? Alle neueren Versionen brauchen für die normale Imageerstellung keine Disketten!!! Evtl sind die CDs der neuesten Versionen auch direkt bootbar...........
     
  7. Hallo

    Drive Image? Keine Ahnung!
    Ich benutze für sowas Acronis True Image
    Dort habe ich beim Erstellen der Notfallmedien die Wahl zwischen einer bootfähigen CD oder einem Disketten-Satz (4 Stück).


    Gruss Andreas M.
     
  8. hallo Andreas,

    ich habe Drive Image 2002 ,
    bei der installation fragte er nur nach diskette aber von cd nichts zu sehen :(

    ab welcher version gibt es auch bootfähige cd bei drive image ?

    danke :)

    loren
     
  9. Leg doch mal deine Drive Image CD ein und versuch mit der zu Booten.
     
  10. Hi, tut mir Leid - hab mich etwas vertan :-[ Ich glaube aber, dass direkt auf CD geschriebene Images ( DI2002) bootbar sind. Aber warum willst Du für die ImageERSTELLUNG mit Disketten arbeiten - das ist völlig unnötig bei DI2002 - falls ein Image nicht direkt bei laufendem Windows erstellt werden kann, fährt DI das System herunter und bootet mit virtuellen Disketten in DOS, wo dann das Image geschrieben wird - und startet das System wieder neu
     
Die Seite wird geladen...

DOS von CD booten oder von WindowsXP aus starten - Ähnliche Themen

Forum Datum
Festplatte ist gesperrt. Windows 8 kann nicht booten oder sich auffrischen Windows 8 Forum 22. Juni 2014
befehl zum booten "im abgesichterten modus" oder im "dosmodus" Windows XP Forum 30. Apr. 2006
Booten über eingebauter oder externer HD Windows XP Forum 1. Nov. 2005
Knoppix von USB-Stick oder CD booten Windows XP Forum 3. Juli 2005
booten entweder mit winxp oder win98 Windows XP Forum 15. Mai 2005