'DPI 220% und das Windows Explorer Feld nimmt 2/3 des Platzes ein

Dieses Thema 'DPI 220% und das Windows Explorer Feld nimmt 2/3 des Platzes ein im Forum "Windows 7 Forum" wurde erstellt von andynail, 16. Apr. 2015.

Thema: 'DPI 220% und das Windows Explorer Feld nimmt 2/3 des Platzes ein So also hallo zusammen erst einmal ist der Grund der so sehr hohen DPI Zahl von 220% der daß ich stark...

  1. So also hallo zusammen

    erst einmal ist der Grund der so sehr hohen DPI Zahl von 220% der daß ich stark kurzsichtig bin in bisher immer die SPI Zahl oben hatte. Vorher hatte ich die Bildschirmauflösung jedoch auf die zu niedrige 1440x900 mit 150% und entschied mich jetzt mal die Auflösung auf ganze 1920x1200 Monitorgerecht umzustellen.

    Doch jetzt rufe ich den Windows Explorer auf und mit dem Adress/Verzeichnisfeld läßt sich nixmehr anfangen, da dass Suchfeld so viel Platz einnimmt das ich einen kompletten satz aus Word dort reinkopieren - prüfen - und dann alle passenden Dokumente bekommen könnte. So viel Platz ist trotz der jetzigen Bildeinschränkung noch vorhanden! Denn 2/3 der gesamten Fensterbrbreite nimmt jetzt das Suchfeld ein und läßt sich auch nicht mit der Maus ändern!

    Also was das jetzt?

    Würde mich freuen was von euch lesen zu können um diese DPI Einstellungen weiter nutzen zu können. Denn so macht das keinen Sinn! Und ich bedanke mich für jede Mühe und freue mich auf positive Antworten.

    Also schonmal Danke Gruß Andreas