DSL6000 up/ downstream

Dieses Thema DSL6000 up/ downstream im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von mcsb, 13. Jan. 2009.

Thema: DSL6000 up/ downstream Hallo, ich habe eine dsl 6000 was wäre der normale up/ downstream? wenn ich mir was zieh hab ich im durchschnitt...

  1. Hallo,

    ich habe eine dsl 6000

    was wäre der normale up/ downstream?
    wenn ich mir was zieh hab ich im durchschnitt 44kb/s
    iss n biss wenig oder?

    mit welcher freeware kann ich das messen?
    wie könnte ich es tunen?

    mfg
     
  2. ich hab auch DSl 6000 und ich habe 750 KB/s down und 75 Up. das sind glaub ichi auch die normalen werte, also die max erreicht werden können mit so einer leitung. aber 44 sind echt verdammt wenig bei download
     
  3. schon ma was von suchmaschin gehört?
     
  4. Naja, ohne weitere Angaben zur Hardware würde ich einfach sagen: Schalt halt die emule ab. ;-)
     
  5. BTW:
    Wer einen DSL 6000 Anschluß bestellt, erwirbt nicht das Recht auf eine zugesicherte Bandbreite!
    Wenn ihr die AGB's des Providers lest, werdet ihr feststellen, dass der Provider nur dazu verpflichtet ist die max. mögliche Bandbreite vom DSL Verteiler zu eurem Anschluß zu liefern.
    Kann dies aufgrund einer zu hohen Entfernung zwischen Anschluß und DSL Verteiler nicht gewährleistet werden, kann der Provider nicht haftbar gemacht werden.
    DSL 6000 oder DSL 16000 sind nur Produktnamen, mit keinem Anspruch darauf, dass die entsprechenden Zahlen gleich Bandbreite bedeuten.
     
  6. Reden wir hier über 44kbyte/s oder über 44kbit/s? Wo erscheint dieser Wert? Beim Downloaden einer Datei im Download-Fenster von Windows?

    Wenn es letzteres wäre (also kbit/s), wäre es in der Tat viel zu wenig für DSL6000, denn:

    ... das ist zwar richtig, ABER 44KB/s entspricht nichtmal DSL 2000. Der Anbieter muss Dir zwar nicht unbedingt die volle 6000er-Bandbreite zur Verfügung stellen, aber er muss auf jeden Fall über DSL 2000 bleiben, denn ein DSL2000-Anschluss ist ebenfalls verfügbar, jedoch günstiger. Solltest Du tatsächlich für DSL 6000 zahlen, der Anbieter Dir aber nur DSL 2000 und geringer zur Verfügung stellen können, muss er Dich automatisch und sofort in den günstigeren DSL 2000-Tarif stecken. Du erwirbst also mit einem DSL 6000-Anschluss nicht unbedingt die Garantie für volle 6000er-Geschwindigkeit, aber eine Geschwindigkeit, die zwischen > 2000 und 6000 liegt.

    Weiterhin wäre natürlich erstmal zu klären, wo diese Downloadrate erreicht wird. Schonmal mit mehreren Servern und verschiedenen Dateien probiert? (z.B. mal Testhalber das SP3 für XP von WinTotal runtergeladen?)

    Gruß
    Elchi
     
  7. @PCDElchi
    Bezüglich des Wechselns muss ich dir Recht geben, doch viele Provider vergessen oftmals das Anbieten eines DSL Vertrages mit geringere Bandbreite, wenn die ursprünglich bestellte Bandbreite nicht geliefert werden kann. Frei nach dem Motto, solang es dem Kunden nicht auffällt, lassen wir ihn ruhig mal zahlen :)
     
  8. Das steht ja auf einem anderen Blatt Papier (das ist das Spiel mit der Theorie und der Praxis ;)). Und leider hast Du Recht, habe da selbst schon genug Erfahrungen in der Richtung gemacht.

    Aber sie MÜSSTEN es. Darauf wollte ich hinaus. Sollte sich also herausstellen, dass er tatsächlich nur 2000er-Geschwindigkeit und weniger hat, würde ich mich erstmal an den Provider wenden und ihn freundlich auf diesen Umstand hinweisen. Meistens wird es dann recht schnell behoben... ;)
     
  9. hat nichts mit emule zu tun!!! :|

    ich wollte mir einfach windows 7 saugen

    ich bin bei arcor und wohne sehr zentral in der 2grössten stadt in by!!

    ich hab denn ff mit download manager und zeitweise hatte ich nen speed von durchschnitt 44kb/s,

    ob 44kbyte/s oder über 44kbit/s? kann ich nicht sagen, da im download manager nur 44kb/s anzeigt.

    ich jedenfalls finde es sehr madig!!! vorallem der preis ich zahle für dsl 6000 und telefon flat immerhin noch stolze 29,99€!!

    und wenn der downstream sich nicht verbessert, will ich nen anderen preiß
     
  10. Mach doch bitte mal einen der gängigen Speedtests und informiere Dich über die Unterschiede zwischen Bits und Bytes.
     
Die Seite wird geladen...

DSL6000 up/ downstream - Ähnliche Themen

Forum Datum
DSL3000 jetzt DSL6000 !? Windows XP Forum 15. Aug. 2005
1&1, DSL6000, Kosten!! Windows XP Forum 9. Aug. 2005
Zyxel P334 bremst Downstream massiv Windows XP Forum 7. Feb. 2009