Dualinstallation Win 98 SE und Win 2000

Dieses Thema Dualinstallation Win 98 SE und Win 2000 im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von AMDfreak, 7. Feb. 2003.

Thema: Dualinstallation Win 98 SE und Win 2000 Ich hab bisher Win 98 SE intalliert möchte aber zusätzlich Win 2000 als zweites Betriebssystem auf meinen Rechner...

  1. Ich hab bisher Win 98 SE intalliert möchte aber zusätzlich Win 2000 als zweites Betriebssystem auf meinen Rechner haben. Das ich dann per Bootmanager auswählen kann welches Windows gestartet wird.

    Leider weis ich nicht wie ich das einstellen soll und suche jemanden der mir die Installation erklärt

    Ich hatte es bereits schon 1x probiert und dann ging gar nichts mehr.

    Wäre nett wenn mir jemand hilft.
     
  2. Musst erstmal 2 Partitionen im FAT Format erstellen ... Win98 auf C: zuerst (wichtig!) installieren, anschliessend Win2k auf D:

    Gruss :)
     
  3.  
  4. Das hab ich bereits gemacht. Es geht mir um die reine installation. Welche auswahl ich nehmen muss.
     
  5. Hy,

    also 2 Partitionen sind nicht umbedingt zwingend erforderlich, aber sinnvoll.

    Eingentlich ist das alles ganz einfach: Zuerst Windows 98 installieren, dann Windows 2000. Windows 2000 erkennt Windows 98 und bietet dir dann beim booten die Auswahl zwischen den Systemen.

    Seigei
     
  6. 1. win98 in beliebiger konfig auf c: installieren
    2. win2k auf ne andere partition installieren, vorher am besten diese partition auf ntfs konvertieren (bietet das setup an)
    3. win2k hat nen bootmanager dabei.. wenn win98 da nicht mit drin ist dann die boot.ini unter win2k anpassen.

    that's all folks..
     
  7. Erstelle eine Partition mit FDISK für Win98 und installiere es anschließend normal. Den Rest von der Platte läßt du zunächst unpartitioniert, so das nur eine Partition existiert.
    Nachdem du Win98 installiert hast, bootest du von der W2K CD und kannst dann während des Setups den restlichen Festplattenplatz partitionieren und angeben das W2K sich dort installieren soll.
    Eine BOOT.INI wird auf der Root C: erstellt, die nachträglich angepasst werden kann. Diese Datei enthält dann das Bootmenü.

    Bytheway... prinzipiell muss man nur beachten, dass man immer das ältere Microsoft OS zuerst installiert... Erst 98, dann 2K, dann XP... SUSE Linux 8.1 wäre als letztes dran. Nur als Info.

    Gruß,
    Heiko
     
Die Seite wird geladen...

Dualinstallation Win 98 SE und Win 2000 - Ähnliche Themen

Forum Datum
Dualinstallation Windows XP und Windows 7 Windows XP Forum 9. März 2010
Win 2000 Pro kein Kennwort Windows 95-2000 3. Sep. 2016
Probleme mit Verbinden an Win 2000 -Server Domäne trotz unzähliger Tipps Windows 7 Forum 14. Juni 2011
Windows 7 mir Windows 2000 Server Firewalls & Virenscanner 15. Feb. 2010
Zalman ZM-NC2000 Windows XP Forum 22. Jan. 2010