dumpfile interpretieren...

Dieses Thema dumpfile interpretieren... im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von howie1, 14. Mai 2003.

Thema: dumpfile interpretieren... hi, nachdem ein w2k-rechner oder ein xp-rechner abstürzt wird der speicherinhalt ins dumpfile geschrieben. gibt es...

  1. hi,

    nachdem ein w2k-rechner oder ein xp-rechner abstürzt wird der speicherinhalt ins dumpfile geschrieben. gibt es für die interpretation einen viewer, wie heisst er, und wo krieg ich ihn her.
    wird der inhalt vom bluescreen (hinweis welcher treiber den fehler verursachte) in irgendeine datei geschrieben?

    danke für schnelle antwort...

    gruss howie
     
  2. Hallo Howie,

    also ob man die Dumpfiles irgendwie zum Leben erwecken kann glaub' ich nicht so recht. Ist sicher nur etwas für die ganz großen Experten mit viel Hintergrundwissen.

    Doch in der Systemeinstellung unter Verwaltung findet man die Ereignisse, dort kann man schon einiges (nicht alles) erkennen.

    Vielleicht hilfts.
    Gruß
    Kurt Körner
     
  3. ich habe gerade vor kurzem einen Bericht über die Reanimation solcher Dumb-Files überflogen... (ich glaube zumindest, dass es davon handelt)... mein Verlauf mein Folgendes --> Klickste hier

    GreeZ

    EzE
     
  4. hi,

    nee das wars leider auch nicht, da wird zwar von dumpfiles gesprochen, aber in zusammenhang mit manuellen exports zur datensicherung...

    danke trotzdem

    gruss howie
     
  5. Also auf einer dieser netten Microsoft-Schulungen meinte einer der Referenten der Schulungseinrichtung, dass diese Files eigentlich nur für Entwickler bei Microsoft irgendwie interpretierbar wären. Der Mann hatte ne Menge Ahnung und so glaube ich ihm das mal so einfach...
     
Die Seite wird geladen...

dumpfile interpretieren... - Ähnliche Themen

Forum Datum
wie kann ich iis.log interpretieren Windows XP Forum 1. Feb. 2004