Ein Wort pro Zelle, aber wie?

Dieses Thema Ein Wort pro Zelle, aber wie? im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von Arroganz, 1. Juli 2009.

Thema: Ein Wort pro Zelle, aber wie? Hallo Forum, ich habe eine kleine Frage. Also, vorhanden ist ein Worddokument, mit ein paar tausend E-Mailadressen....

  1. Hallo Forum,
    ich habe eine kleine Frage.
    Also, vorhanden ist ein Worddokument, mit ein paar tausend E-Mailadressen.
    Alle getrennt durch ;
    -Beispiel: info@xxxxx.eu; xxxxxxx@t-online.de; yyyyy@t-online.de; zzzzz@inbox.ru;

    Nun möchte ich alle Adressen aus dem Worddokument in ein Exceldokument einfügen, aber so, dass pro Zelle immer nur jeweils eine E-Mailadressen steht.

    Bitte um zügigen Rat.
    (Möchte in die Mittagspause :) )
     
  2. Okay, selber herausgefunden.
    Für alle die es auch wissen wollen.

    So das wars.
     
  3. oder aber alles markieren und in eine neue Textdatei kopieren,
    diese Datei in eine CSV Datei umbenennen und diese in Excel importieren (Trennzeichen ist das Semikolon)

    naja aber Du hast es ja schon gelöst ;)
    dann ein verspätetes Mahlzeit noch...
     
  4. Ich hab es mal rein aus Interesse versucht, und jetzt stellt sich die Frage...
    Wie füge ich die bla.csv datei ins Excel ein?


    Was mich viel mehr interessiert, kann man irgendwie doppelte Zellen automatisch löschen?
    Also das ich nicht selber suchen muss.
     
  5. ich benutze Excel 2007, dort steht in der Hilfe:

    Es gibt zwei Möglichkeiten, mithilfe von Microsoft Office Excel Daten aus einer Textdatei zu importieren: Sie können die Textdatei in Excel öffnen, oder Sie können die Textdatei als externen Datenbereich (Externer Datenbereich: Ein Datenbereich, der in ein Arbeitsblatt importiert wird, doch von einer Quelle außerhalb von Excel stammt (beispielsweise einer Datenbank- oder Textdatei). Die Daten können in Excel formatiert oder wie andere Daten für Berechnungen verwendet werden.) importieren. Mit dem Befehl Speichern unter können Sie Daten aus Excel in eine Textdatei exportieren.

    Es gibt zwei häufig verwendete Textdateiformate:

    Textdateien mit Trennzeichen (TXT), in denen die einzelnen Textfelder üblicherweise durch TAB-Zeichen (ASCII-Zeichencode 009) getrennt sind.
    Kommagetrennte Werttextdateien (CSV), in denen die einzelnen Textfelder üblicherweise durch Kommas (,) getrennt sind.

    Sie können das Trennzeichen ändern, das in durch Trennzeichen getrennten Dateien und in CSV-Textdateien verwendet wird. Dies kann erforderlich sein um sicherzustellen, das der Import- oder Exportvorgang in der gewünschten Weise abläuft.

    in früheren Versionen gab es, glaube ich, den Punkt Importieren


    einfach mal Google bemühen - habe ich auch gerade... ;)


    vv Hauptsache es hilft :coolsmiley:
     
  6. Dann bräuchte man ja überhaupt kein forum wenn man google immer nüzt^^

    Irgendwie klappt es nicht :S mit seiner anleitung...
     
  7. wenn die Daten als eine Spalte vorliegen (Excel 2007):
    eine Zelle mit Daten auswählen, im Menüpunkt Daten auf Duplikate entfernen klicken

    wenn die Daten als Zeile vorliegen (Excel 2007):
    alle Daten in den Zellen markieren und kopieren
    -> Wähle dann die Spalte aus in die du diese Werte kopieren möchtest
    -> Rechtsklick -> Inhalte Einfügen
    -> Transponieren und auf OK,

    dann entsprechend wie oben weiter machen

    (habe es gerade probiert, funktioniert)
     
  8. Ja habe es etwas anders hinbekommen :D danke aber
     
Die Seite wird geladen...

Ein Wort pro Zelle, aber wie? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Administrator - Kennwort?? Windows 7 Forum 2. Okt. 2016
Win 2000 Pro kein Kennwort Windows 95-2000 3. Sep. 2016
Windows Passwort löschen geht nicht Windows 10 Forum 13. Aug. 2016
Hilft eine Bitlocker Verschlüsselung die Umgehung des Passwortes!! Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 9. Aug. 2016
Passwort erst falsch eingegeben, nun wird richtiges nicht akzeptiert Windows 10 Forum 31. Juli 2016