Excel: Doppelmausklicklinks

Dieses Thema Excel: Doppelmausklicklinks im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von Billy, 26. Apr. 2005.

Thema: Excel: Doppelmausklicklinks hi erstmal sorry für thread name, fiel mir nichts bessers ein =D nun zu meinem Probi: ich hab ein kleines makro...

  1. hi

    erstmal sorry für thread name, fiel mir nichts bessers ein =D

    nun zu meinem Probi: ich hab ein kleines makro geschrieben welches mir auf doppelten mausklick mit der linken taste reagiert. süss oder? nun sollte das ding wenn ein X in der Zelle ist, NUR ein makro ausführen und nichts anders. sprich nichts editieren am X oder sonstiges

    kann man das? oder kann mir jemand sagen wie ich in diesem folgendem befehl ein Knopf machen kann wo dann das makro ausgeführt wird?

    Code:
      If Cells(fuehrer_zeile, x).Value =  Then
        Cells(fuehrer_zeile, x).Value = X
      End If
    wäre dankbar wenn ich ne antwort kriege

    sonst steh ich vor meinem chef blöd da :'(

    mfg billy
     
  2. Hi billy,

    folgendes Makro in der Code-Seite der Tabelle reagiert auf Doppelklicks auf der Tabelle. Es prüft, ob die Zelle in der relevanten Spalte (c_SP_X ) liegt und die Zeile >= c_ZeileMin ist. Wenn dann auch noch ein X in dieser Zelle steht, kommt die Meldung. Dort könntest Du den Aufruf deines Makros einbauen.

    Code:
    Private Sub Worksheet_BeforeDoubleClick(ByVal Target As Excel.Range, Cancel As Boolean)
      
      Const c_SP_X = 10
      Const c_ZeileMin = 2
      Const c_Zeichen = X
      
      Dim Zelle As Range
      
      For Each Zelle In Target
       ->Doppelklick auf eine Zelle der Spalte 10
       ->und die Zeile ist >= 2
        If Zelle.Column = c_SP_X And Zelle.Row >= c_ZeileMin Then
         ->ist in der Zelle schon ein X
          If Zelle.Value = c_Zeichen Then
            MsgBox (Hier könnte dein Makro aufgerufen werden.)
           ->Call myMakro
            
           ->Den Doppelklick Canceln - also zurücknehmen
           ->Da sonst der Cursor in der Zelle im Editier-Modus steht
            Cancel = True
          End If
        End If
      Next
    End Sub
    Gruß Matjes :)
     
  3. danke

    jetzt hm... wäre noch gut wenn ich das gebiet wo das X vorkommt irgend wie eingrenzen.

    ich könnt ja einfach die sachen von oben übernehem

    Code:
    Private Sub WorkSheet_Change(ByVal Target As Excel.Range)
     Call abruf(ActiveSheet, schulze, Schulzer Einrico, B, BE, 11, 49, 4)
     Call abruf(ActiveSheet, reimann, Reimann Norbert, B, BE, 11, 49, 6)
    End Sub
    Private Sub Worksheet_BeforeDoubleClick(ByVal Target As Range, Cancel As Boolean)
    MsgBox (links klick in  & Target.Address(rowabsolute:=False, Columnabsolute:=False))
    If Cells(Target.Row, Target.Column) = X Then
     usr.Show
     Cancel = True
    End If
    End Sub
    
    wie kann ich machen dass ich die Angaben B, BE, 11, 49 fest bleiben auf dem ganzen Tabellenblatt?

    ist das mit Const oder? aber wie genau geht das.. muss da immer ein c_ vorne stehen?
     
  4. Hi billy,

    die Variablen und Konstanten kannst Du nennen wie du willst. Ich hab mir angewöhnt im ersten Buchstaben den Typ der Variablen zu kennzeichen, als s_... für String, l_... für long und eben c_... für Konstante. Ander verwenden z.B. die Großschreibung für Konstante ( wie KONSTANTE). Das liegt im Belieben jedes einzelnen.


    bzgl Gültigkeitsbereich der Konstanten:

    Konstanten, die in einer Funktion definiert sind, sind auch nur in dieser zu erreichen.

    Wenn in der Code-Seite der Tabelle mehrere Funktionen/Makros auf die Konstanten zugreifen sollen, kannst Du sie mit->Const' vor alle Funktionen/Makros in die Code-Seite schreiben.

    Wenn die Konstanten auch in Modulen erreichbar sein sollen, mußt Du sie in ein Modul schreiben, mit dem Vorsatz->Global Const'.

    Also in deinem Fall hiesse das, die Konstanten an den Anfang der Tabellen-Code-Seite schreiben.

    Gruß Matjes  :)
     
  5. oki danke ^^
     
Die Seite wird geladen...

Excel: Doppelmausklicklinks - Ähnliche Themen

Forum Datum
Excel-Feature gesucht Microsoft Office Suite 11. Okt. 2016
Excel Tabelle Werte zu ordnen Microsoft Office Suite 23. Sep. 2016
Excel: Bereiche auf 'leer' Überprüfen Microsoft Office Suite 15. Sep. 2016
Import Datensatz inkl = und - Zeichen in Excel/Libre CALC Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 20. Mai 2016
Bestimmter User kann seine Excel Dateien nicht mehr direkt öffnen Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 16. Apr. 2016