Excel Makro zum Zeilen löschen

Dieses Thema Excel Makro zum Zeilen löschen im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von Zeilenlöscher, 28. Juli 2005.

Thema: Excel Makro zum Zeilen löschen Hi ihr! ich hab folgendes Problem und bräuchte dazu ein Makro: Ich möchte die Spalte D scannen lassen und alle...

  1. Hi ihr!
    ich hab folgendes Problem und bräuchte dazu ein Makro:
    Ich möchte die Spalte D scannen lassen und alle Zeilen löschen, bei denen in Spalte D ein bestimmter Inhalt NICHT steht, d.h. alle Zeilen sollen gelöscht werden deren Inhalt in Spalte D nicht xx,9x oder xx,0x entspricht. In Spalte D stehen Zahlen von 30 bis 1000 in kleinen Abständen (0,06). Und es soll eben alles gelöscht werden was nicht ,9 oder ,0 ist. Bekommt ihr das hin??

    Danke schonmal im Vorraus
     
  2. Guten Morgen

    ich hab dir mal ein kleines Makro zusammengestellt welches, zumindest bei mir *gg*, zu 100% funktioniert. ich empfehle dir dennoch ein kleines Backup von der Datei zu machen.

    Und hier das Makro
    Code:
    Option Explicit
    Sub zeileloeschen()
    'Hier gibst du die im Anfang vorhandenen Zeilen an
    Const c_zeilen = 100
    
    'Hier wird geprüft ob die Zeile gelöscht wird oder nicht.
    Dim zeile As Long, c_temp
    For zeile = 1 To c_zeilen
    ->Wenn eine Zelle keinen Inhalt hat, wird Makro gestoppt
     If Cells(zeile, 4).Value =  Then
      Exit For
     End If
     
    ->Hier wird eine temporäre Variabel gesetzt mit dem Wert der letzten 2 Zahlen
    ->um deine Abfrage duchführen zu können
     c_temp = Int(Cells(zeile, 4).Value * 100)
     
    ->Hier ist die Abfrage nach deinen 2 Kriterien
     If Right(c_temp, 2) >= 90 And Right(c_temp, 2) <= 99 Then
     ->Zeile bleibt
     ElseIf Right(c_temp, 2) >= 00 And Right(c_temp, 2) <= 09 Then
     ->Zeile bleibt
     Else
      ActiveSheet.Rows(zeile).Delete
      zeile = zeile - 1
     End If
     
    Next zeile
    
    End Sub
    
    Ich hab es so erstellt, wie ich es verstanden habe *gg*, wenn etwas nicht stimmen sollte, hast du ja noch das backup und den antworten knopf hier im Forum ;)

    schönen Tag noch

    mfg billy
     
  3. Danke, es hat super funktioniert. Es hat zwar noch der Bezug zur Spalte gefehlt, aber den hab ich selbst hingebracht. Also tausend Dank!!
     
  4. wie bezug?

    ich hab angegeben dass er die spalte d scannt... das musst du mir nun erklären was ich vergessen habe
     
  5. Ola,

    ich seh die Spalte auch:
    Code:
    Cells(zeile, 4)
    4 entspricht Spalte D
     
Die Seite wird geladen...

Excel Makro zum Zeilen löschen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Excel VBA Makro zum suchen eines Textes und anschließend einen Breich zu kopieren Microsoft Office Suite 22. Jan. 2015
Excel VBA Makro zum suchen und markieren von Zeilen die ein bestimmtes Wort enthalten Microsoft Office Suite 16. Juni 2014
Excel: Makro ASCII verschieben Windows XP Forum 8. Nov. 2013
Makros und anderes - Excel Microsoft Office Suite 15. März 2013
Excel Sprungmarke mitten in ein anderes Makro Windows XP Forum 15. März 2012