Feste IP einrichten, Statische DNS

Dieses Thema Feste IP einrichten, Statische DNS im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von bluhminga, 17. Okt. 2010.

Thema: Feste IP einrichten, Statische DNS Moin moin, ich habe einen Linksys WAG54G2 Router und DSL4000. Win7x64 als Betriebssystem. An meinem Router hängen 2...

  1. Moin moin,

    ich habe einen Linksys WAG54G2 Router und DSL4000.
    Win7x64 als Betriebssystem.
    An meinem Router hängen 2 Laptops, 2Handys und mein Win7 Rechner.

    Nun möchte ich gerne, dass mein PC mit Win7 immer die Gleiche IP zugewiesen bekommt.
    Die anderen Geräte laufen via DHCP. Nur bei meinem Win7 PC laufen Programme, die eine Portweiterleitung benötigen. Diese ist aber bei meinem Router, IP bezogen. Nun ist es so, dass ich ständig eine neue IP zugewiesen bekomme und ich dann Probleme bekomme wegen der Portweiterleitung die dann sich auf eine andere IP bezieht.

    Probiert habe ich:
    In meinem Router habe ich eine Statische DNS konfiguriert.
    In meinem PC habe ich bei der Netzwerkkarte, unter Internetprotokoll Version 4, folgendes eingestellt:
    IP-Adresse: die zuvor in meinem Router eingetragene Statische DNS
    Subnetzmaste: die, die auch mein Netzwerk hat
    Standardgateway: IP meines Routers
    Bevorzugter DNS-Server: IP meines Routers

    Nun habe ich auch Internet ABER einige Seiten werden manchmal nicht angezeigt (http://www.supportnet.de/fresh/2005/2/id1019248.asp). Diese Seiten werden aber angezeigt wenn ich meinen PC via DHCP verbinde.
    Wenn ich nun neu starte, Firefox starte, kommt auch eine Fehlermeldung und zwar, dass er kein Internet kat.
    Wenn ich nun einmal meinen Router aufgerufen habe via IP Eingabe in der Adresszeile im Browser und ich den Router gesehen habe, dann kommt auch das Internet.

    Alles zusammengefasst, das System läuft nicht rund!!!

    Wie kann ich eine Statische IP vergeben und was muss ich alles einstellen am System, Router, Firefox?
     
  2. Hi

    Stell im Router für DHCP einen festen Bereich ein, der dir aber noch einige Adressen für manuelle Vergabe übrig lässt.

    Beispiel: (alles für Adressbreich 192.168.2.xxx)
    Der Router selbst hat 192.168.2.1
    DHCP vergibt die Adressen in LAN (oder WLAN) von 192.168.2.20 bis 192.168.2.200

    Bei deinem Rechner stellst du manuell die Adressen so ein, das du im Bereich von 192.168.2.2 bis 192.168.2.19 bleibst.
    Getaway und DNS natürlich die Adresse vom Router.

    Bei Schwierigkeiten mit dem Seitenaufbau kann man entweder im Router oder auf dem Rechner dann einen anderen DNS-Server eintragen. z.B einen von dieser Seite:
    http://www.atelier89.de/users/dirk/t-o/010.html

    Mfg Micha
     
  3. TipiTopi…..Gelöst.

    Im Router habe ich alles so gelassen wie von Werk.
    DHCP IP Vergabe Bereich habe ich bei 101 starten lassen. Das ist die ein zigste Einstellung die ich innerhalb des Routers gemacht habe.
    Am Win7 PC habe ich dann unter Internetprotokoll Version 4 unter IP-Adresse die IP Endung 100 genommen, da die ja AUSSERHALB des DHCP Bereichs liegt. Standardgateway und Bevorzugter DNS-Server haben die IP des Routers bekommen.

    Zusätzlich habe ich den DNS Cache entehrt (Ausführen: cmd eingeben und im DOS-Fenster ipconfig /flushdns eingeben).
    Neustart.

    Alle funzt wie gewollt.

    Danke.
     
  4. Hi

    Wenn der mal darüber nicht sauer ist !

    Mfg Micha
     
  5. entehrt UPS ;D
    lehr gemacht!!!alles gelöscht, weg gehauen!!!!
     
Die Seite wird geladen...

Feste IP einrichten, Statische DNS - Ähnliche Themen

Forum Datum
Multiboot: Feste Installationspartition vergeben? Windows 8 Forum 24. Nov. 2014
Feste IP - Internetprobleme Netzwerk 13. Okt. 2013
2. Festeplatte wird zu einer Systempartition Windows 7 Forum 13. Feb. 2009
Re: Win98se Feste CD-Rom Buchstaben Windows XP Forum 12. Apr. 2011
Windows 98SE feste CD-ROM Buchstaben Windows 95-2000 16. März 2011